info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SER Solutions Deutschland GmbH |

Commerzbank-Scheckarchiv mit Gütesiegel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


TÜV-IT Zertifizierung erteilt


Neustadt/Wied, 10.12.2001. Die TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) hat das in einem gemeinsamen Projekt von SER und Commerzbank realisierte Zahlungsverkehrsarchiv (ZV-Archiv) zertifiziert. Als erstes von sechs Bearbeitungszentren der Commerzbank für Zahlungsverkehrsbelege setzt das Düsseldorfer Zentrum das ZV-Archiv für die Scheckarchivierung ein. Folgen werden die Zentren in Hamburg, Frankfurt/Main, Berlin, München und Hamm. Insgesamt werden dann pro Tag bis zu 210.000 Zahlungsverkehrsbelege elektronisch bearbeitet.

Die unabhängige Zertifizierungsstelle des TÜVit bescheinigte dem für die Commerzbank entwickelten ZV-Archiv soeben die Erfüllung der Prüfkriterien für Dokumenten-Management-Lösungen (PK-DML) und eine nach dem heutigen Stand der Technik höchstmögliche rechtliche Beweiskraft. Die Kriterien hat der TÜViT gemeinsam mit dem Verband Organisations- und Informationssysteme VOI entwickelt. Sie orientieren sich an den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführungssysteme (GoBS) sowie dem Code of Practice des VOI. Mit diesem Kriterienkatalog hat der TÜViT die Basis für den Nachweis einer vertrauenswürdigen und revisionssicheren Dokumenten-Management-Lösung geschaffen. Zusätzlich wurden erweiterte Sicherheitskriterien der Commerzbank in die Prüfung miteinbezogen.

Nach umfangreicher Marktbeobachtung und Teststellung verschiedener Anbieter hatte sich die Commerzbank für SER entschieden. Mit der Einführung eines mandantenfähigen elektronischen Zahlungsbelegarchives in allen sechs Bearbeitungszentren löst die Commerzbank die bisher eingesetzte Mikroverfilmung der Belege ab und ermöglicht damit den direkten Zugriff auf alle Belege und die dazugehörigen Belegdaten für computergestützte Recherchen. Die Mikrofichearchivierung von Listen entfällt ebenfalls.

Das ZV-Archiv übernimmt Images der Belege und die dazugehörigen Index-Dateien aus dem Scheckverarbeitungssystem, archiviert sie revisionssicher auf optischen Speichermedien und stellt sie für Recherchen und Reproduktion in den Bearbeitungszentren zur Verfügung. Zukünftig soll darüber hinaus eine Webanbindung erfolgen, wodurch der Zugriff für alle Filialen und auch für die Mandanten auf das System ermöglicht wird. Außerdem ist die Übernahme weiterer Anwendungen geplant, z.B. von Auslandszahlungsverkehrsbelegen (Z1).


Über SER Banking-Software Solutions GmbH

Die SER Banking-Software Solutions GmbH ist das Competence Center Banking der SER. Seit 1984 entwickelt SER Lösungen für Finanz- und Kreditinstitute, Kapitalanlagegesellschaften und Vermögensverwaltungen. Das hier erlangte Wissen ist in die professionelle Vermögensverwaltungs-Software V3 und die knowledge-enabled Produkte und Lösungen zum Knowledge-, Prozess- und Dokumenten Management der SER eingeflossen. Heute verwaltet die SER Bankensoftware ein Vermögen von über einer Billion DM und über drei Millionen Depots. Mit ihrer Software-Suite V3 ist sie Marktführer bei Kapitalanlagegesellschaften mit einem Marktanteil von 75 Prozent im deutschsprachigen Raum. Die SER Banking-Software Solutions GmbH ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der SER Systems AG.


Über SER:
SER Systems AG, mit Hauptsitz in Neustadt/Wied, führt die Welt in das Wissenszeitalter (The Knowledge Age). SER´s lernende Basistechnologie, SERbrainware™, analysiert, versteht und reagiert auf Informationen mit menschenähnlicher Intelligenz. Das mit SER-Software bereitgestellte Wissen macht es Menschen und Unternehmen möglich, schnell und informiert Entscheidungen zu treffen. Diese einzigartige, von SER erfundene Technologie, bildet die Grundlage unserer prämierten knowledge-enabled Software-Suite, die unter anderem Produkte wie SERdistiller™; SERiMail™ und SERprocess™ umfasst. Über 5.000 Organisationen und Unternehmen weltweit nutzen SER Software, um die Produktivität ihrer Arbeitsplätze zu erhöhen, ihre Geschäfte effizienter zu gestalten und ihren Kundenservice zu verbessern.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sersolutions.de und www.ser.de.

Weitere Informationen & Bildmaterial erhalten Sie bei:
SER Solutions Deutschland GmbH
Bärbel Heuser-Roth
Press and Public Relations
D-53577 Neustadt/Wied
Tel.: +49 (0) 26 83-9 84-2 20
Fax: +49 (0) 26 83-9 84-2 22
eMail: baerbel.heuser-roth@ser.de
Internet: www.sersolutions.de

Good News!
René Sven Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 (0) 451-8 81 99-11
Fax: +49 (0) 451-8 81 99-29
eMail: Sven@goodnews.de
Internet: www.goodnews.de


Web: http://www.sersolutions.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicola Fiedler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 4034 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SER Solutions Deutschland GmbH lesen:

SER Solutions Deutschland GmbH | 08.06.2011

SER gewinnt erneut ECM-Vergleich - Teilnehmer vergeben Bestnoten für SER

Neustadt/Wied, 08.06.2011. Erneut bestätigten die Teilnehmer der BARC ECM-Tagung die Spitzenstellung der DOXiS4 iECM-Suite von SER. Mit der Gesamtnote 1,6 verwies SER die weiteren 11 Anbieter, die am ECM-Vergleich des renommierten Research Institute...
SER Solutions Deutschland GmbH | 17.11.2010

Einkaufszentren professionell managen mit elektronischen Projektakten

Neustadt/Wied, 17.11.2010. Im Herbst 2012 ist Eröffnung für das neue Einkaufszentrum "Höfe am Brühl" in Leipzig. Bei der Projektabwicklung optimal unterstützt werden die Projektmanagement-Mitarbeiter der mfi management für immobilien AG durch d...
SER Solutions Deutschland GmbH | 28.09.2010

Die Weichen sind gestellt für Dokumenten-Management bei der Bahn

Neustadt/Wied, 28.09.2010. Freie Fahrt für elektronische Archivierung und Dokumenten-Management bei der Bahn - dafür sorgt der jüngst abgeschlossene Rahmenvertrag zwischen dem IT-Dienstleister der Bahn DB Systel GmbH und der SER Solutions. Ziel is...