info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marshal |

Marshal erweitert MailMarshal-Familie um Service Provider Edition

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einsatz von MailMarshal durch ISPs und MSPs als Managed Service


München, 02. Mai 2007 – Der Content Security-Spezialist Marshal bietet ab sofort seine preisgekrönte Software MailMarshal auch in Form einer speziellen Service Provider Edition (SPE) an. Damit steht MSPs und ISPs eine Plattform mit einer Vielzahl an Diensten zur Verfügung, die gezielt auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten werden können – unter anderem E-Mail-Filterung, Policy-Management, Archivierung und Reporting sowie die Möglichkeit, Administratorenrechte einzuräumen bzw. zu delegieren.

MailMarshal SPE wurde speziell für Service Provider im Business- bzw. SOHO-Bereich entwickelt. Das intuitive, zentralisierte Management ermöglicht es den MSPs bzw. ISPs, Policies und Benutzerkonten einfach zu verwalten sowie den gesamten E-Mail-Verkehr über verschiedene, auch weit verteilte Server zu überwachen. Dabei ist MailMarshals Array-Architektur hoch skalierbar sowie redundant und ermöglicht so eine Netzwerkverfügbarkeit von bis zu 99,999 Prozent.

Mit MailMarsahl SPE können Service Provider ihre E-Mail Security Services flexibler und granularer entsprechend den jeweiligen Anforderungen ihrer Kunden anbieten und gleichzeitig verschiedene Stufen von Administrationsrechten gewährleisten. So etwa:
- Policy-Management: Sowohl Richtlinien für ein- wie auch für ausgehende Mails können individuell eingestellt werden – entweder durch vorgegebene Policy-Sets oder durch spezifisch erstellte Regeln.
- Archivierung: E-Mail-Archive können so gestaltet werden, dass sie sowohl vom Service Provider als auch von den Anwendern durchsucht werden können.
- Reporting: Kunden können eigene Reports entweder in Echtzeit oder aber in festgelegten Intervallen abrufen. Diese können eine Vielzahl von Kriterien abdecken, etwa die Anzahl der geblockten Viren, das gefilterte Spam-Volumen, usw.

„Mit MailMarshal SPE können Service Provider ihren Kunden nun eine gehostete Version der weltweiten ‚Top 3’-E-Mail Content Security-Lösung anbieten“, stellt Ed Macnair, CEO von Marshal, fest. „Die Vorteile dieser Lösung sind die hohe Skalierbarkeit und die redundante Architektur – beides sind kritische Elemente für einen effizienten, gehosteten Service. Die Anbieter können damit exakt auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse ihrer jeweiligen Kunden reagieren, seien es SOHOs oder große Konzerne.“

„MailMarshal SPE ist ein großer Schritt in die richtige Richtung, da uns als Service Provider nun eine einfach zu managende, zentralisierte und auf unsere Anforderungen abgestimmte Plattform zur Verfügung steht“, ergänzt Brett Salovy, General Manager of Security beim südafrikanischen Service Provider Internet Solution. „Zudem bietet die Software zahlreiche Features, die keine andere derzeit auf dem Markt erhältliche dedizierte Lösung für Service Provider bietet.“

Dabei ist MailMarshal SPE eher eine Evolution denn eine Revolution, da MailMarshal bereits seit acht Jahren von zahlreichen Service Providern mit hunderttausenden Nutzern als ASP-Lösung eingesetzt wird. Die neue SPE basiert auf diesen Erfahrungen und bietet MSPs und ISPs eine dedizierte Lösung, die die besonderen Anforderungen des ASP-Geschäftsmodells noch besser berücksichtigt.

MailMarshal ist eine umfassende E-Mail-Sicherheitslösung, die von über 18.000 Unternehmen weltweit eingesetzt wird. Sie kombiniert Anti-Spam, Anti-Virus, Anti-Phishing, Anti-Porn und Content Security in einer hoch skalierbaren und einfach zu verwaltenden Lösung. MailMarshal SPE ist ab sofort erhältlich. Marshal bietet ein flexibles Preismodell mit monatlicher Abrechnung an, basierend auf der Anzahl der aktiven, gehosteten Nutzer.


Über Marshal
Marshal Ltd. ist ein weltweiter Anbieter von Content Security-Lösungen. Als Anbieter der ersten Stunde ermöglicht Marshal seit 1997 Unternehmen, sämtlichen Bedrohungen durch E-Mail- und Internetnutzung wirksam zu begegnen und die entsprechenden rechtlichen Vorgaben zu erfüllen. So steht mit MailMarshal SMTP eine hoch performante, flexible und skalierbare Software-Lösung zum Schutz vor Gefahren wie Spam, Viren, Spyware und Phishing zur Verfügung. WebMarshal erlaubt das unternehmensweite Management der Internetnutzung und kombiniert URL-Filterung, Antivirus, Antispyware, Content Security und Produktivitätsmanagement in einer einzigen, einfach zu administrierenden Lösung.
Marshal hat seinen Hauptsitz in Basingstoke (Großbritannien) und verfügt über Niederlassungen in Paris (Frankreich), München (Deutschland), Johannesburg (Südafrika), Houston (USA), Atlanta (USA), Sydney (Australien) und Auckland (Neuseeland). Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 100 Mitarbeiter und betreut mehr als 18.500 Kunden weltweit, darunter rund 40 Prozent der Global Fortune 500-Unternehmen.
Weitere Informationen zu den Sicherheitslösungen von Marshal sowie die aktuellen Ergebnisse des Threat Research and Content Engineering (TRACE)-Teams unter www.marshal.com.

Pressekontakt: Marshal Ltd., Helmut Haslbeck, Director Central Europe
Tel. +49 89 24218 277, Fax +49 89 24218 200, helmut.haslbeck@marshal.com, www.marshal.com

PR-Agentur: Helmut Weissenbach Public Relations GmbH, Bastian Schink,
Tel. +49 89 5506 7775, Fax +49 89 5506 7790, marshal@weissenbach-pr.de



Web: http://www.marshal.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Hagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 579 Wörter, 4750 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marshal lesen:

Marshal | 27.11.2007

Marshal erweitert Integration von Anti-Viren- und Anti-Malware-Funktionalitäten in E-Mail- und Web-Gateways

„Sophos für Marshal ist das Ergebnis der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Marshal und Sophos und stellt eine noch leistungsfähigere und umfassendere Integration dar“, erklärt Bradley Anstis, VP Products bei Marshal. „Das neue Modul ermögl...
Marshal | 05.11.2007

Frühes Weihnachtsgeschenk von Marshal: Bis zu 50 Prozent Preisnachlass für neuen WebMarshal

„Wir sind sicher, dass WebMarshal 6.0 bei Weitem die beste Internet-Sicherheitslösung auf dem Markt ist. Unser Ziel ist es sowohl kleine als auch große Unternehmen davon zu überzeugen, unsere einzigartige und umfassende Software bis zum Ende des ...
Marshal | 31.10.2007

Süßes oder Saures? Marshal warnt vor neuen Trojanern

Bei der Datei handelt es sich in Wirklichkeit um die Kopie eines „Storm Trojaners“, welcher den PC gefährdet und ihn zum Teil eines Botnetzes – ein Netzwerk aus Computern, das durch einen Kontrollserver ferngesteuert wird – macht. Diese Nach...