info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schenker Notebook |

Schenker Notebook bringt 17-Zoll Gaming-Notebook mit Intels X7800-Prozessor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Individuell konfigurierbares Notebook mit Core 2 Extreme und GeForce Go 7950 GTX (optional GeForce 8700M GT)


Groß muss nicht klobig sein: Schenker Notebook kombiniert mit dem neuen M570RU ein großformatiges Gaming-Notebook der Extreme mit einem auffallend edlen Design. Das schwarze Gerät mit orangefarbenen Seitenstreifen trumpft auf mit dem neuen Intel Core 2 Extreme X7800 Mobile Prozessor mit 2 x 2,6 GHz Taktfrequenz und ist mit der aktuell schnellsten mobilen NVIDIA-Grafikkarte GeForce Go 7950 GTX ausgestattet.

Mit dem Schenker M570RU können Gamer unterwegs die anspruchsvollsten Spiele mit hoher Geschwindigkeit und Detailgenauigkeit genießen. Das 17-Zoll-Display ist in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:

Die Glare-Varianten verfügen über eine maximale Auflösung von 1.920x1.200 (WUXGA) oder 1.680x1.050 (WSXGA+), das Non-Glare TFT hat eine interne Auflösung von 1.440x900 Pixeln (WXGA). Dank dem großen Display und einem digitalen DVI-Anschluss kann das Gerät aber auch als professioneller Desktopersatz und im Mehrmonitorbetrieb verwendet werden.

Im hauseigenen Benchmarktest mit 3DMark 05 erreichte das M570RU 10.002 Punkte, mit PCMark05 wurden 6.839 Punkte ermittelt.* (Konfiguration s.u.)

Alle Schenker Notebooks sind individuell konfigurierbar. Beim M570RU stehen insgesamt fünf Prozessoren zur Auswahl. Der schnellste ist Intels Topmodell Core 2 Extreme X7800 Mobile mit zwei Prozessorkernen und frei wählbarem Multiplikator, 4MB L2-Cache und einem 800 MHz Frontside-Bus. Arbeitsspeicher und Festplatte lassen sich flexibel anpassen und sind bis 4.096 MB beziehungsweise 2x250 GB lieferbar.

Bei Bedarf integriert Schenker-Notebook zusätzlich das Intel WLAN-Modul 4965AGN mit bis zu 300 MBit/s Übertragungsrate, einen Bluetooth-Adapter, 1.024 MB Intel Turbo Memory sowie eine TV-Karte mit Fernbedienung.


** Technische Daten im Überblick
- Prozessor: Intel Core 2 Extreme X7800 Mobile (2x2,6 GHz, 800MHz FSB, 4MB
L2-Cache)
- Chipsatz: Intel GM965 Express (Santa Rosa)
- Bildschirm: 17 Zoll Glare-Display mit 1.920x1.200 (WUXGA)
- Grafik: NVIDIA Geforce Go 7950GTX mit 512 MB,
- Arbeitsspeicher: bis zu 4.096 MB DDR2-RAM
- Festplatte: 80 bis 2x250 GB (5.400 U/min S-ATA)
- Optisches Laufwerk: DVD/RW DL Multinorm-Brenner (8x/8x)
- Tastatur: 102 Tasten mit separatem Nummernblock
- Audio: 8 Channel High Definition Audio, 7.1 Kanal Audio Output
- Ausgänge/Schnittstellen: DVI-Ausgang, , 4x USB 2.0, Firewire IEEE 1394,
Mikrofon
Kopfhörer/SPDIF out, S-Video, Gigabit-LAN, Modem, seriell, 7in1 Card
Reader
(MMC/RSMMC/MS/MS Pro/MS Duo/SD/Mini-SD), Express-Card Slot
- Akku: 8-Zellen Li-Ionen Akku 4400 mAh.


** Optional:
- Prozessor: Intel Core 2 Duo (T7100, T7300, T7500, T7700)
- Chipsatz: Intel GM965 Express (Santa Rosa) mit Intel 1024 MB Turbo Memory
- Bildschirm: Non-Glare Display mit 1.440x900 (WXGA)
- Multimedia: 1,3 Megapixel Webcam, TV-Karte mit Fernbedienung
(DVB-T+analog)
- Connectivity: Intel WLAN-Modul 4965AGN, Bluetooth-Adapter


** Preise und Verfügbarkeit
Das Gaming-Notebook „M570RU“ ist ab sofort über den Onlineshop von Schenker Notebook unter erhältlich und kostet in der Minimalkonfiguration (T7100, 512 MB RAM, 80 GB Festplatte, NVIDIA Geforce Go 7950GTX, Non-Glare Display WXGA, Windows XP Home) 1.559 € und als Spitzenmodell (X7800 XTREME), NVIDIA Geforce Go 7950GTX, Glare Display WUXGA, 4.096 MB RAM, 2x250 GB Festplatte, 1,3 Megapixel Webcam, WLAN-Modul 4965AGN, TV-Karte (DVB-T+analog), Bluetooth, Windows Vista Home Premium) 3.174, €. Die Notebooks sind auch ohne Betriebssystem erhältlich. Ab 6. August 2007 kann das Schenker M570RU auch mit der DirectX10-kompatiblen Grafikkarte NVIDIA GeForce 8700M GT (512MB) geordert werden.


** Über Schenker Notebook
Schenker Notebook wurde 2002 in Leipzig gegründet. Das Unternehmen hat sich auf Produktion und Vertrieb von individuell konfigurierbaren Gaming-, Office- und Sub-Notebooks spezialisiert, die in eigenen Werkstätten assembliert und über einen Online-Shop angeboten werden.
Weitere Informationen: http://www.mysn.de


* Benchmarks in folgender Konfiguration: „M570RU“ mit Intel Core 2 Extreme X7800 Mobile, Geforce Go 7950GTX 512 MB, 2.048 MB RAM, 250 GB Festplatte, Bildschirmauflösung 1.024x768, Windows XP Professional.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefen Niemeyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 549 Wörter, 4262 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schenker Notebook lesen:

Schenker Notebook | 07.05.2008

mySN Schenker-Notebook: Preiswerter lernen mit frei konfigurierbaren Notebooks

mySN Schenker-Notebook startet heute seine Preisinitiative "4Students" und bietet für Schüler, Studenten und Auszubildende vier aktuelle Notebooks günstiger an. Alle Geräte wurden nach dem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis ausgewählt, s...
Schenker Notebook | 20.03.2008

Schenker präsentiert neuen Tablet-PC unter 1.000 Euro

Schenker Notebook, Hersteller von leistungsstarken Gaming- und Business-Notebooks, bringt heute einen neuen Tablet-PC (Convertible) auf den Markt. Das Gerät ist mit dem leistungsstarken Doppelkern-Prozessor Intel Core 2 Duo T8100, 2.048 MB RAM, 120 ...
Schenker Notebook | 28.02.2008

Klein, individuell und leistungsstark: 13,3-Zoll-Notebook mit Penryn-CPU und DirectX 10-Grafik

Schenker Notebook zeigt mit seinem neuen „S37S“, dass auch kleine Notebooks schick und leistungsfähig sein können. Das nur 2,1 Kilogramm leichte Gerät mit dem brandneuen Doppelkernprozessor Intel Core 2 Duo T9500 (Penryn) ist mit edler Klavierla...