info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCHWARTZ Public Relations |

PR-Profis kämpfen gegen den Hunger auf der Welt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Globales PR-Netzwerk Eurocom Worldwide unterstützt das Welternährungsprogramm der UN mit honorarfreier PR-Kampagne für „Walk the World“


München, 10. Mai 2007 – Das internationale PR-Netzwerk Eurocom Worldwide unterstützt auch in diesem Jahr wieder das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (World Food Programme): Bereits seit Monaten werben die Partneragenturen von Eurocom Worldwide im Rahmen einer honorarfreien PR-Kampagne für den globalen Fundraising-Event „Walk the World“, der am kommenden Sonntag, den 13. Mai 2007, auf der ganzen Welt stattfinden wird. Die PR-Profis setzen sich dafür ein, möglichst viele Teilnehmer für den Marsch gegen den Hunger auf der Welt zu mobilisieren und das World Food Programme in seiner globalen Mission zu unterstützen. In Deutschland wird die PR-Kampagne von der PR-Agentur SCHWARTZ Public Relations gefördert. SCHWARTZ Public Relations ist exklusiver Partner von Eurocom Worldwide in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Eurocom Worldwide ist bereits das vierte Jahr in Folge Partner des World Food Programmes. Acht Partneragenturen des unabhängigen PR-Netzwerks in Europa, Russland, Asien und Lateinamerika haben sich in diesem Jahr an der Corporate Social Responsibility-Kampagne beteiligt. Durch gezielte Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen setzen sie sich dafür ein, das öffentliche Bewusstsein für den Hunger auf der Welt zu sensibilisieren. Höhepunkt der Kampagne ist es, durch lokale Medienarbeit eine hohe Zahl an Teilnehmern für den weltweiten Fundraising Event „Walk the World“ am 13. Mai 2007 zu gewinnen und gleichzeitig das Spendenaufkommen für den Kampf gegen den Hunger zu steigern. Im letzten Jahr haben 760.000 Menschen in 118 Ländern und 400 Städten in über 24 Zeitzonen an dieser globalen Aktion teilgenommen. Die Organisatoren hoffen auf eine noch höhere Beteiligung in diesem Jahr. Die globale Koordination und Leitung der Zusammenarbeit zwischen dem WFP und Eurocom Worldwide erfolgt über die WFP-Hauptzentrale in Rom zusammen mit der Münchner PR-Agentur SCHWARTZ Public Relations.



Ramin Rafirasme, Senior Public Information Officer vom World Food Programme zeigte sich von dem Engagement des Eurocom Worldwide Netzwerks sehr beeindruckt: „Walk the World ist eine wachsende internationale Gemeinschaft, die den Hunger auf der Welt beenden will. Wir haben Hunderte von Partnern auf der ganzen Welt und wir sind sehr froh darüber, dass die Agenturen von Eurocom Worldwide ein Teil davon sind. Denn wir wissen aus langjähriger Zusammenarbeit mit Eurocom Worldwide, dass die Partneragenturen für die lokalen Events eine enorme Unterstützung darstellen.“



Für Christoph Schwartz, Inhaber und Gründer von SCHWARTZ Public Relations hat das soziale Engagement seiner Agentur und des Eurocom Worldwide Netzwerks höchste Priorität: „Unsere Erfahrung in der Durchführung von länderübergreifenden PR-Kampagnen stellen wir gerne für diesen guten Zweck zur Verfügung. Ich sehe es als eine Selbstverständlichkeit an, unsere CSR-Expertise in dieser wichtigen humanitären Angelegenheit einzubringen.“



Weitere Informationen und Pressematerial zum Fundraising Event „Walk the World“ finden sich unter www.fight-hunger.org.



Über das World Food Programme (WFP)

WFP ist die größte humanitäre Organisation der Welt und versorgt als UN-Organisation jedes Jahr rund 90 Millionen Menschen in 80 Ländern, darunter 61 Millionen Kinder, mit Nahrungsmitteln, Kleidung und finanzieller und organisatorischer Hilfe für Unterkünfte, Krankenhäuser und Schulbildung.

www.wfp.org


Über SCHWARTZ Public Relations
Die Agentur SCHWARTZ Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. SCHWARTZ Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor. Die Agentur ist spezialisiert auf Produkt- und Corporate-PR, Krisenkommunikationsberatung, Interview-Trainings und Corporate Social Responsibility. SCHWARTZ Public Relations zählt zu den führenden deutschen IT-PR-Agenturen und ist exklusiver D-A-CH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide.

www.schwartzpr.de


Über Eurocom Worldwide
Eurocom Worldwide ist ein weltweites Netzwerk unabhängiger, inhabergeführter Kommunikationsagenturen. Das auf die Hightech-Industrie spezialisierte Netzwerk unterhält Standorte in 60 Städten und beschäftigt weltweit 1.200 Kommunikationsspezialisten. Eurocom Worldwide bietet weltweit einen einheitlich hohen Standard für das gesamte Spektrum an PR- und Öffentlichkeitsmaßnahmen. Der Hauptsitz von Eurocom Worldwide befindet sich in Bergen op Zoom, Niederlande. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird Eurocom Worldwide exklusiv von der Münchner PR-Agentur SCHWARTZ Public Relations vertreten.

www.eurocompr.com



Download der Pressemitteilung und eines Fotos von Christoph Schwartz: http://www.pressebox.de/index.php?boxid=105568.





Pressekontakt:

SCHWARTZ Public Relations

Christoph Schwartz

Sendlinger Str. 42A

D-80331 München

Tel.: 089-211 871-30

Fax: 089-211 871-50

E-Mail: cs@schwartzpr.de

Web: www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Meyn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 522 Wörter, 4305 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SCHWARTZ Public Relations


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCHWARTZ Public Relations lesen:

Schwartz Public Relations | 27.05.2016

Sabre Award 2016 für Schwartz Public Relations

München, 27.05.2016 - Einmal pro Jahr zeichnet das amerikanische Fachmedium Holmes Report mit den Sabre Awards Agenturen aus der ganzen Welt in unterschiedlichen Kategorien für ihre Leistungen aus. Bei der Preisverleihung am 25. Mai in Berlin wurde...
Schwartz Public Relations | 28.06.2011

Schwartz Public Relations gewinnt neuen Kunden

München, 28. Juni 2011 - Die Münchener PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) verzeichnet einen weiteren Etatgewinn. Nach einem Pitch hat die Agentur die Öffentlichkeitsarbeit für Airbnb, den führenden Community-Marktplatz für...
Schwartz Public Relations | 25.02.2011

Internationale Umfrage von Eurocom Worldwide: Technologiebranche mit großer Zuversicht für 2011

London / München, 25. Februar 2010 - Unternehmen zeigen sich weiter sehr optimistisch in Bezug auf die allgemeine, weltweite Wirtschaftsentwicklung und im Besonderen auf die Technologiemärkte in 2011. Das ist das Ergebnis einer internationalen Umfr...