info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BOV Aktiengesellschaft |

BOV Aktiengesellschaft erhält Großauftrag über 20 Millionen Euro

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Glänzender Auftakt für das Geschäftsjahr 2002


Zu Beginn des neuen Jahres hat die BOV Gruppe als Generalunternehmer den Zuschlag für einen Großauftrag in Höhe von € 20 Mio. erhalten. Bei dem Kunden handelt es sich um die Informatik Gesellschaft für Sozialversicherungen GmbH mit Sitz in St. Gallen, die zentrale Teile der Anwendungsumgebung für Schweizer Sozialversicherungsanstalten bereitstellt.

Im Rahmen des ab Januar 2002 laufenden Realisierungszeitraumes von 2,5 Jahren wird die BOV Unternehmensgruppe eine integrierte Geschäftsprozessanwendung als Bindeglied zwischen den Leistungspaketen verschiedener Versicherungsträger erstellen, die auf der in der Tochtergesellschaft GLANCE AG in Zürich entwickelten Softwaretechnologie ActiveFrame basiert.

Internationale Wettbewerbsfähigkeit unterstrichen

Dies unterstreicht die internationale Wettbewerbsfähigkeit der BOV-Gruppe und die Tragfähigkeit der konsequent verfolgten Produktstrategie, kundenspezifische Softwarelösungen auf Basis eigenentwickelter Technologiekomponenten anzubieten.


Web: http://www.bov.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Möllmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 62 Wörter, 658 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BOV Aktiengesellschaft lesen:

BOV Aktiengesellschaft | 21.12.2005

BOV AG und ITM Consulting Group vereinbaren Partnerschaft

Die Essener BOV-Gruppe und die ITM Consulting Group (ITMCG) mit Sitz in Hamburg bieten zukünftig gemeinsam Dienstleistungen für die Automobilbranche an. Ziel ist die Prozess-Optimierung durch Unternehmens- und Infrastrukturberatung. Im Rahmen des K...
BOV Aktiengesellschaft | 02.12.2005

BOV AG kooperiert mit indischem Software-Unternehmen Zensar

Die Essener BOV-Gruppe hat eine strategische Partnerschaft mit dem börsennotierten Software-Unternehmen Zensar Technologies aus Indien vereinbart. Ziel ist die Gewinnung von zusätzlichen Marktanteilen im beratungsintensiven Software-Projektgeschäf...
BOV Aktiengesellschaft | 29.11.2005

Kapitalerhöhung der BOV AG über 1,1 Mio. Euro eingetragen

Nachdem die BOV AG die Kapitalerhöhung um 981.000 Aktien vollständig platzieren und vorzeitig schließen konnte, ist mit Datum vom 23. November 2005 die Eintragung im Handelsregister Essen erfolgt. Dem Unternehmen sind im Rahmen der Kapitalerhöhun...