info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lalisio GmbH |

Lalisio schließt Finanzierungsrunde mit der bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nach dem Zusammenschluss der Lalisio GmbH mit der US-amerikanischen QUASM Inc. erwirbt die bm-t 25 Prozent der Anteile an der Erfurter Lalisio GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Erfurt – Im Rahmen ihrer Beteiligung finanziert die bm-t die technische Weiterentwicklung des Wissensportals www.lalisio.com am Unternehmensstandort Erfurt sowie die Programmierung der neuartigen Suchergebnisanzeige von QUASM. Rechtzeitig zum Beginn des Wintersemesters 2007 soll die neue Suchtechnologie zum ersten Mal auf dem Wissensportal von Lalisio präsentiert werden.

"Mit dem Wissensnetzwerk besetzt Lalisio eine ausgesprochen vielversprechende Nische in einem sich rasant entwickelnden, dynamischen und zukunftsträchtigen Markt", so Dr. Guido Bohnenkamp, Geschäftsführer der bm-t. "Darüber hinaus erwarten wir auf Grundlage der anstehenden Produkterweiterungen bei Lalisio weit überdurchschnittliche Wachstumsraten bei der Nutzung des Portals sowie positive Effekte für den Standort Erfurt."

Ute Rother, Geschäftsführerin von Lalisio, fügt hinzu: "Wir freuen uns darauf, unsere bisherige, gute Zusammenarbeit mit der bm-t auf Basis dieser Beteiligung auszubauen. In der bm-t sehen wir den idealen Partner, um unsere nächsten Schritte im dynamisch wachsenden Markt der Internet-Communities sowie des Wissensmanagements erfolgreich umzusetzen."

Über Lalisio: Im Februar 2001 gegründet, bringt Lalisio unter www.lalisio.com internationale Akademiker aller wissenschaftlichen Fachdisziplinen zusammen und vernetzt diese weltweit. Lalisio bietet Professoren, Studenten und Wissenschaftlern die Möglichkeit, einfach, bequem und jederzeit Zugang zu Wissen zu erlangen, ihre Arbeit zu publizieren sowie sich miteinander zu vernetzen. Die in Erfurt ansässige Lalisio GmbH hat sich im April 2007 mit der in Florida, USA, ansässigen QUASM Inc. zusammengeschlossen.

Über bm-t: Die in Erfurt ansässige bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh – eine Tochter der Thüringer Aufbaubank - ist die Managementgesellschaft für vier Beteiligungsfonds, bei denen der Freistaat Thüringen Hauptgesellschafter ist: TI - Thüringer Innovationsfonds, VCT – Venture Capital Thüringen GmbH & Co. KG, TIB – Thüringer Industriebeteiligungs GmbH & Co. KG und PET – Private Equity Thüringen GmbH & Co. KG. Aktuell betreut die bm-t insgesamt Beteiligungen an 40 Unternehmen in Thüringen mit einem investierten Beteiligungsvolumen in Höhe von rund 53 Mio. Euro. Weitere Informationen unter www.bm-t.com.

Web: http://www.lalisio.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2325 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lalisio GmbH lesen:

Lalisio GmbH | 27.06.2007

Gemeinsam Internet-Datenflut beherrschbar machen: Lalisio GmbH fusioniert mit amerikanischer QUASM Inc.

Bei der gezielten Suche nach Informationen verlieren Internetnutzer angesichts ungenauer, oft endlos scheinender Trefferlisten mehr und mehr den Überblick. Um dieser Orientierungslosigkeit entgegen zu wirken, hat QUASM eine patentierte Suchtechnolog...