info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ECS Elitegroup |

CeBIT 2007: ECS Elitegroup mit neuesten Produkten auf fast 300 m2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


BN Wijchen, 28. Februar 2007 – Elitegroup Computer Systems (ECS), führender Hersteller von PC-Komponenten und Notebooks, präsentiert auf der diesjährigen CeBIT in Halle 21, Stand C07 seine neuesten Mainboards, Grafikkarten, Notebooks, Desktop-Computer sowie tragbaren Audio- und Videoplayer.

Zu den Messe-Highlights zählen die neuesten Mainboards für Intels Quad-Core-Prozessoren und Windows Vista Premium, wie das P35T-A für Intels 45nm CPU und 1333 FSB, "Bearlake"-Chipsatz und DDR3 Speicher. Vorgestellt wird auch das AMD690GM-M, ein AM2-Mainboard mit dem brandneuen AMD690-Chipsatz, integrierter Grafik und DVI-Schnittstelle.

Unter dem Motto ´Primed to Play` präsentiert ECS Elitegroup auf 271 m2 auch sein komplettes Angebot an Grafikkarten – vom Einsteigermodell bis hin zu High-End-Grafikkarten. In einem eigenen Gaming-Bereich können Besucher die aktuellen Mainboards sowie die neuesten Grafikkarten der GeForce-Serien 8800, 7900 und 7600 ausprobieren.

Seine Erfahrung als langjähriger ODM zeigt ECS Elitegroup mit Notebooks mit Kinoformat-Display: diese überzeugen sowohl technisch als auch optisch. Zu den Highlights aus dem Bereich Home-Entertainment zählen in diesem Jahr Desktop-PCs im BTX-Format mit Intel-Technologie sowie die neuen tragbaren Audio- und Videoplayer.

Doch nicht nur die Produktneuheiten stehen für ECS Elitegroup im Vordergrund: die CeBIT wird auch zum Anlass genommen, um mit Kunden und Partnern das 20-jährige Firmenjubiläum zu feiern.

Nähere Informationen zum Messeauftritt und dem vollständigen Portfolio gibt es unter www.ecs.com.tw.

Besuchen Sie ECS Elitegroup vom 15. – 21. März 2007 auf der CeBIT 2007 in Halle 21, Stand C07!


Über ECS Elitegroup

ELITEGROUP Computer Systems (ECS) mit Hauptsitz in Taipeh/Taiwan, wurde 1987 gegründet und zählt zu den international erfolgreichsten Designern und Herstellern von Motherboards. ECS entwirft und produziert PCs, Notebooks, Server, Videokarten, Wireless Solutions und PDAs für Hersteller und Distributoren weltweit.


ECS ELITEGROUP unterhält Niederlassungen in Nordamerika, Europa, China, Korea und Japan. Darüber hinaus verfügt ECS ELITEGROUP über ISO 9001 und ISO 14001 zertifizierte Produktionsstätten in China, Mexiko und der Tschechischen Republik.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.ecs.com.tw.


Pressekontakt
INTERFACE Public Relations GmbH
Anna v. Krockow
Franz-Joseph-Straße 1
80801 München
Tel. 089 55 26 88-50
Fax 089 55 26 88-30
ecs@interface-pr.de






Web: http://www.ecs.com.tw


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anna von Krockow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2553 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ECS Elitegroup lesen:

ECS Elitegroup | 17.04.2007

ECS Elitegroup präsentiert Grafikkarten der neuen GeForce 8600/8500-Serie

BN Wijchen, 17. April 2007 – ECS Elitegroup, weltweit führender Hersteller von PC-Komponenten und Notebooks und enger Partner von Nvidia, stellt drei Grafikkarten der neuen GeForce-Generation 8600/8500 vor: die N8600GTS-256MX+, N8600GT-256MX+ sowie...
ECS Elitegroup | 14.03.2007

CeBIT 2007: Drei aktuelle AM2-Mainboards von ECS Elitegroup

BN Wijchen, 14. März 2007 – Elitegroup Computer Systems (ECS), führender Hersteller von PC-Komponenten und Notebooks, präsentiert auf der CeBIT 2007 seine aktuellen Mainboards basierend auf den AMD-Chipsätzen. Alle drei Motherboards für die AM2...
ECS Elitegroup | 13.03.2007

CeBIT 2007: ECS Elitegroup zeigt seine ersten Mainboards mit dem neuesten Bearlake-Chipsatz von Intel

Für eine deutliche Verbesserung der Systemleistung sorgen die Unterstützung von Intels künftiger 45nm CPUs, ein Frontside-Bus mit 1.333 MHz sowie DDR3 Speicherunterstützung. Als Southbridge kommt die ICH9 von Intel zum Einsatz, die in drei Varian...