info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exalead Deutschland |

Exalead Deutschland eröffnet Büro in Darmstadt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Frischer Wind für die deutsche Dependance des französischen Entwicklers von Suchsoftware für Unternehmen und das Web


München/Paris, 12. Juli 2007 – Der Deutschlandsitz von Exalead, Anbieter von Suchtechnologien für Unternehmen und das Web, zieht nach Hessen. Ab sofort sitzt die deutsche Vertretung der französischen Suchmaschinen-Pioniere in den neuen, großen Büros im Technologie- und Innovationszentrum (TIZ) im Herzen der Darmstädter „Weststadt“. Geleitet wird die Niederlassung von Diplom-Kaufmann Gerhard Hiller, General Manager von Exalead Deutschland.

Die neue Adresse des Büros:

Exalead S.A.
Niederlassung Deutschland
Robert-Bosch-Strasse 7
D - 64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3599 690-0
Fax: +49 6151 3599 690-35

Exalead wurde im Jahr 2000 von den Suchmaschinen-Pionieren Francois Bourdoncle und Patrice Bertin gegründet. Erklärtes Ziel des Unternehmens ist es, die Informationssuche für Unternehmen und Privatanwender ständig zu verbessern. Die Software von Exalead vereinfacht alle Prozesse rund um die Suche und Bereitstellung von Informationen – unabhängig von deren Speicherort und -format. Unternehmen und Organisationen jeder Größe nutzen die Möglichkeit, mit nur einer einzigen Technologieplattform - exalead one:search - sowohl ihre Desktop- als auch Intranet- und Web-Suche zu organisieren. Die einheitliche Plattform, ein Alleinstellungsmerkmal von Exalead, ist einfach zu betreiben, administrieren und zu nutzen.

Die deutsche Version der Suchmaschine des französischen Software-Herstellers Exalead ist seit Herbst 2006 unter http://www.exalead.de zu erreichen.



Exalead
Mit dem Ziel, den Markt für Suchmaschinentechnologie zu revolutionieren, gründeten François Bourdoncle und Patrice Bertin im Jahr 2000 das Software-Unternehmen Exalead. Hauptsitz des französischen Unternehmens ist in Paris, weitere Niederlassungen finden sich in New York, San Francisco, Mailand und in Darmstadt. Anspruch des Unternehmens ist es, die Informationssuche für Unternehmen und Privatanwender ständig zu verbessern. Anwender der Software können über eine einheitliche technologische Plattform unkompliziert auf Informationen zugreifen – unabhängig davon, ob diese im Internet, Intranet oder auf dem Desktop abgelegt sind. Exalead Software wird von führenden Banken und Finanzdienstleistern, Sport-, Medien-, Unterhaltungs- und Telekommunikationsunternehmen genutzt. Seit 2004 existiert die gleichnamige Suchmaschine mit über acht Milliarden indexierten Seiten www.exalead.com /.fr /.de.

Die Suchmaschine im Internet: www.exalead.de
Feedback-Portal der Web-Suchmaschine: http://feedback.exalead.de
Informationen zum Unternehmen: http://corporate.exalead.com/enterprise/l=en

Gerhard Hiller, General Manager Exalead Deutschland


Web: http://www.exalead.com /.fr /.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lea König, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2683 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Exalead Deutschland lesen:

Exalead Deutschland | 14.04.2009

kernpunkt Kompetenztag mit Exalead

Paris/München 14. April 2009 –„Open Source vs. kommerzielle Software – Welche ist die richtige Lösung?“ ist das Schwerpunkt-Thema des diesjährigen kernpunkt Kompetenztags am 28. Mai im KölnTurm in Köln. Exalead, einer der weltweit führenden...
Exalead Deutschland | 25.06.2007

Exalead Deutschland beruft Jan Thomas zum Manager Services

„In den letzen Jahren hat sich ein Trend entwickelt, in dem sich die Enterprise Search (Unternehmenssuche) immer weiter von der Websuche in Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit distanziert hat. Was die marktführenden Suchanbieter aus dem Auge...