info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
communicode |

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie entscheidet sich für communicode

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Essener bringen Projekt zur Umsetzung der europäischen Energieeffizienzrichtlinie ins Netz


Vor dem Hintergrund des Klimawandels, des zunehmenden Energieverbrauchs und dem Rückgang natürlicher Ressourcen wird die Einsparung und verbesserte Nutzung von Energie immer dringlicher. Mehr Energieeffizienz und Energieeinsparung leisten wesentliche Beiträge zum Klima- und Ressourcenschutz sowie zur Sicherung der Energieversorgung. Die europäische Energiepolitik hat hierzu mit der Verabschiedung der EU-Richtlinie über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen von 2005 darauf reagiert. Diese Richtlinie ermutigt die Mitgliedstaaten zu Energieeinsparungen und zur Schaffung von Energiedienstleistungsmärkten. Mit dem Projekt „Evaluation and Monitoring for the EU Directive on Energy End-Use Efficiency and Energy Services“ (kurz EMEEES) unterstützt das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie in einem Projektverbund die Europäische Kommission bei der Umsetzung der vorgeschriebenen Richtlinie.
Die speziell für dieses Projekt konzipierte Website www.evaluate-energy-savings.eu präsentiert bis zum Jahr 2011 aktuelle Informationen und Forschungsergebnisse des von der EU finanzierten Projektes und stellt eine Austauschplattform für die 21 Partner des Konsortiums dar.
Verantwortlich für die Realisierung, visuelle Konzeption, technische Pflege sowie Hosting des Internetauftrittes ist das Essener Unternehmen communicode, Lösungsanbieter für Content Management Systeme (CMS) und Product Information Management Systeme (PIM). Für eine leichte und kostengünstige Pflege der Website setzte communicode das CMS webEdition des Technologiepartners living-e ein. webEdition ermöglicht den zuständigen Redakteuren eine leichte inhaltliche Pflege der Internetseiten, ohne spezielle HTML-Kenntnisse vorauszusetzen. Durch verschiedene passwortgeschützte Zugänge können die einzelnen Projektpartner stets die aktuellsten Informationen ins Internet stellen oder kann die EU Kommission stets aktuelle Forschungsergebnisse abrufen.

Mit weltweit über 35.000 Lizenzen im Einsatz gehört webEdition zu den Marktführern. Durch die Verwendung von Standardtechnologien wie MySQL und PHP bietet die CMS-Software eine am Markt etablierte sowie kostenlose Konstellation.

Web: http://www.evaluate-energy-savings.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne-Carin Frommhold, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2195 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von communicode lesen:

communicode | 16.02.2016

Full-Service-Digitalagentur communicode erhält Qualitätssiegel des BVDW

Innerhalb eines dreistufigen Prüfungsverfahrens konnte communicode ihre Leistung anhand von dargelegten Prozessen und Mitarbeiterqualifikationen, durch Bestandskunden-Befragungen, sowie Pitch-Präsentation vor dem Prüfungsgremium nachweisen. Bei d...
communicode | 23.02.2007

Schroff erweitert Online-Angebot: communicode launcht Shop für den französischen Markt

In Zukunft können Kunden des führenden Entwicklers und Herstellers von Elektronik-Packaging-Systemen in Frankreich alle Produkte direkt online bestellen. Nach einer einmaligen Aktivierung des Accounts steht den Usern unter www.schroff.fr der Online...