info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Enterasys |

Enterasys: NAC auf hoher See

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Markus Nispel, Director Solutions Architecture, berichtet im Rahmen der AKIT-Jahrestagung 2007 über neue Lösungen für mehr Netzwerk-Sicherheit


Frankfurt, 23. Mai 2007 – Enterasys Networks®, die Secure Networks™ Company, beteiligt sich auch in diesem Jahr an dem AKIT-Jahreskongress. Vom 27. bis 29. Juni treffen sich Anwender und Entscheider an Bord der „MS Color Fantasy“, um sich auf der Fahrt von Kiel nach Oslo und zurück über Anwendererfahrungen sowie neue Lösungen zu informie-ren. Enterasys ist bei dem zweitägigen Kongress sowohl als Aussteller als auch mit Mar-kus Nispel, Director Solutions Architecture, als Referent vertreten. Das vollständige Pro-gramm kann im Internet eingesehen werden: www.bodo-peters.de/akit.

Der AKIT (Anwenderkreis Informationstechnik und Telekommunikation) versteht sich als Platt-form für den Informations- und Erfahrungsaustausch von Anwendern. Auf den themenspezifi-schen Veranstaltungen werden aktuelle Entwicklungen und Probleme anwenderbezogen und branchenübergreifend diskutiert. Zu seinen Mitgliedern zählen Firmen aus den unterschiedlichs-ten Bereichen, wie etwa Siemens, E.ON Ruhrgas, Alcatel oder Sony Music Entertainment.

Enterasys ist ein Spezialist für Sicherheits- und Netzwerk-Produkte wie Switches und Router, -Lösungen und -Services. Dabei sind die Sicherheitsfunktionalitäten stets als Standard in die Inf-rastruktur integriert. Sowohl aus Sicht der Hersteller als auch der Kunden bietet NAC eine Reihe von Vorteilen und Möglichkeiten. Sie stellt aber auch eine Herausforderung insbesondere an die Struktur und Organisation der Unternehmen dar, die eine entsprechende NAC-Lösung einsetzen möchten. Markus Nispel, Director Solutions Architecture bei Enterasys, wird in seinem praxisna-hen Vortrag auf diese Problemstellungen eingehen und Lösungen aufzeigen, wie man bereits heute für ein sicheres Morgen sorgen kann.


Über Enterasys Networks
Enterasys Networks, die Secure Networks™ Company, ist im Besitz einer privaten Investorengruppe un-ter der Leitung von der Gores Group, LLC und Tennenbaum Capital Partners, LLC. Die innovativen Secu-rity-Lösungen von Enterasys schützen jedes Netzwerk von jedem Hersteller und stellen so die Integrität und Leistung der IT Services für alle Anwender sicher.
Tausende von führenden Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen in über 70 Ländern ver-trauen auf die Secure Networks™-Lösung, um den Geschäftsablauf und die Verfügbarkeit wichtiger In-formationen sicherzustellen. Getreu dem Unternehmensprinzip „Es gibt nichts wichtigeres als unsere Kunden“ bietet Enterasys eine granulare, Policy-basierte Kontrolle der einzelnen Nutzer, Applikationen, Geräte, Ports und Durchsatzleistung sowie durchgreifende Sicherheit rund um das Netzwerk. Der beson-dere Architekturansatz von Enterasys gewährleistet eine langlebige Technologie und schafft maßgebliche operative und unternehmerische Vorteile bei gleichzeitiger Reduzierung der gesamten Betriebskosten.
Enterasys hat seinen Hauptsitz in Andover, USA und betreut den weltweiten Kundenstamm über Nieder-lassungen in mehr als 30 Ländern. Momentan beschäftigt das Unternehmen ca. 700 Mitarbeiter weltweit. Weitere Information zu Enterasys Secure Networks und deren Produkte wie Switches, Routers und Si-cherheitssoftware für Festnetze und drahtlose Netzwerke sowie Services unter www.enterasys.com.

Über The Gores Group
Die 1987 gegründete The Gores Group ist ein Privatinvestor, der vor allem Mehrheitsbeteiligungen in e-tablierten und wachsenden Unternehmen erwirbt. Diese können von den langjährigen Management-Erfahrungen und einer soliden Finanzierung profitieren. The Gores Group kombiniert die operative Exper-tise und ausgeprägten Due Diligence-Ressourcen eines strategischen Käufers mit dem erfahrenen M&A-Team eines traditionellen Investors. Mit dieser Strategie wurde das Unternehmen zu einem der führenden Investoren – vornehmlich im IT/TK-Sektor – und konnte seitdem unter Beweis stellen, dass durch die nachhaltige Erhöhung des Firmenwertes und ein erfahrenes Management-Team die größte Erfolgsge-schichte geschrieben werden kann.
Der Hauptsitz von The Gores Group befindet sich in Los Angeles, Kalifornien. Darüber hinaus bestehen Büros in Boulder, Colorado und London. Weitere Informationen unter www.gores.com.

Über Tennenbaum Capital Partners, LLC
Die in Santa Monica ansässige, private Investmentfirma Tennenbaum Capital Partners verwaltet mehr als 3,8 Milliarden US-Dollar in privaten Fonds. Die Strategie des Unternehmens beruht auf einer langfristigen Werte-Einstellung und unterstützt sowohl finanziell als auch im operativen Management mittelständische Unternehmen, die in den Bereichen Technologie, Gesundheitswesen, Energie, Luftfahrt, Dienstleistungen, Handel oder Herstellung tätig sind. Tennenbaums Kernkompetenzen beinhalten die detaillierte Kenntnis über Kapital- und Fremdfinanzierungen im öffentlichen und privaten Markt sowie ein tiefes Verständnis für außergewöhnliche Umstände. Weitere Informationen unter www.tennenbaumcapital.com.

Pressekontakt: Enterasys Networks, Markus Nispel, Telefon +49 69 47860 0, Fax +49 69 47860 364, Markus.Nispel@enterasys.com, www.enterasys.com

PR-Agentur: Helmut Weissenbach Public Relations GmbH, Claudia Kößl,
Tel. +49 89 5506-7776, Fax +49 89 5506-7790, enterasys@weissenbach-pr.de



Web: http://www.enterasys.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Hagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 553 Wörter, 4668 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Enterasys lesen:

Enterasys | 15.06.2009

Quicksilver Australia reitet mit Enterasys auf neuer Netzwerk-Welle

Als die bestehende, veraltete Infrastruktur durch die Vergrößerung des Vertriebscenters ersetzt werden musste, entschied sich Quicksilver für die Lösungen von Enterasys. Ausschlaggebend dafür waren die Verlässlichkeit, die Bandbreite an fortsch...
Enterasys | 08.06.2009

Enterasys lädt ein zum PartnerCircle

Das eigene Netzwerk zu schützen und es zukunftssicher zu gestalten, steht bei den meisten IT-Verantwortlichen derzeit ganz oben auf der Agenda: So informiert Enterasys seine Partner über aktuelle Produktentwicklungen, die den Ausbau der vorhandenen...