info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ThinPrint GmbH |

CeBIT 2007: Außenstellen plug-and-play anbinden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit der neuen ISA Appliance ThinPrint Branch Office Box können Niederlassungen ohne Einsatz eines separaten Servers einfach angebunden und WANs optimiert werden


(Berlin/Hannover, März 2007) ThinPrint präsentiert auf der CeBIT (Halle 3, C31 und Halle 7, A38) erstmalig seine neue Hardware-Appliance ThinPrint Branch Office Box, mit der Außenstellen einfach und sicher angebunden und Wide Area Networks optimiert werden können. Entwickelt wurde die ISA Appliance in Zusammenarbeit mit Microsoft. Die Box enthält einen vorinstallierten ISA Server 2006 von Microsoft und kann damit Niederlassungen – ohne Einsatz eines separaten Servers - plug-and-play sicher an die Zentrale anbinden, inklusive Firewall, VPN-Gateway und Webfilter. Durch die integrierte ThinPrint .print-Technologie kann die Box außerdem als Druckserver fungieren und ermöglicht ein zentrales Management der Drucker in der Außenstelle. Darüber unterstützt die Appliance sämtliche Features der von ThinPrint entwickelten Druckmanagementlösung .print, wie Bandbreitenkontrolle, DRIVER FREE PRINTING sowie adaptive Komprimierung der Druckdaten aus bis zu 1 Prozent der Ursprungsgröße. Kommt die ThinPrint Branch Office Box sowohl in der Niederlassung als auch in der Zentrale zum Einsatz, können beide Geräte miteinander kommunizieren und die Druckobjekte abgleichen. Das robuste, kompakte und lüfterlose Design der ThinPrint Branch Office Box macht einen Einsatz direkt am Arbeitsplatz oder auch in industrieller Umgebung möglich.
"Einfacher und zugleich sicherer können kleine bis mittelständische Unternehmen, ihre Niederlassungen nicht anbinden", so Charlotte Künzell, General Manager der ThinPrint GmbH. "Mit unserer Box können sie auf alle Vorteile des bewährten ISA-Servers 2006 vertrauen, können ihr WAN mit unserer Druckmanagementlösung optimieren und kommen zugleich noch in den Genuss von deutlich geringeren Lizenzkosten, als wenn sie die Komponenten einzeln erwerben."
Die ThinPrint Branch Office Box ist ab sofort bei über 500 autorisierten ThinPrint-Partnern weltweit erhältlich. Der Listenpreis beträgt 2.775 Euro zzgl. MwSt..
Pressefotos können hier heruntergeladen werden: www.thinprint.de/pressefotos/

ThinPrint GmbH
ThinPrint, Microsoft Gold Certified Partner, ist Spezialist für Softwarelösungen im Bereich Mobile Enterprise Computing und für das Drucken in verteilten Netzwerkumgebungen. Die Lösungen des Softwareherstellers mit Stammsitz in Deutschland und Niederlassungen in den USA und in Australien sind in Unternehmen aller Branchen und Größen weltweit erfolgreich im Einsatz. Mehr als 500 renommierte Distributoren und Reseller in über 80 Ländern vertreiben die Produkte der ThinPrint GmbH. Einen besonderen Stellenwert genießen die strategischen Partnerschaften mit BlackBerry® (RIM), Bluetooth SIG, Citrix Systems, Inc,. Fujitsu Siemens Computers, Lexmark International, Inc., Microsoft, Nokia, Orange, Palm, Inc., Sun Microsystems Inc., Symbian Ltd., VMware, Inc. und der XPS Software GmbH.
Pressekontakt: ThinPrint GmbH, Silke Kluckert, Public Relations Manager,
Tel.: +49.30.39 49 31-66, Fax: +49.30.394931-99, E-Mail: press@thinprint.com, http://www.thinprint.de



Web: http://www.thinprint.de/box


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Kluckert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3058 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ThinPrint GmbH lesen:

ThinPrint GmbH | 25.03.2009

Erweiterte Druckfunktionen für die RDP-Gemeinde

Die speziell für die Druckoptimierung der Microsoft-Terminal-Services entwickelte .print RDP Engine hat sich seit der Markteinführung Anfang 2005 als weltweit führende Drucklösung für das RDP-Protokoll von Microsoft etabliert. Wichtige Faktoren ...
ThinPrint GmbH | 03.03.2009

Druckoptimierung schont Budget und Ressourcen

Bei Druckkosten denkt man zunächst vor allem an Toner- und Papierverbrauch. Einen mindestens ebenso großen, wenn nicht sogar höheren Anteil haben jedoch die versteckten Kosten. Hier belasten vor allem die Personalkosten für die Administration u...
ThinPrint GmbH | 18.02.2009

Druckaufträge mit Zustellgarantie

Gerade in Unternehmen mit Niederlassungen gehen Druckaufträge durch Leitungsunterbrechungen, Papierstaus oder ausgeschaltete Drucker immer wieder verloren, da sie nach wenigen erfolglosen Zustellversuchen meist automatisch gelöscht werden. Abhilfe ...