info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Brio |

BRIO gewinnt im Rennen um „spiel gut“-Auszeichnung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


BRIO Rennwagen überzeugen durch pädagogischen Nutzen, Qualität, Sicherheit und maximalen Spaßfaktor


Schwabach/München, 20. Juli 2007. Die BRIO Rennwagen haben das Rennen um die beliebte Auszeichnung „spiel gut“ im wahrsten Sinne des Wortes gewonnen. Dazu haben Fachleute des Arbeitsausschusses Kinderspiel & Spielzeug e.V. empirische Studien mit Kindern durchgeführt und die Rennwagen auf Materialbeschaffenheit, Verarbeitung und pädagogische Werte hin überprüft – mit positivem Ergebnis. Dazu sorgen die kleinen Flitzer bei Kindern ab 12 Monate durch ihre leichte Handhabung für einen maximalen Spaßfaktor.

Im Handumdrehen verwandelt sich das Wohn- oder Kinderzimmer in eine Rennstrecke. Wenn sich die Schnauze des 14cm langen, roten Flitzers vor den schwarzen Boliden schiebt, gibt es kein Halten mehr. Kleine Motor-Sport-Fans können jetzt ihre eigenen Rennen fahren. Hier sind der Kreativität für den Nachbau von Strecken keine Grenzen gesetzt. Denn die leicht greifbaren, ergonomisch geformten Wagen rollen dank der Gummireifen fast wie von selbst über Teppichböden und ermöglichen selbst Kindern, die noch nicht stehen können, stundenlanges Spielvergnügen. Beim Spielen mit den roten, schwarzen, grünen und pinkfarbenen Wagen werden nicht nur motorische Fähigkeiten der Kleinen geschult, sondern auch Konzentration, Ausdauer, Aktivität und Geschicklichkeit gefördert. Eigenschaften, die sich beim Spielen ausbilden und die positiv auf die Entwicklung des Kindes wirken.

BRIO steht für einmalige Qualität und Sicherheit
Die Rennwagen stehen stellvertretend für die Verbindung von einmaliger Qualität und Sicherheit: Runde Formen, splitterfreies Buchenholz und die Verwendung schadstofffreier, wasserlöslicher Lacke garantieren die gewohnte, hochwertige BRIO Qualität – und das gilt nicht nur für die Rennwagen, sondern auch für alle anderen BRIO Produkte.




Verfügbarkeit
Die Rennwagen sind zu je zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 10,49 € im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

BRIO
BRIO wurde 1884 von Ivar Bengtsson in Schweden gegründet. Im Laufe der Zeit entwickelte sich BRIO zu einem der leistungsfähigsten Spielwaren-Handelsunternehmen in Skandinavien mit Vertrieb von Holzspielwaren, die in handwerklicher Tradition in Südschweden gefertigt wurden. Das BRIO® Warenzeichen erschien zum ersten Mal 1930 auf zwei hölzernen Spielzeug-Lastwagen, die damals etwa 2 Kronen kosteten. Die weltbekannte BRIO Bahn kam Mitte der fünfziger Jahre auf den Markt. Heute ist BRIO einer der weltweit größten und wichtigsten Spielwarenhersteller und –lieferanten mit etwa 500 Mitarbeitern.

Der BRIO Konzern unterhält Niederlassungen in zehn Ländern und beliefert etwa 50 Länder. BRIO Spielwaren gelten in aller Welt als besonders sorgfältig gefertigte, spielgerechte und sichere Kindheitsbegleiter. Die deutsche Niederlassung wurde 1974 gegründet. Seither hat ihr der Spielwarenfachhandel bereits drei Mal den Titel “Handelspartner Nr. 1” verliehen. Viele BRIO Spielzeuge wurden mit dem Prädikat “spiel gut” ausgezeichnet.


SPIEL-GUT
Pädagogen, Psychologen, Ärzte, Techniker, Fachleute für Design, Chemie, Elektronik…und Eltern – Wissenschaftler und Praktiker – prüfen und bewerten seit 1954 Spielzeug: von der Babyrassel bis zum Experimentiermaterial. Sie arbeiten ehrenamtlich und unabhängig von Spielwarenindustrie- und -handel. Ihre Empfehlung „spiel gut“ besagt, dass dieses Spielzeug mit Kindern erprobt und von Fachleuten geprüft wurde – mit positivem Ergebnis. Ihre Kriterien: Spielmöglichkeiten, Material, Verarbeitung, Konstruktion, Haltbarkeit, Gestaltung, Größe, Menge, Brauchbarkeit der Spiel- oder Arbeitsanleitung, für welches Alter geeignet…
Die jedem Kind angeborene Spielbereitschaft kann sich nur mit behutsamer Hilfe, Anregung und Ermutigung zur Spielfähigkeit entwickeln. Auch gutes Spielzeug kann dabei helfen, aber nur, wenn Können und Interessen des Kindes bei der Auswahl bedacht werden. Spiel-gut-Ratgeber geben Antwort auf alle wichtigen Fragen.


Kontakte für die Presse:
Heike Jahn
BRIO GmbH
Tel.: + 49 (0)9122 – 9897 19
heike.jahn@brio.de

Stefan Ehgartner/ Miriam Blattert
Trademark PR GmbH
Tel.: +49 (0)89 – 4444 67411
brio@trademarkpr.eu




Web: http://www.brio.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephanie Wallner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 462 Wörter, 3681 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Brio


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Brio lesen:

BRIO | 18.08.2011

BRIO Bahn-Welt erleben auf dem LILALU-Festival

Schwabach/München, 18. August 2011 - So macht der Sommer wirklich Spaß: Das Sommerfestival LILALU bietet für große und kleine Kinder noch bis zum 28. August Musik, Kino, Theater, Lesungen und Aktionen für die ganze Familie mit einem riesigen ...
BRIO | 10.06.2011

Doppelt hält besser: BRIO für das Goldene Schaukelpferd und Top 10 Spielzeug nominiert

Schwabach/München, 10. Juni 2011 - Gleich zweimal wird der Spielwarenhersteller BRIO dieses Jahr für sein qualitativ hochwertiges Spielzeug nominiert: Zum einen hat die Jury des Goldenen Schaukelpferds das neue Metro-Bahn-Set sowie das süße BRIO ...
BRIO | 04.02.2011

BRIO stellt neue Erlebniswelten und "Classic Line" bei der BRIO Bahn sowie sein vielfältiges Holzspielwaren-Sortiment auf der Nürnberger Spielwarenmesse vor

Schwabach/München, 04. Februar 2011 - Zur weltweit größten Spielwarenmesse wartet BRIO, der renommierte Hersteller von Spielwaren, Kinderwagen und -möbeln, wieder mit vielen, aufregenden Neuheiten bei Holzspielwaren auf, in Halle 4, Stand C55 / D...