info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kom |

kom Agentur für Kommunikation und Marketing erhält Zuschlag für Gesellschaftskampagne des Deutschen Sportbunds

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Stuttgarter kom Agentur für Kommunikation und Marketing hat mit dem Deutschen Sportbund (DSB) die Zusammenarbeit für eine mehrjährige Kampagne mit Millionenvolumen besiegelt.

Stuttgart (kom) – Der Vertrag ist unterzeichnet: Die Stuttgarter kom Agentur für Kommunikation und Marketing hat mit dem Deutschen Sportbund (DSB) die Zusammenarbeit für eine mehrjährige Kampagne mit Millionenvolumen besiegelt. Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Johannes Rau startet die Gesellschaftskampagne mit dem Titel „Sport tut Deutschland gut“ im Frühjahr 2002 mit Großflächen und Anzeigen in Publikumszeitschriften. Beim Pitch setzte sich kom gegen zwei Konkurrenten durch.

Der Deutsche Sportbund ist mit rund 27 Millionen Mitgliedern, die in über 87.000 Turn- und Sportvereinen organisiert sind, die größte Personenvereinigung Deutschlands. Mit der neuen Kampagne verfolgt der DSB das Ziel, die soziale und gesellschaftspolitische Kompetenz des organisierten Sports stärker als bisher in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken.

Der Kampagnentitel „Sport tut Deutschland gut“ ist Programm: Die von kom entworfenen Motive decken gesellschaftliche Problemfelder ab, bei denen der Sport Beiträge zur Lösung leistet oder leisten kann. Die Motive zeigen daher keine Sportler, sondern thematisieren Brennpunkte wie beispielsweise das Zusammenleben in einer gemischten Gesellschaft, Einsatz gegen Gewalt, freiwilliges Engagement, Lebensqualität im Alter oder eine ganzheitliche Erziehung der jungen Generation. Die Klammer zu Kampagnentitel und Anzeigenmotiven bildet jeweils der Claim „Beweg Dich!“, der die individuelle Animation zum Sport mit dem übergreifenden gesellschaftspolitischen Anspruch, das Wohlergehen der Gemeinschaft zu fördern, verbindet.

Im März 2002 wird der offizielle Auftakt der Kampagne im Schloss Bellevue in Berlin mit Schirmherr Johannes Rau, Förderern, Vereinsvorständen und Prominenten gefeiert. Anschließend werden zunächst vier Kampagnenmotive auf rund 50.000 Großflächen in ganz Deutschland publiziert. In einer zweiten und dritten Welle fließen im Laufe des Jahres weitere Motive in die Kampagne ein. Außerdem sind Fernsehspots geplant. Darüber hinaus hat kom zur Kampagne eine Publikation im Tageszeitungsformat entwickelt. Die erste Ausgabe des 36-Seiters wird zur Auftaktveranstaltung verteilt.

Reiner X. Sedelmeier, Geschäftsführer der kom Agentur für Kommunikation und Marketing: "Bei der Auseinandersetzung mit der gesamtgesellschaftlichen Leistung des Sports konnten wir unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung auf Handels- und Markenebene in der Sportbranche einsetzen. Es macht uns froh und stolz, dass wir den DSB und seine zahlreichen Gremien überzeugen konnten, in der Kommunikation neue Wege zu gehen."

Das Unternehmen
Die 1990 gegründete kom Agentur für Kommunikation und Marketing ist eine Full Service-Agentur mit strategischer Beratung und Kreativ-Shop. Zu den Kernkompetenzen gehören ein tiefes Verständnis für den Markt und das Beziehungsmarketing zwischen Hersteller, Handel und Endverbraucher durch alle Vertriebsschienen. Zur Agentur gehören eine integrierte NewMedia-Unit sowie ein Verpackungsdesign-Atelier. In einer strategische Allianz kooperiert kom mit Leonhardt & Kern/ BBDO und SIX Internet-Softwareentwicklung. kom betreut unter anderem Kunden wie Sport 2000, passport, QUICK SCHUH, International Paper Deutschland und Maier Sports.

Weitere Informationen unter: www.kom-wa.de

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung:
kom Agentur für Kommunikation und Marketing
Reiner X. Sedelmeier
0711/76 78 1-12
sedelmeier@kom-wa.de

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marion Wollinksy, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 447 Wörter, 3605 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von kom lesen:

kom | 15.08.2002

kom gewinnt Krähe Versand

Der führende Hersteller und Versender von funktionaler Berufs- und Freizeitkleidung Krähe steht neu auf der Kundenliste der kom Agentur für Kommunikation und Marketing. Die Stuttgarter überzeugten beim Pitch um den siebenstelligen Katalog-Etat ge...
kom | 06.06.2002

kom relauncht das Deutsche Sportabzeichen

Die kom Agentur für Kommunikation und Marketing wird vom Deutschen Sportbund mit dem Relaunch des Deutschen Sportabzeichens beauftragt. Die Stuttgarter gehen dabei neue unkonventionelle Wege mit Kooperationskonzepten auf Vereins-, Verbands- und Unte...
kom | 28.05.2002

kom wird Leitagentur von INTERSPORT

Stuttgart (kom) – Ab sofort übernimmt die Stuttgarter kom Agentur für Kommunikation und Marketing (www.kom-wa.de) für die weltweit führende Marke des Sportfachhandels INTERSPORT die Rolle der Leitagentur mit einem rund achtstelligen Gesamtbudget...