info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CoWare AG |

SYNERGY, neue Handlingagentur von McCann Erickson produziert auf Basis von cenShare Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erstellung internationaler Werbemittel für General Motors Europe


ie McCann Erickson Deutschland GmbH, deutsche Tochter einer der weltweit führenden Werbeagenturen, betreut als Kreativagentur die Produktionssteuerung und Sprachadaption der europäischen Verkaufsliteratur von Opel und Vauxhall. Im Mai 2007 gründete McCann Erickson in Frankfurt die neue Unit SYNERGY, die international tätigen Kunden eine innovative Lösung für das kosteneffiziente Handling von mehrsprachigen Kommunikationsmitteln anbietet.

Gründungskunde der neuen Agentur ist General Motors Europe, die das ganzheitliche Konzept bei der Auswahl der Handlingagentur für die Marken Opel und Vauxhall in Europa überzeugt hat. „Die Entscheidung für SYNERGY hat uns in die Lage versetzt, auf die immer komplexer werdenden Anforderungen bei der Erstellung von internationalen Werbemitteln eine wirklich effiziente Lösung zu finden.“, begründet Otmar Hansen, auf Kundenseite verantwortlich, die Entscheidung für McCann Erickson und SYNERGY.

SYNERGY nutzt dabei das Softwareprogramm mysynergy, eine individualisierte Version des cenShare Publikationssystems der Münchner CoWare AG. Die Beratung, Implementierung und das Customizing wurde durch die MediaServiceProviding GmbH realisiert. Durch den Einsatz von mysynergy wird internet-basiert der Prozess der Entwicklung, Lokalisierung und Produktion von Werbemitteln vereinfacht und beschleunigt. Ergebnis sind signifikante Einsparungen in allen Prozessstufen.

„Die wirkliche Herausforderung im Management von Lokalisierungen liegt im ganzheitlichen Prozess.“, erklärt Managing Director Ralf Specht die Herangehensweise des SYNERGY-Teams, das inzwischen 16 Mitarbeiter in Frankfurt zählt.

Die Software mysynergy bietet direkten Zugriff für alle am Prozess Beteiligten: Projektmanager auf Kundenseite in der Zentrale und im lokalen Markt, Texter oder Übersetzer, Art-Direktoren sowie Desk-Top-Publisher. Alle Beteiligten können von jedem Arbeitsplatz der Welt jederzeit an ihrem Projekt arbeiten. Die mysynergy Software erfordert keine individuellen Installationen – ein Internetzugang reicht aus.

Inzwischen wird mit der Plattform die gesamte Verkaufsliteratur von Opel und Vauxhall für 23 Länder erstellt. Rund 100 Benutzer produzieren insgesamt ca. 25.000 Seiten jährlich und weitere Kunden der McCann-Gruppe haben Interesse signalisiert, das System für die Realisierung von klassischen Werbemitteln auf globaler Ebene zu nutzen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mathias Wurth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2418 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema