info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acer Computer GmbH |

Acer auf der CeBIT 2007: Produkt-Highlights im Notebook-Bereich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ahrensburg, 01. März 2007 – Acer, die Nummer 1 im deutschen Notebook-Markt, stellt zur CeBIT 2007 mehrere neue Produktlinien auf Basis aktueller Technologien in Halle 25 (Planet Reseller), Stand D40 (M102) vor. Auf ausgewählte Produkt-Highlights geht Acer auch im Rahmen der Pressekonferenz im Convention Center, Saal 15/16 am 16. März um 10.00 Uhr ein. Ein zentrales Thema bei Acer ist das neue Microsoft Betriebssystem Vista. Als einer der ersten Hersteller hat Acer ein breit gefächertes Angebot auf den Markt gebracht, das die speziellen Anforderungen unterschiedlicher Zielgruppen und Anwendungsbereiche erfüllt: vom „Desktop-Ersatz“ und der „Mobilität bei der Arbeit“ über „Small Office/Home Office-Lösungen“ bis hin zum „Home Entertainment“.

Business-Notebooks:

Das Top-Modell der Acer Business Notebook-Serien ist das TravelMate 8215, das zu den leistungsstärksten Systemen auf dem Markt zählt und bereits mit optionalem Blu-ray Laufwerk erhältlich ist. Es bietet die Performance eines Desktop-PCs, hohe Vielseitigkeit und Sicherheit für anspruchsvolle Business-Anwender. Ausgestattet ist es mit Intel Core 2 Duo Prozessoren, einer 160 GB Serial-ATA Festplatte, einem 2.048 MB großen DDR2-Arbeitsspeicher, der Grafikkarte ATI Mobility Radeon X1600 mit 512 MB Hypermemory (256 MB externem GDDR3-VRAM und 256 MB gemeinsamem Systemspeicher) und einem hoch auflösenden 15,4” WSXGA+ Display. Um möglichen Festplattenschäden vorzubeugen, ist das TravelMate 8215 mit der neuen Technologie DASP+ ausgestattet. Im Hinblick auf die steigende Nachfrage nach IP-basierten Kommunikationsfunktionen umfasst die Ausstattung des TravelMate 8215 auch die Acer Video Conference-Technologie mit Unterstützung für Voice and Video over IP (VVoIP) über die am Monitor montierte Acer OrbiCam und das Acer Bluetooth VoIP Phone. Flexibilität bezüglich der Konfiguration besteht durch die Acer Media Bay-Module, die den Austausch des vorhandenen Moduls durch einen zweiten Akku, eine zusätzliche Festplatte oder ein optisches Blu-Ray-Laufwerk ermöglichen. Das Acer TravelMate 8215 ist mit vorinstalliertem Microsoft Windows Vista Ultimate ausgestattet.

Als perfekten Desktop-Ersatz stellt Acer die Serie TravelMate 6460 mit Intel Core 2 Duo Prozessoren vor. Die Notebooks sind sowohl für Unternehmen als auch für mittelgroße Betriebe bestimmt, die ihre Unternehmens-Desktop-PCs durch kompakte und zuverlässige Notebooks ersetzen wollen, die die gleiche Leistung, Sicherheit und Flexibilität eines Desktop-PCs bieten. Sicherheit wird beim TravelMate 6460 groß geschrieben: Neben der Acer Disk Anti-Shock Protection (DASP)-Technologie, die Erschütterungen der Festplatte verhindert, ist das Trusted Platform Module (TPM) integriert. Das Acer Trusted Platfom Module besteht aus einem Chip, der anstatt eines Benutzers ein System eindeutig identifiziert und damit z.B. den Zugang zu Anwendungen zuverlässig einschränken kann. Darüber hinaus wird die Serie TravelMate 6460 vor unbefugtem Zugriff durch den Fingerprint-Reader geschützt. Die Acer SmartCard Security Solution bietet mit der integrierten Sicherheitssoftware Platinum Secret auf Mausklick Funktionen zur Ver- und Entschlüsselung. Zu den Features des Notebooks gehört Acer EasyDock II/II+, eine neue Docking-Lösung mit einer auf der Unterseite befindlichen Schnittstelle. Die neue Dockingstation bietet je nach Modell eine modulare Media Bay zur Aufnahme optionaler Laufwerke oder eines zweiten Akkus. Ausgestattet sind die neuen TravelMate-Serien mit 15,4”-Widescreen Displays, die durch den Grafik-Chipsatz ATI Mobility Radeon X1300 angesteuert werden. Die Notebook-Serie TravelMate 6460 ist zu Windows Vista kompatibel und wird mit Microsoft Windows XP Professional ausgeliefert.

Als neuestes Modell mit integrierter UMTS-Funktionalität stellt Acer das TravelMate 4283WLMI_UMTS vor. Das Notebook adressiert mobile Nutzer, die umfassende Kommunikationsmöglichkeiten benötigen: integrierte Mobilfunk-Technologie der dritten Generation, VoIP-basierte Kommunikation sowie WLAN und stationärer Netzwerkanschluss. Die Integration eines SIM-Karten-Moduls und einer SIM-Karte von Vodafone ermöglichen es, kabellose Verbindungen mühelos wie mit einem Mobiltelefon aufzubauen. Das SIM-Karten-Modul unterstützt UMTS und GPRS-Triband. Eine Aufrüstung auf UMTS Broadband (HSDPA) ist problemlos möglich. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Intel PRO/Wireless 3945ABG Chipsatz, der die Standards 802.11a, b und g unterstützt, eine integrierte Gigabit-Ethernet-Karte und ein 56K V.92 Faxmodem. Die Serie TravelMate 4280 ist mit Microsoft Windows Vista Business oder XP Professional erhältlich.


Consumer-Notebooks

Für den Bereich Home Entertainment stellt Acer die Notebook-Serien Aspire 9810 und Aspire 9520 vor.

Als erster A-Brand-Anbieter hat Acer Notebooks mit einem 20”-LC-Display auf den Markt gebracht. Die Modelle Acer Aspire 9814WKMi_TV und Aspire 9815WKMi_TV mit einem großen 20,1“-Display, das eine maximale Helligkeit des Bildschirms unter allen Lichtverhältnissen mit der Acer CrystalBrite-Technologie sicherstellt, sind für Multimedia-Heimanwender bestimmt, die ein funktional umfangreich ausgestattetes System für die Unterhaltung und das Infotainment mit leistungsstarken Audio-/Video-Funktionen benötigen. Neben der 1,3 Megapixel Orbicam für Voice and Video over IP-Telefonie bietet das Notebook einen integrierten TV-Hybrid Tuner für den analogen und digitalen Fernseh-Empfang (über DVB-T). Der Bildschirm wird durch die High-End-Grafikkarte NVIDIA GeForce Go 7600 angesteuert, um ein insgesamt perfektes Multimedia-Erlebnis zu garantieren. Außerdem ermöglicht der DVI-Ausgang mit HDCP-Unterstützung die Darstellung von High Definition-Inhalten. Die Serie Aspire 9810 ist mit Intel Core 2 Duo Prozessoren und Microsoft Windows Vista Home Premium ausgestattet.

Das Acer Aspire 9525WSMi_Gamer wurde speziell für die hohen Ansprüche der Gamer-Community entwickelt. Ausgestattet mit einem 17’’ Display mit einer Auflösung von 1.440 x 900 Pixeln und einer Helligkeit von bis zu 400 nit sowie einer NVIDIA GeForce Go 7900 GS-Grafikkarte mit 512 MB dediziertem Videospeicher lässt es im Leistungsbereich keine Wünsche offen. Die Notebook-Serie Acer Aspire 9520 basiert auf Intel Core 2 Duo Prozessoren mit bis zu 4 MB L2 Cache für eine höhere Leistung. Bis zu 320 GB Speicherplatz auf 2 Festplatten (je 160 GB) mit RAID-Support stehen zur Verfügung. Die Serie Aspire 9520 ist mit Microsoft Windows Vista Home Premium erhältlich.


Ferrari-Notebooks

Abgerundet werden die Acer Produkt-Präsentationen mit den Notebook-Serien Ferrari 1000 und Ferrari 5000 für den imagebewussten professionellen Anwender.

Speziell für denjenigen, der auf geringes Gewicht, Kompaktheit und hohe Leistung Wert legt, wurde das Ferrari 1000 entwickelt. Mit einem AMD Turion 64 X2 Prozessor liefert das Ferrari 1000 die beste Leistung für Anwender, die nach einem exklusiven, ultramobilen Notebook mit einer langen Akkulaufzeit suchen. Durch das externe DVD-SuperMulti DL Laufwerk wird Gewicht eingespart, das bei lediglich 1,65 kg liegt. Der mitgelieferte 2. Akku ermöglicht unabhängiges Arbeiten für lange Zeit. Das 12,1” Acer CrystalBrite Widescreen-Display bietet eine sehr hohe Darstellungsqualität – angesteuert durch den ATI Radeon Xpress 1150 Chipsatz mit Unterstützung von bis zu 512 MB Hypermemory.

Ausgestattet mit einem Displaydeckel aus Kohlefaser – in schwarzem Design mit dem exklusiven „Ferrari-Rot“ –, verfügt das Ferrari 5000 über alle Features, um im Bereich 15,4“-Desktop-Ersatz technologisch führend zu sein. Der AMD Turion 64 X2 Prozessor liefert hervorragende Leistungswerte auch bei komplexen Anwendungen. Ein WSXGA+ Display sorgt für eine qualitativ hochwertige, hochauflösende Anzeige im Breitbildformat; die hervorragende Ausgabequalität wird außerdem durch die ATI Mobility Radeon X1600 Grafikkarte mit bis zu 512 MB Hypermemory unterstützt. Neuestes Highlight beim Ferrari 5000 ist das HD-DVD-Laufwerk, das eine Wiedergabe in bester High Definition Qualität ermöglicht.

Beide Ferrari-Serien werden mit dem vorinstallierten Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional ausgeliefert.

Technische Produktdaten und Bildmaterial können Sie anfordern bei Martina Keller (Tel.: 089/55 26 88-18 bzw. E-Mail: m.keller@interface-pr.de).

Acer auf der CeBIT 2007:
Planet Reseller – Halle 25 – Stand D40 (M102)


Über Acer Inc.
Acer Inc., gegründet 1976, mit Unternehmenszentralen in Taipeh, Kuala Lumpur, San José, Mailand und Lugano, ist heute einer der weltweit größten PC- und Notebook-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, PCs, Displays, Server und Peripherieprodukte sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment.
Laut Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im 4. Quartal 2006 den zweiten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut Gartner im 4. Quartal 2006 den 1. Platz. Acer ist nach Gartner Marktführer in Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Russland, Spanien und Tschechien.
Gemäß dem Unternehmensleitsatz „Empowering People“ liefert Acer Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channelmodell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner.
Die 1976 gegründete Acer Inc. beschäftigt 5.300 Mitarbeiter und arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Vorläufige Schätzung Umsatz 2006: 11,3 Mrd. US$. Acer Deutschland unterhält Vertriebsniederlassungen im gesamten Bundesgebiet, die die Handelspartner bei der Entwicklung von Lösungen für professionelle Anwender und Großkunden unterstützen.

Acer und das Acer-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Acer Incorporated. Microsoft® und Windows® sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation. Alle sonstigen genannten oder anders erkennbaren Marken, eingetragenen Waren- und/oder Dienstleistungsmarken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Acer Computer GmbH
Kornkamp 4
22926 Ahrensburg
Tel.: 04102-488-140
Fax: 04102-488-527
E-Mail: presse@acer-euro.com

INTERFACE PUBLIC RELATIONS GmbH
Franz-Joseph-Straße 1
80801 München
Tel.: 089-552688-18
Fax: 089-552688-30
E-Mail: acer@interface-pr.de


Web: http://www.acer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, martina keller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1252 Wörter, 10067 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Acer Computer GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acer Computer GmbH lesen:

Acer Computer GmbH | 11.10.2012

Gold für umweltverträgliche Entsorgung von Elektronikartikeln

EPEAT ist ein Instrument, mit dessen Hilfe Einkäufer Geräte wie Desktops, Notebooks oder Monitore hinsichtlich ihrer Umwelteigenschaften bewerten, vergleichen und auswählen können. Mit der EPEAT-Gold-Zertifizierung sichert Acer seinen Kunden und ...
Acer Computer GmbH | 09.08.2012

ACER AND e-LEARNING FOUNDATION OLYMPIC GAMES LEGACY FOR SCHOOLS

London, 8th August 2012 – Acer, a Worldwide Partner of the Olympic Movement is providing the PC hardware infrastructure for the London 2012 Olympic Games. As part of its commitment to the legacy following the Games, Acer has worked with leading educ...
Acer Computer GmbH | 09.08.2012

Acer Veriton M-Serie: Leistungsstarke Business-PCs mit hoher Energieeffizienz

Ahrensburg, 08. August 2012 – Die neue Acer Veriton M-Serie wurde mit dem Ziel entwickelt, Desktop-PCs für höhere Produktivität und verbesserte Handhabung im modernen Arbeitsumfeld zur Verfügung zu stellen. Hierbei orientiert sich das Unternehme...