info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ON Technology |

Miramar Systems und ON Technology kündigen strategische Zusammenarbeit im Bereich Desktop Migration an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Integrierte Lösung für Client-Migrationen


Miramar Systems und ON Technology, Technologieführer in den Bereichen Desktop-Migration und Remote Software Delivery & Management dehnen ihre strategische Partnerschaft weltweit aus. Die Bereiche Vertrieb, Marketing, Services und Produktentwicklung arbeiten bereits seit einiger Zeit auch in den deutschen Hauptniederlassungen Feldkirchen und Starnberg eng zusammen.

„Der Markt für PC-Migration wird besonders 2002 sehr interessant. Es gibt eine Menge Synergien zwischen unseren Unternehmen und ich bin über die Zusammenarbeit begei-stert,“ so Neal Rabin, Chairman, CEO und Gründer von Miramar Systems. „Kunden su-chen umfassende, einfach zu bedienende Lösungen und mit dieser Partnerschaft liefern wir ihnen die leistungsfähige Technologie, die sie benötigen.“

Zum Start wird eine integrierte Lösung zur Windows 2000/XP-Migration präsentiert, wel-che die Stärken der Produkte beider Unternehmen wirksam bündelt. Das Angebot umfasst die Softwareverteilungslösung ON Command CCM und das Inventory-Tool ON Command Discovery sowie Desktop DNA von Miramar Systems.

“Durch die Einführung einer automatisierten PC-Verwaltung mit ON Command CCM konnten unsere Kunden ihre Administrationskosten um über 45% senken.“ Berichtet Tho-mas Gröhl, Marketing Manager Europe bei ON Technology „Mit Migrationstools wie Desktop DNA erweitern wir die Einsparungspotentiale und ermöglichen unseren Kunden den Servicegrad gegenüber den Endbenutzern entscheidend zu verbessern.“

Desktop DNA erlaubt Administratoren, selektiv System- und Netzwerk-Einstellungen so-wie die individuellen Konfigurationen der Anwender in den verschiedenen Applikationen, ihre Daten und vieles mehr zu anderen Computern oder versionsübergreifend zu neueren Windows-Betriebssystemen zu migrieren. So deckt diese Technologie den letzten Schritt im PC Life Cycle Management, die kosteneffiziente Verwaltung der userspezifischen Kon-figurationen und Daten, ab.

Desktop DNA, mit etwa einer Million Installationen Marktführer der Migrations-Tools, kann ohne jede Interaktion vor Ort über ON Command CCM von ON Technology gesteu-ert werden. Administratoren, die ihr Netzwerk bereits mit ON Command CCM managen, können ihre Clients bei gleichbleibender Hardware vollautomatisiert umstellen. Desktop DNA erlaubt darüber hinaus auch die Übertragung von Daten und Konfigurationen vom Quell- auf den Zielrechner ohne Zwischenspeichern in einem Arbeitsgang. Das stellt eine erhebliche Erleichterung beim Austausch von Hardware dar.

In der Praxis wird mit ON Command Discovery eine Bestandsaufnahme der aktuellen Hard- & Software im Netzwerk angefertigt, dann werden mit Desktop DNA die PC-spezifischen Daten & Konfigurationen festgelegt, um anschließend gesteuert via ON Command CCM gesichert zu werden. Nachdem Windows 2000/XP und die Applikationen mit ON Command CCM neu installiert wurden, erfolgt die Rücksicherung der PC-spezifischen Daten & Konfigurationen mit Desktop DNA. Der Anwender meldet sich an und findet sofort seine vertraute Umgebung auf dem neuen System vor.

So wird einerseits die Akzeptanz seitens der Anwender erheblich erhöht, andererseits ent-fällt manuelles Nachkonfigurieren sowohl von den Anwendern, als auch von den Admini-stratoren. Diese „sanfte“ Migration erfreut nicht nur Anwender und Administratoren son-dern auch die Controlling-Abteilung des jeweiligen Unternehmens, da eine reibungslose, die Arbeitsprozesse kaum beeinträchtigende Migration sich unmittelbar auf die Kosten auswirkt. Sie finden unseren ROI – Rechner (Return on Investment-Rechner), der Ihnen detaillierte Auskunft über die Migrationskosten gibt, als Excel-Datei unter „http://www.desktopDNA.de“.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Dobay, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3340 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ON Technology lesen:

ON Technology | 02.02.2004

Neue Vertriebsniederlassung von ON Technology für Österreich-West

Unter der Leitung von Mag. Gerhard Gerstmayer, Country Manager für Österreich, hat ON Technology in Österreich mittlerweile über 60 Kunden gewonnen. Namhafte Unternehmen vertrauen im Bereich Enterprise Infrastructure Management auf die Lösungen ...
ON Technology | 08.12.2003

Automatisierte SAP-Client-Installation bei Loewe

SAP on demand Eine Besonderheit ist bei Loewe die automatisierte Installation von SAP GUIs durch ON Command CCM. Etwa zwei Drittel der PC-Arbeitsplätze sind mit SAP R/3 ausgestattet. Da die IT-Administration bereits mehrere Versions-wechsel bewält...
ON Technology | 01.12.2003

ON Technology und UP-GREAT: Partnerschaft für umfassendes PC-Lifecycle-Management

Die UP-GREAT AG mit Sitz in Fehraltorf im Kanton Zürich hat sich als unabhängiger Anbieter auf das Optimieren von IT-Infrastrukturen spezialisiert. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist das PC-Lifecycle-Management, das durch sinnvoll betriebene St...