info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SHD Holding |

Großauftrag bei HomeCenter Woonboulevard

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


SHD verbucht weiteren Erfolg mit ECORO in den Niederlanden


Andernach, 18. Juni 2007 - Das Möbelhandelsunternehmen HomeCenter Woonboulevard im niederländischen Wolvega hat sich für die Einführung der Organisationslösung ECORO und weiterer Lösungen der SHD Datentechnik GmbH & Co. KG entschieden. Die Investitionssumme beträgt über 400.000 Euro.



Nach genauem Abwägen hat sich die Geschäftsführung von HomeCenter Woonboulevard für die Softwarespezialisten aus Andernach entschieden. Die Vorteile der modernen SHD-Lösungen und die damit verbundenen Chancen waren letztendlich für die Entscheidung ausschlaggebend. Die derzeit eingesetzte Software wird zum Jahreswechsel an allen Standorten durch Anwendungen der SHD abgelöst.

Bei HomeCenter werden künftig zu ECORO noch die Finanzwirtschaftssoftware Perfacto, die SHD Lagerorganisation und das Archivierungssystem PROXESS eingesetzt. „Zu diesem einmaligen Lösungsangebot kommt das Vertrauen in ein großes Unternehmen wie SHD, das den Ausschlag für eine positive Entscheidung bei vielen unserer Anwender gibt. Alles aus einer Hand, Innovationsgarantien und Investitionsschutz sind mehr denn je Maßstab für zukunftsorientierte Entscheidungen im Möbelhandel", so das Fazit von Armin Fahl, MHS/ECORO-Vertriebsleiter bei der SHD Datentechnik.
Das Unternehmen HomeCenter zählt zu den größeren Möbelhäusern in den Niederlanden. Am Standort Wolvega werden auf über 40.000 m² Möbel und Fachsortimente verschiedener Vertriebsschienen ausgestellt. Zudem betreibt das Haus drei Filialen. Noch in diesem Jahr will man mit dem Bau eines Logistikzentrums mit Hochregallager beginnen.

Über SHD
Seit seiner Gründung im Jahre 1983 hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Implementierung von branchenspezifischen IT-Lösungen für den Möbelhandel und die Möbelindustrie konzentriert und hält heute bundesweit eine führende Marktposition. Darüber hinaus konnte sich die SHD auch im Marktsegment Technischer Großhandel klar unter den Spitzenanbietern etablieren. Zu der Unternehmensgruppe gehören heute drei Tochtergesellschaften: SHD Datentechnik GmbH & Co. KG, die SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH & Co. KG und die gff Finanz- & Personalwirtschaftssysteme GmbH. Der Schwerpunkt der Gruppe liegt in der Entwicklung und dem Vertrieb von ERP-/Warenwirtschaftssystemen für den Groß- und Einzelhandel, Planungssystemen zur Küchen-, Bad- und Wohnraumgestaltung für den Möbelhandel und die Möbelindustrie, Systeme zur Lagerorganisation sowie Finanz- und Personalwirtschaftssoftware. Seit einigen Jahren nehmen Dienstleistungsbereiche wie Beratung, Betriebsanalyse, Organisation, Schulung und Kunden-Hotline einen immer größeren Stellenwert ein. In mehr als 2.350 Groß- und Einzelhandelsunternehmen in Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlanden werden Software, Hardware und Dienstleistungen der Unternehmensgruppe eingesetzt. In der SHD-Gruppe sind an den Standorten Andernach, Leonberg und Achim/Bremen 444 Mitarbeiter tätig.

Unternehmenskontakt
SHD Holding GmbH
Frank Adorf
Leiter Unternehmenskommunikation
Rennweg 60, D-56626 Andernach
Telefon +49 (0) 26 32-2 95-687
Telefax +49 (0) 26 32-2 95-508
E-Mail: fad@shd.de
www.shd.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Adorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2900 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SHD Holding lesen:

SHD Holding | 26.06.2008

SHD zieht positive Bilanz für 2007

Gute Zuwächse gab es in den Bereichen Einzelhandelssoftware sowie Großhandels- und Logistiksoftware. Die Softwareumsätze liegen für 2007 bei knapp 32 % vom Gesamtumsatz; der Hardwareanteil liegt bei 14 % und die Dienstleistungen nehmen mit mehr a...
SHD Holding | 12.06.2008

3D Planungs- und Visualisierungslösung aus Andernach sorgt in den USA für Mehrwert in der Produktdarstellung

Möglich macht dies YOUReality™, eine Kombinationslösung der 3D-Konfigurationswerkzeuge und Visualisierungs-Technologien des Andernacher Spezialisten für CAD-gestützte Raumplanungssysteme SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH & Co. KG, die in Zusamm...
SHD Holding | 04.03.2008

Digitale Wohnraumplanung für Jedermann: SHD und S.A.D. machen's möglich

Die Designsoftware ermöglicht es, mittels der eingesetzten Technologie Augmented Reality virtuelle dreidimensionale Produkte perspektivisch korrekt in digitale Fotos der realen Umgebung einzubinden. Im Gegensatz zu Virtual Reality bewegt sich der Be...