info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
altavier GmbH |

Wissensmanagementsystem Knowledge Café auf Microsoft-Plattform verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das auf der Plattform Lotus Domino entwickelte Wissensmanagementsystem Knowledge Café wird auf der CeBIT 2002 auch auf Microsoft-Plattform vorgestellt. Damit wird das Intranet-basierte Wissensmanagement-Portal besonders für Unternehmen attraktiv, deren Infrastrukturen auf MS-Komponenten beruhen.

Basierend auf einem MS-SQL Server, dem MS Internet Information Server und der Entwicklungsumgebung ASP wurden die modularen Funktionen des Knowledge Café für dieses Systemumfeld realisiert. Innerhalb der MS-Version können auch andere relationale Datenbanksysteme (Oracle, IBM-DB2 etc) eingesetzt werden.

Das Knowledge Café besteht aus verschiedenen Modulen, die je nach Bedarf individuell zusammengestellt werden können und die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche wie Projektarbeit oder wissensintensive Geschäftsprozesse unterstützen. Das Erstellen, Verschlagworten und kontextsensitive Finden von Inhalten wird durch Push-Technologien erweitert. „Unsere Kunden schätzen besonders den modularen Aufbau und die stufenlose Skalierbarkeit unserer Anwendung, die nun gleichermaßen im MS-Umfeld verfügbar ist,“ erklärt der Produktmanager Dr.-Ing. Marten Schönherr.

Altavier stellt auf der CeBIT 2002 am IBM-Partnerstand in Halle 4, Stand-Nr. A04/A12 aus und präsentiert neben dem Wissensmanagement System Knowledge Café auch das vollständig Browser-basierte Content Management System PUBLICITY.


altavier Informationssysteme und Consulting GmbH:
Das 1999 gegründete Berliner Unternehmen altavier GmbH verfügt über Kernkompetenzen in den Bereichen Content- und Wissensmanagement sowie Groupware- und Intranetlösungen. Die Produkte sowie Individualentwicklungen integrieren modernste Internet-Technologien, Workflow- und Groupware-Komponenten. Das Leistungsspektrum von altavier umfasst neben der Analyse, Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Standard- und Individualsoftware auch Consulting-Leistungen, Design und Systemadministration sowie die Möglichkeit der Fernwartung der Systeme und das Hosting für Kunden. Altavier entwickelt zwei Standardprodukte, das WMS Knowledge Café und das CMS PUBLICITY, die modular aufgebaut und frei skalierbar sind. Dies ermöglicht die Anpassung an individuelle Anforderungen und gewährleistet gleichzeitig die Vorteile einer Standardsoftware wie Updatefähigkeit und Support.


altavier-Kunden:
UTA-Union Tank Eckstein GmbH & Co KG, Volksbank Berlin, Schott-Glas, Investitionsbank Berlin, Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung, Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands, Ministerien der Republik Rumänien, Daimler-Chrysler Railsysteme GmbH (Adtranz), Deutsche Telekom AG (T-Nova), Warth & Klein Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH, Technische Universität Berlin, Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg u.a.


Kontakt:
altavier
Informationssysteme und Consulting GmbH
Martina Moerth
Bismarckstrasse 97 / 98
10625 Berlin
Tel: 030 / 31 51 783 – 35
Fax: 030 / 31 51 783 – 33
www.altavier.de
moerth@altavier.de


Web: http://www.knowledge-cafe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Moerth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 3037 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von altavier GmbH lesen:

altavier GmbH | 24.04.2006

Architektenkammer Berlin baut auf altavier als neuen Dienstleister für die Online-Informationsplattform

Berlin, 24. April 2006 - Die Architektenkammer Berlin, eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit rund 6.800 Mitgliedern, hat den Dienstleister für ihre Online-Informationsplattform gewechselt und sich für das in Berlin ansässige Software- un...
altavier GmbH | 22.02.2006

altavier goes Poland: Bank für soziale und wirtschaftliche Entwicklung BISE nutzt CMS PUBLICITY für den Internetauftritt

Warschau, Berlin, 22. Februar 2006 - Die französisch-polnische Förderbank BISE (Bank Inicjatyw Spoleczno-Ekonomicznych) mit Hauptsitz in Warschau hat sich als erstes polnisches Unternehmen für das langjährig bewährte und im deutschsprachigen Mar...
altavier GmbH | 25.01.2006

CeBIT 2006: altavier mit neuem Release des portlet-basierten Wissensmanagementsystems Knowledge Café

Der Berliner Spezialist für browserbasierte Knowledge- und Content-Management-Software altavier stellt auf der CeBIT 2006 das neue Release 3.2 des Wissensmanagementsystems Knowledge Café auf Portletbasis vor. Die vielfach bewährten und individuell...