info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
European Thin Client Forum |

ETCF: Eine starke Branche, eine starke Stimme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erster ETCF / BITKOM-Gemeinschaftsstand (Halle 4, Stand A04) bietet zentralen Anlaufpunkt zum Thema Server Based Computing – Highlight ist die Verleihung des Server Based Awards am zweiten Messetag


München, den 07. März 2007 – Seit Januar 2007 wird der Kompetenzbereich IT-Infrastruktur des BITKOM durch den Arbeitskreis „Thin Clients & Server Based Computing“ ergänzt. Bereits 2003 initiierten führende Branchenvertreter die Gründung des European Thin Client Forum (ETCF). Ein Ziel des Zusammenschlusses war es von Anfang an, dass der Bedeutung und dem Wachstum der Server Based Computing-Technologie langfristig auch im führenden deutschen ITK-Verband Rechnung getragen wird. Mit der nun vollzogenen Eingliederung erhält die Branche eine starke Stimme im Netzwerk aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, das der BITKOM bildet. Die neuen Partner präsentieren sich erstmals gemeinsam im Rahmen der CeBIT 2007. Das Highlight des einwöchigen Messeauftritts ist die Verleihung des renommierten Server Based Awards am 16. März. Bereits zum dritten Mal werden Reseller, Systemhäuser und Fachhändler für herausragendes Engagement ausgezeichnet.

Auf 250 Quadratmetern wird in Halle 4 am Stand A04 die gesamte Bandbreite der Server Based Computing Lösungen präsentiert – von der Hardware über Software bis hin zu Mehrwertlösungen, die die IT-Infrastruktur noch effizienter machen. Die Unternehmen acentrix, ADN, Citrix, ecos, H+H Software, IGEL, Jetro Platforms, NComputing, Neoware, PremiTech, SCI Systems, team2work, ThinCCo, ThinPrint, ThinSoft, ThinStuff, Vanquish und VXL geben einen Überblick über aktuelle technologische Entwicklungen der Thin Client und Server Based Computing-Technologie.

Messe- und Branchenhighlight wird die Verleihung des Server Based Awards sein. Unter der Schirmherrschaft des BITKOM werden am zweiten Messetag ab 10:00 Uhr die Gewinner bekannt gegeben. Im Rahmen der Preisvergabe werden die nominierten Best Practice Beispiele vorgestellt. Im Anschluss daran stehen die für die Realisierung verantwortlichen Systemhäuser, Reseller und Beratungsunternehmen bei einem gemütlichen Get-together für Fragen zur Verfügung. Interessierten bietet die Verleihung eine Plattform, anhand konkreter Szenarien die Vorteile und Möglichkeiten von Server Based Computing zu erleben und sich mit Experten und anderen Anwendern auszutauschen.

Inhaltlich sind es vor allem die Themen IT-Security, Mobility, Multi-Display-Lösungen sowie Manageability, Virtualisierung und Windows Vista, die den Besucher des ETCF / BITKOM-Gemeinschaftsstandes erwarten. An speziellen Branchentagen können sich Interessierte über die Möglichkeiten informieren, die diese Technologien für Ihre Branche bieten. Die Schwerpunkttage im Einzelnen: Healthcare (15.03.), Handel (16.03.) Finanzen (19.03.), und Öffentliche Verwaltung (20.03.)


ETCF / BITKOM-Gemeinschaftsstand: Halle 4, Stand A04


Über den BITKOM-Arbeitskreis Thin Clients & Server Based Computing (ehemals ETCF):
Der BITKOM-Arbeitskreis Thin Clients & Server Based Computing hat zum Ziel, das Leistungsspektrum und den ökonomischen Nutzen der Server Based Computing Technologie zu kommunizieren sowie die Interessen der Branche aktiv zu fördern. Dazu gehört insbesondere die Verstärkung der Wahrnehmung gegenüber meinungsbildenden Multiplikatoren und in der Öffentlichkeit. Darüber hinaus dient er als Plattform für einen intensiven Informations- und Wissensaustausch zwischen den Mitgliedern sowie mit anderen Arbeitskreisen innerhalb des BITKOM. Ein weiterer bedeutender Baustein der Verbandsarbeit ist die nachhaltige Marktforschung. Der Arbeitskreis ist zum 01.01.2007 im Rahmen der Eingliederung des führenden Branchenverbandes European Thin Client Forums (ETCF) in den BITKOM gegründet worden.


Ihr Ansprechpartner

Franziska Wolschk
Isartalstraße 49
80469 München
Tel.: +49 89 759 003 126
Fax: +49 89 759 003 211
E-Mail: wolschk@etcf.com

Web: http://www.etcf.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franziska Wolschk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2812 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von European Thin Client Forum lesen:

European Thin Client Forum | 12.09.2006

ETCF: acentrix gewinnt Server-based Award

München, 12.09.2006 – Im Rahmen der LIVE Solution Days zeichnete das ETCF am 04., 05. und 07. September 2006 in München, Frankfurt und Berlin Reseller, Systemhäuser und Fachhändler für die Umsetzung innovativer Server-based Computing Projekte a...
European Thin Client Forum | 05.07.2004

Thin Client Lobby bekommt Verstärkung

Von dem Beitritt verspricht sich Philips einen sichtbaren Multiplikator-Effekt für die Vermarktung seiner mobilen Thin Client Lösungen. Klaus Kappler, Vorstand des ETCF, ist hocherfreut über das neue Mitglied: „Die Dynamik in der Branche ist nach...