info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
hybris |

Gartner nimmt hybris in den Magischen Quadranten auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weltweite Studie analysiert Markt für zentrale und medienneutrale Verwaltung von Produktdaten


Der Softwarehersteller hybris wurde von dem Analystenhaus Gartner in den aktuellen Magischen Quadranten für Product Information Management (PIM)-Systeme aufgenommen. Der kürzlich veröffentlichte Bericht „Magic Quadrant for Product Information Management, 2Q2007“ vom 21. Juni 2007 führt das Unternehmen erstmalig in seinem Quadranten und reiht es damit in die Liste der internationalen Top-Softwareanbietern, wie SAP, IBM und Oracle, ein.

Gartner schätzt, dass der weltweite PIM-Markt bis Ende 2007 auf 460 Millionen US-Dollar anwachsen wird. Trotz des rasanten Wachstums von rund 40 Prozent und der Präsenz verschiedener etablierter Softwareanbieter sind die Analysten aber auch davon überzeugt, dass noch kein Unternehmen diesen Markt dominiert.

"Wir freuen uns sehr über die erstmalige Aufnahme in den Magischen Quadranten, einem der renommiertesten und einflussreichsten Analystenberichte der Industrie. Noch mehr freuen wir uns aber darüber, dass Gartner uns als eines der wichtigsten Unternehmen im PIM-Markt erkannt und ausgezeichnet hat", sagt Ariel Lüdi, Vorstandsvorsitzender der Geschäftsleitung der hybris Gruppe. Damit belegt der PIM- und E-Commerce-Experte eindrucksvoll seine Software-Kompetenzen in der Bereitstellung von Produktinformation für den Einsatz in verschiedenen Vertriebskanälen sowie an unterschiedlichen Standorten.

Mit umfassenden Funktionalitäten im E-Commerce- sowie im Printkatalog-Bereich wurde der Münchner PIM-Experte zu einem der weltweit führenden Unternehmen in diesem Marktsegment. Die hybris Lösungen für PIM, E-Commerce und Printausleitung werden sowohl von kleineren und mittelständischen Unternehmen wie Topdeq als auch von internationalen Branchenriesen wie Puma, DaimlerChrysler und Blaupunkt eingesetzt. „Die Fähigkeit, PIM-Lösungen speziell für den E-Commerce-Bereich anzubieten, war entscheidend für unseren Erfolg“, so Ariel Lüdi. „Durch die Vielzahl von Neukunden, die ihre individuellen Anforderungen mit unserer Lösung erfüllen können, erwarten wir auch für die Zukunft ein starkes Wachstum.“

hybris gehört zu den „Best-of-Breed“-Anbietern in Europa, die ihre PIM-Lösung unabhängig von der ERP-Plattform anbieten. Während viele Konkurrenten an eine eigene Plattform gebunden sind, lässt sich die hybris-Software mit verschiedenen ERP-Lösungen kombinieren.

Seit seiner Gründung 1997 konnte sich hybris mit technologisch sowie funktional wegweisenden Lösungen im schwierigen Wirtschaftsumfeld der letzten Jahre erfolgreich behaupten. Mit einem europaweiten Marktanteil von fünf Prozent und mehr als 1.000 Kunden aus unterschiedlichen Branchen wie Informations- und Telekommunikationstechnologie, Handel, Konsumgüter, Industrie, Pharma und Chemie – darunter namhafte Unternehmen wie Blaupunkt, chemfidence, DaimlerChrysler, Demag, Kistler und XXXLutz – gehört hybris zu den Top-Unternehmen im PIM-Markt.

Die Software-Lösungen von hybris ermöglichen die zentrale und medienneutrale Verwaltung von Produktdaten. Sie schaffen somit eine "einzige Quelle der Wahrheit" für Produktinformationen im Unternehmen. Diese Informationen werden dann wiederum für die hybris-Anwendungen in den Bereichen E-Commerce, E-Procurement, Katalogproduktion und Database Publishing genutzt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ruth Streder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3292 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von hybris lesen:

hybris | 30.09.2008

hybris unterstützt Fachhändler des Haushaltsgeräte-Experten V-ZUG

Mit hybris lässt die V-ZUG AG jetzt nichts mehr anbrennen. Haushaltsgeräte für Küche und Waschraum sind das Spezialgebiet der Schweizer Firma. Damit Fachhändler Ersatzteile von V-ZUG so schnell und einfach wie möglich ordern können, setzt das ...
hybris | 10.07.2008

Capgemini und hybris schließen strategische Partnerschaft

Der Münchner Hersteller von Standardsoftware für Multichannel Communication und Commerce hybris hat einen neuen starken Partner an seiner Seite: Capgemini Nederland B.V. Der führende Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Serv...
hybris | 20.06.2008

Online-Shop nach Mass: Trigema setzt auf hybris

Spiel, Satz und Sieg: Unter www.trigema.de finden Kunden detaillierte Beschreibungen zu allen Kollektionen, Specials und Artikeln. Dazu werden alle Produktinformationen wie Artikelnummer, Grössen- und Materialangaben, verfügbare Farben, Lieferzeit ...