info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StereoGraphics |

StereoGraphics mit neuen Stereo 3-D-Sendern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Sender für Schreibtisch- und Kinoleinwand-Einsatz


München, im Januar 2002 – StereoGraphics Corporation, weltweit führender Hersteller von Lösungen zur stereoskopischen Visualisierung, hat eine neue Familie von Sendern vorgestellt, die für unterschiedliche Umgebungen optimal zum stereoskopischen Sehen geeignet sind. Die neuen Sender übertragen insbesondere 3-D-Bilder in Kinos oder anderen großen Vorführräumen sowie in immersiven Virtual Reality Bereichen (d.h. Umgebungen wie Caves) aber auch auf Präsentationsleinwände und auf Monitore von PCs. Die Sender arbeiten im Zusammenhang mit LCD Shutterbrillen, wie z.B. CrystalEyes®3 oder ZScreen® Projektionssystemen von StereoGraphics.

„Die neue Senderfamilie garantiert, dass jeder Kunde für seine spezielle Umgebung den besten Sender einsetzen kann,“ erläuterte Ian Matthew, Marketing Direktor bei StereoGraphics. „Wir glauben, dass sowohl unsere Anwender als auch die Systemintegratoren einen Vorteil von diesem vereinfachten Einsatz haben und die infrarot Sende- und Empfangsbedingungen so wesentlich verbessert wurden – sei es am Arbeitsplatz, im Konferenzraum, einer Cave oder im 3-D-Kino.“

Die neuen Produkte
Es werden drei neue Sendertypen für spezielle Empfangsbedingungen auf den Markt gebracht. Der Sender E-2 ist zum VESA Standard kompatibel und ein typischer Sender für den individuellen Arbeitsbereich mit einer maximalen I/R Reichweite von ca. 4m und ersetzt damit den StereoGraphics E-PRO. Adapter und Stromversorgung, wie sie auch für UNIX Umgebungen benötigt werden, gehören zum Lieferumfang.

Der ELR-2 Sender, für etwas größere Reichweiten bis zu ca. 6,50m, hat einen Ausbreitungswinkel von 90° und ist für die Ankopplung mehrerer Sender geeignet. Ein zusätzliches Anschlusskit steht zur Verfügung, um eine größere Anzahl von ELR-2 Sendern bei größeren Veranstaltungen einzusetzen wobei eine Stromversorgung jeweils vier Sender speist.

Der EXXR ist der optimale Sender für große Reichweiten bis zu ca. 20m und ist mit einem Ausbreitungswinkel von 110° besonders für die aktive Stereo-Rückprojektion geeignet, da der Sender hinter der Leinwand montiert werden kann, um eine große Zuschauerzahl zu erreichen. Stromversorgung und das Stereo-Synchronsignal werden der Einfachheit halber an ein Steckerterminal angeschlossen. Der EXXR wird mit einer Universal-Stromversorgung ausgeliefert und kann für den Einsatz in Caves oder immersiven Kinoräumen auch in Kombinationen zu drei Stück erworben werden.

Preise und Verfügbarkeit
Die neuen Sender stehen ab sofort zur Verfügung. Die unverbindlichen Preise in US Dollar betragen: E-2, 200 Dollar; ELR-2, 395 Dollar; Large Venue Accessory Kit, 99 Dollar und EXXR, 695 Dollar pro Sender bzw. 1.995 Dollar für die 3er Kombination. Weitere Produktinformationen oder Informationen über Wiederverkäufer erhalten Sie telefonisch über +1-415-459-4500, per Email über sales@stereographics.com oder auf der StereoGraphics Website: www.stereographics.com.

Über StereoGraphics
StereoGraphics ist der weltweit führende Hersteller von Komponenten zur stereoskopischen Bildbetrachtung. Die Produkte von StereoGraphics ermöglichen es Architekten, Ingenieuren und Wissenschaftlern sowie Mitarbeitern aus den Bereichen Medizin und Grafik, sehr große und komplexe Datensätze interaktiv in natürlicher 3-D-Ansicht zu betrachten und zu bearbeiten. Weltweit setzen schon heute mehr als 100.000 Anwender die Produkte von StereoGraphics ein, um Fehler und Probleme schon im Einrichtungs- und Designprozess aufzuspüren und um die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen. Stereo 3-D-Produkte von StereoGraphics wie z. B. CrystalEyes®, werden bereits über ein Jahrzehnt in der Forschung und Entwicklung eingesetzt, unter anderem bei Daimler/Chrysler, BMW, General Motors, Ford, der NASA, bei Warner Lambert und Pfizer.

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER:
Dr. Dieter Nenner
Berkeley PR Germany
Tel.: 089 – 34089935
Fax : 089 – 34089934
Email : nenner@t-online.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nenner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 508 Wörter, 3991 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StereoGraphics lesen:

StereoGraphics | 30.04.2002

Titanic in 3D TV durch StereoGraphics

StereoGraphics zeigt Titanic in 3D TV Unter Wasser Video von der Titanic in 3D TV durch StereoGraphics Monitor und das TriDef™ 3D Playback-System von DDD München, im April 2002 – StereoGraphicsÒ Corporation, weltweit führender Her...
StereoGraphics | 11.03.2002

StereoGraphics mit neuem CEO

München, im März 2002 – StereoGraphics Corporation, weltweit führender Hersteller von Lösungen zur stereoskopischen Visualisierung, hat Lenny Lipton, derzeit Vorstandsvorsitzender und Gründer von StereoGraphics, zum Chief Executive Officer erna...
StereoGraphics | 05.02.2002

StereoGraphics geht Partnerschaft mit DDD ein

München, 5. Februar 2002 – StereoGraphics Corporation, weltweit führender Hersteller von Lösungen zur stereoskopischen Visualisierung, und DDD (Dynamic Digital Depth), Hersteller von 3D-Lösungen und –Inhalten, gaben heute bekannt, dass sie e...