info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
nexum AG |

nexum AG realisiert Online-Kampagne für „die Neuen von REWE“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die REWE führt zur Einführung der neuen REWE-Produkte eine über mehrere Kanäle laufende Werbekampagne durch. Bisherige Produktmarken wie Erlenhof, Salto oder today werden in die Marke REWE überführt. Neben klassischen TV- und Hörfunkspots sowie Printanzeigen setzt REWE auf eine breit angelegte Online-Kampagne mit einer aufmerksamkeitsstarken Microsite sowie gezielten Banner-Schaltungen in zielgruppenaffinen Online-Medien. Verantwortlich für die Online-Kampagne ist der Kölner Interaktiv-Dienstleister nexum AG, der bereits im vergangenen Jahr den Online-Part der REWE Kampagne zum „Big Bang“, der Einführung der einheitlichen Vertriebsmarke REWE, durchgeführt hatte.

Kernelement der Online-Kampagne ist die Flash-Microsite, bei der die Integration in die REWE-Homepage fester Bestandteil des Konzepts ist: „Die Verankerung der Microsite in die Website hat gegenüber klassischen Popup-Lösungen einen entscheidenden Vorteil – der Besucher wird nicht auf eine externe Microsite geführt, sondern bleibt auf der REWE-Website, wo er alle Handlungsoptionen der Homepage in Klickweite hat", erklärt Stephan Johland, Projektleiter bei der nexum AG. Auf der Microsite laden interaktive Elemente wie das animierte Produkt-Karussell den Besucher ein, die neue Markenlinie zu erkunden. In einem separaten Bereich werden Kundenfragen zu sämtlichen Aspekten der neuen Markenarchitektur beantwortet. Die Rubrik „TV-Spot“ präsentiert neben ausgewählten Spots auch ein professionelles „Making of“-Video zur Produktion der TV-Spots. Die interessantesten Anzeigenmotive können als Gruß-, Glückwunsch- oder Einladungskarten verschickt werden. Und wer im Wissensspiel punktet, kann wertvolle Reisen – in die Türkei, nach Italien und bis nach Mexiko – gewinnen.

Den zweiten Bestandteil der Kampagne bilden Konzeption, Gestaltung und Flash-Umsetzung der Online-Werbemittel. Insgesamt entwickelte das nexum Team 25 unterschiedliche Werbemittel. „Wir hatten den Anspruch, ausschließlich außergewöhnliche und aufmerksamkeitsstarke Werbemittel zu produzieren, keines ist Standard“, unterstreicht Stephan Ritter, Vorstand nexum AG. Bei der Gestaltung der Microsite und Werbemittel bewährte sich die enge Verzahnung zwischen nexum AG und der Offline-Lead-Agentur Gramm: „Durch die frühzeitige Integration in die Aktionsplanung und die Hand-in-Hand-Zusammenarbeit mit Gramm konnten erhebliche Synergien genutzt werden“, betont Ritter. Gramm habe bei der Erstellung sämtlicher Kommunikationsmittel die für die Online-Kampagne erforderlichen Materialien direkt mit produziert. Auch bei den Dreharbeiten für die TV-Spots seien bestimmte Perspektiven des Sets direkt mit Blick auf die spätere Darstellung im Online-Auftritt mit fotografiert worden.

Während der Laufzeit der Microsite stiegen die Zugriffe signifikant: „Die sehr hohen Klickraten auf der Microsite und dem integrierten Gewinnspiel zeigen, dass das Konzept der nexum AG aufgegangen ist“, so Ritter.

Eine Demoversion der Microsite und die Online-Werbemittel finden Sie unter:
http://www.nexum.de/index.php?id=558 (falls sich das Pop-Up nicht automatisch öffnet, bitte noch einmal auf den Link am unteren Ende der HTML-Seite klicken)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Erlinghagen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2541 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: nexum AG

nexum ist die Beratung und Agentur für Kommunikation, Interaktion und Transaktion im digitalen Zeitalter. Das Unternehmen hilft seinen Kunden, ihre Geschäftsziele durch eine optimale User Experience und den kreativen Einsatz modernster Technologien zu erreichen.

Als einer der größten inhabergeführten Full-Service-Dienstleister Deutschlands beschäftigt die nexum mehr als 100 feste Mitarbeiter in Köln (Hauptsitz), Hamburg und Basel. Zu den Kunden gehören unter anderem BMW, Coop Schweiz, DIS AG, FIFA, Intersnack, Lufthansa Miles & More, METRO, Otto, PENNY sowie Sony.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von nexum AG lesen:

nexum AG | 17.09.2014

nexum verlagert ihren Hauptsitz in die Alte Wagenfabrik

In der Alten Wagenfabrik verfügt die nexum über nahezu die doppelte Fläche des vorherigen Bürogebäudes - Platz, den das in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsene Unternehmen dringend benötigt: "Das neue Raumkonzept in der Alten Wagenf...
nexum AG | 17.06.2013

Schenke Wärme und Strom: nexum konzipiert neue Online-Kampagne für Vaillant

Der internationale Heiz- und Klimatechnikspezialist Vaillant startet eine neue Kampagne zur Bewerbung seines hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplungs-Systems (KWK). Das Herzstück bildet die Kampagnenseite unter www.kwk-wärmestrom.de. Hinter der Kampa...
nexum AG | 11.07.2011

nexum AG entwickelt neue Webpräsenz der Intersnack-Gruppe

Köln, 11. Juli 2011 - Die Intersnack-Gruppe, eines der in Europa führenden Unternehmen der Snack-Industrie, präsentiert sich erstmals mit einer eigenen Webpräsenz. Unter www.intersnack.com bietet der Snack-Spezialist Online-Besuchern einen Überb...