info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zanox |

zanox weiter auf Expansionskurs: Übernahme des FREE NETWORK-Business in Schweden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das wachstumsstarke Online-Marketing-Unternehmen baut seine Marktposition in den nordischen Ländern aus


3. April 2007, Stockholm/Berlin – zanox, der weltweite Marktführer für erfolgsbasierten Multichannel-Commerce, gibt die Akquisition von FREE NETWORK, einer in Stockholm ansässigen Online-Marketing-Agentur, bekannt. FREE NETWORK wird umgehend in den neu von zanox gegründeten nordischen Hub integriert, der für die Kundenbetreuung und das Management von Programmen in Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen zuständig ist.

FREE NETWORK wurde 2003 gegründet und bietet Online-Marketing-Services mit besonderer Kompetenz in puncto Strategie, performancebasierten Partnerprogrammen, Mediaplanung und Optimierung. Frederic Saigne, Inhaber von FREE NETWORK, erklärt: „FREE NETWORK war bislang in den nordischen Ländern außerordentlich erfolgreich. Im Rahmen dieser Integration sind wir in der Lage, unseren Kunden die globale Reichweite von zanox anzubieten und gleichzeitig weiter unsere lokale Kompetenz zu erhalten. Damit können Firmen in den nordischen Ländern durch das Internet weltweit Umsatz generieren.“

Thomas Hessler, CEO von zanox, betont: „Wir freuen uns sehr, unser weltweites Geschäft durch einen starken nordischen Hub erweitern zu können. zanox ist das einzige Unternehmen für performanceabhängiges Online-Marketing, das seinen Partnern eine echte weltweite Komplettlösung anbieten kann. Wir werden im erfolgsbasierten Multichannel-Commerce auch künftig eine Vorreiterrolle einnehmen.“

Diese jüngste Akquisition untermauert die globale Wachstumsstrategie von zanox, die den Zukauf regionaler Kompetenz und kompatibler Spitzeninfrastruktur vorsieht. Sowohl zanox als auch FREE NETWORK haben das CPA (Cost per Action)-Modell zur Geschäftsgrundlage. In diesem Modell zahlen Advertiser nur für effektive Werbeerfolge wie erfolgreich vermittelte Verkäufe oder Registrierungen. FREE NETWORK war in den vergangenen drei Jahren bereits Partner von zanox und bediente Kunden im Unternehmens- und Verbrauchersektor wie zum Beispiel den Mobilfunkanbieter Netzwerk Tre, Procter & Gamble, NetonNet und ELLOS.

Nach im November 2006 von Eurostat veröffentlichten Zahlen ist die Internet-Durchdringung in Schweden (77 %) und Dänemark (79 %) eine der höchsten in Europa. Forrester Research hat im vergangenen Jahr für den Online-Handel in den nordischen Ländern ein Umsatzwachstum von derzeit 10.525 Millionen Euro auf 23.074 Millionen Euro im Jahr 2011 vorhergesagt.

Heiko Rauch, CFO von zanox, merkt dazu an: „Wir gestalten unser Wachstum sowohl organisch als auch durch Akquisitionen in neuen Ländern und Regionen. Unsere besondere Stärke liegt in der enormen Flexibilität, dank der wir extrem schnell auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren und die richtigen Akquisitionen vornehmen können. Wir wollen unser dynamisches Wachstum fortsetzen und gehen davon aus, in Zukunft noch weitere Unternehmen zu erwerben.“

zanox:
Die ZANOX.de AG ist Marktführer für erfolgsbasierten Multichannel-Commerce und bietet mit zanox XS eine globale Lösung für die effiziente Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen im Internet. Die zanox Online-Marketing-Services umfassen neben Affiliate Marketing und Suchmaschinen-Management auch E-Mail-Marketing, Online-Shopping sowie Customer Loyalty Programme. Auf den strategischen Vertriebskanal von zanox setzen mehr als 1.800 internationale Top-Unternehmen wie Allianz, Amazon, Axa, Citibank, DaimlerChrysler, Expedia, Jamba, Lycos, Procter & Gamble, Quelle, Sixt, Staples, Vodafone u.v.a. zanox kooperiert mit einer Million Vertriebspartnern in 30 Ländern. Durch ihre Werbetätigkeit auf Websites und Suchmaschinen sowie in E-Mails und Software sichern sich die zanox Partner auf Dauer erstklassige Einnahmequellen. zanox wurde im Jahr 2000 von den Vorständen Thomas Heßler, Heiko Rauch und Jens Hewald gegründet und beschäftigt derzeit mehr als 260 Mitarbeiter. Das Unternehmen operiert in einem außerordentlich dynamischen Zukunftsmarkt und verfügt über ein überdurchschnittlich hohes Wachstum. zanox bietet mit seiner 24/7 Hotline unter der Telefonnummer +49 (0)30 509691-11 rund um die Uhr Service und Support an.
www.zanox.de

Pressekontakt Deutschland:
SCHWARTZ Public Relations
Dieter Niewierra / Isabella Dyba
Sendlinger Str. 42a
D-80331 München
Tel.: +49-89-211871-37 / 38
E-Mail: dn@schwartzpr.de / id@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

ZANOX.de AG
Harald Oberhofer
Stralauer Allee 2
D-10245 Berlin
Tel: +49-30 509691-0
E-Mail: presse@zanox.com
Web: www.zanox.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Meyn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 505 Wörter, 4077 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zanox lesen:

zanox | 03.06.2009

zanox eröffnet weltweit ersten Application Store für die Affiliate-Marketing-Branche

zanox, deutscher Marktführer für erfolgsbasiertes Online-Marketing, startet heute die Open-Beta-Phase des neuen zanox Application Store, dem weltweit ersten Application Store für die Affiliate-Marketing-Branche, sowie die neue Single Sign-On-Lösu...
zanox | 09.04.2008

zanox expandiert in die Schweiz

„web2com hat sich im Schweizer Markt bereits sehr gut mit einer einflussreichen Kundenbasis etabliert“, so Dimitrios Haratsis, Regional Director DACH bei zanox. „Gemeinsam mit web2com bietet zanox auch eine ganzheitliche Online-Lösung an, die üb...
zanox | 20.03.2008

Richtungsweisend: zanox GAP mit dem Innovationspreis 2008 ausgezeichnet

Das zanox GAP Modell ist eine zweistufige Affiliate-Netzwerk-Lösung, mit der sich völlig neuartige weltweite Kooperationen schließen lassen. Sie ermöglicht es lokalen Vermarktungsnetzwerken, ihren Publisher-Zugang nun auch für internationale Adv...