info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ic4b AG |

web4biz verteilt Business-Wissen in die Asklepios Kliniken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Data Warehous System t.i.m. von Triangle Solutions und web4biz beliefern das Asklepios-Management täglich mit den für eine erfolgreiche Unternehmensführung notwendigen Informationen.

Asklepios ist in der griechischen Mythologie der Gott der Heilkunst. Heute steht der Name Asklepios für den größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland. Ingesamt 98 im Eigentum geführte Häuser, im Management betriebene Einrichtungen sowie Beteiligungen an Gesundheitseinrichtungen in Deutschland und den USA gehören zur Asklepios-Gruppe (02/2006).

Eine derart dezentrale Organisation kann nur dann betriebswirtschaftlich optimal geführt werden, wenn unternehmensrelevante Kennzahlen aus allen Einrichtungen zentral zusammengeführt, aufbereitet und dann dem dezentralen Management wiederum zur Verfügung gestellt werden.

Aufgabe:

Die Asklepios-Gruppe wollte deshalb eine zentrale, webbasierte Business Intelligence-Lösung (BI), auf die das Management je nach Rechte und Rollen über ein Intranet zugreifen kann. Dabei sollten die relevanten Kennzahlen und Berichte nicht nur angezeigt oder abgerufen werden: Gefordert waren auch interaktive Funktionen wie Pivotieren oder Drill-Down sowie das Erzeugen dynamischer Grafiken.

Aus BI-Sicht bestand die Herausforderung darin, die Daten aus verschiedenen Applikationen und Datenbanken – SQL, Business-Lösungen – zu akquirieren und beim Import zu transformieren und zu normalisieren. Dabei war zu beachten, dass der gesamte Funktionsumfang bis hin zum Drill Down in vertretbaren Zeiten für die Nutzer abrufbar ist.

Als Web-Plattform betreibt die Asklepios-Gruppe einen Microsoft Sharepoint Portal Server. Nutzer loggen sich an ihrem Arbeitsplatz über Single Sign On ein, für die Rechtestrukturpflege setzen die IT-Verantwortlichen LDAP ein. In diese Randbedingungen der IT-Infrastruktur mußte sich die neue, webbasierende BI-Lösung integrieren. Die Umsetzung erfolgte unter der Verwendung von AJAX Oberflächen und Funktionen.

Umsetzung:

Die Realisierung des Projekts erforderte eine BI-Lösung und ein eng damit verzahntes Content Management System, das die Funktionen und Inhalte bereitstellt und verteilt. Die Asklepios-Gruppe wählte deshalb als Lösungslieferanten und Projektdienstleister zwei Partner aus, die das Zusammenspiel ihrer Lösungen und die sichere Projektumsetzung bereits in zahlreichen Fällen unter Beweis gestellt hatten: ic4b AG und Triangle Solutions.
Das Content Management web4biz von ic4b erfüllte bereits von Hause aus die meisten geforderten Wünsche, nur funktionelle Details mussten noch angepasst werden. Triangle Solutions steuerte das Data Warehouse t. i. m. bei, das die geforderten Analyse-Features wie das Erzeugen von OLAP-Würfeln, Pivotieren, Drill-Down, Datamining und diverse dynamische Darstellungsformen liefert. Um auf die Funktionen via Web zugreifen zu können, haben die Projektpartner mit AJAX eine interaktive Weboberfläche entwickelt.

Ab Juni 2007 läuft die Anwendung produktiv und beliefert das Asklepios-Management täglich mit den für eine erfolgreiche Unternehmensführung notwendigen Informationen. Dazu wird über die web4tim Web-Oberfläche das Datawarehouse t.i.m. angesteuert und die Daten den verantwortlichen Anwendern automatisch zur Verfügung gestellt. Ein Downsizing der Datenmengen und die Bandbreiten schonende AJAX-Technologie macht es auch Endbenutzern mit langsamen Anbindung möglich, auf Berichte, Zahlen und Funktionen zuzugreifen.

Web: http://www.web4biz.de/de/web4biz_cms_asklepios/referenzen/index.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sonja Bothe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 407 Wörter, 3302 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ic4b AG lesen:

ic4b AG | 16.03.2007

MVV nutzt ADAC Webservice, um Fahrgäste über P+R Auslastung zu informieren

Seit 2002 bietet der Münchner Verkehrsverbund (MVV) seinen Fahrgästen Informationen rund um das öffentliche Nahverkehrsnetz auf seinem mit web4biz erstellten Internet-Auftritt. Neben Fahrplänen und Ticketpreisen sind auch Freizeitangebote sowie e...
ic4b AG | 01.03.2007

web4biz auch auf der Content Management Arena@CeBIT 2007

Mit der neuen 'Content Management Arena @ CeBIT 2007' wird eine Informations- und Networking-Plattform bereitgestellt, auf der die Potenziale und Anwendungen von Content-Technologien präsentiert und diskutiert werden. Von klassischen Content-Themen ...
ic4b AG | 27.02.2007

web4biz auf der CeBIT 2007 gemeinsam mit Triangle Solutions

Auf der CeBIT zeigen wir gemeinsam mit unserem Technologie-Partner Triangle Solutions wie web4biz die DataWarehouse- und DataMining-Lösung Total Information Management t.i.m einbindet. Die Content-Plattform bündelt die Daten und bereitet sie auf. w...