info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Retarus |

Retarus ist Messaging-Dienstleister der Besten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 6. August 2007 - Einer Umfrage der Institutional Investor Research Group in London zufolge hat der Retarus-Kunde RWE zum dritten Mal in Folge Bestnoten für seine Investor-Relations-Kommunikation erhalten. Der dazugehörige E-Mail-Versand läuft komplett über die Retarus-Rechenzentren.

Die renommierte Londoner Institutional Investor Research Group hat in einer aktuellen Umfrage mehr als 300 Analysten aus europäischen Investmentbanken und Brokerhäusern nach der Investor-Relations-Arbeit in Deutschland befragt. Das Ergebnis: RWE kümmert sich am besten um ihre Anleger. Top-Positionen belegen auf den folgenden Plätzen auch E.ON, BMW, SAP und Allianz.

Eines haben drei dieser Top-5 gemeinsam: Sie setzen bei der Investor-Relations-Arbeit auf die Kommunikations-Infrastruktur in den Retarus-Rechenzentren. Für Kunden, die E-Mail-Broadcasting betreiben, kommt es auf den nahezu sekundengenauen und zuverlässigen Versand unternehmenskritischer Informationen an. Dies ist eine wichtige Rahmenbedingung der Investor-Relations-Arbeit und damit der kontinuierlichen Pflege der Beziehungen mit Finanzmedien, Analysten und Aktionären. Als ein hochleistungsfähiges Werkzeug zur persönlichen Ansprache erfüllt das E-Mail-Broadcasting von Retarus diese Bedingungen hervorragend.

Ein entscheidender Punkt dabei: Retarus-Kunden benötigen für das E-Mail-Broadcasting keine eigenen Versand- und Leitungskapazitäten. Sie müssen sich nicht um die technischen Anforderungen, das Prozedere und den Versand kümmern. Die Retarus-Infrastruktur ermöglicht es ihnen, Nachrichten in beliebiger Größe zu versenden. Umfangreiche Reporting-Funktionen erlauben darüber hinaus eine schnelle Erfolgskontrolle des E-Mail-Versands.

Andere Kunden unter den Top-5-platzierten nutzen die Fax-Infrastruktur der Retarus-Rechenzentren. Ganz zentral dabei ist ein hochkomplexes Carrier-Management. Retarus legt damit sehr flexibel fest, über welchen Telefon-Carrier die Faxe verschickt werden, denn Carrier stellen nicht immer und überall die gleiche Leitungsqualität zur Verfügung. Retarus überwacht permanent die gesamte Fax-Infrastruktur, reagiert sofort auf Schwankungen und erzielt rund 30 Prozent mehr Durchsatz.

Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar.

Über Retarus

Als größter Anbieter professioneller Messaging-Lösungen im europäischen Raum bietet die Retarus GmbH Services für elektronische Unternehmenskommunikation und Geschäftsprozesse. Das Portfolio zielt auf Großunternehmen und den Mittelstand und sorgt für optimierte Geschäftsprozess-Kommunikation mit maximaler Sicherheit und höchster Performance. Retarus betreibt seine Lösungen direkt beim Anwender oder hostet sie als Managed-Service. Die Retarus-Lösungen befinden sich bei über 3.000 internationalen Kunden im Einsatz, darunter die Allianz, Bayer, Deutsche Bahn, Honda, O2, Puma, Linde und Sony. Rund 130 Mitarbeiter am Hauptsitz in München und in den Tochtergesellschaften in Lyon, Mailand und Zürich sorgen Tag für Tag für hohe Kundenzufriedenheit. Weitere Informationen: www.retarus.de.

Kontakt:

retarus GmbH
Peter Kopfmann
Neumarkter Straße 59
D-81673 München
Tel. +49-89-5528-1404
Fax +49-89-5528-1401
peter.kopfmann@retarus.de
www.retarus.de

PR-COM GmbH
Susanna Tatar
Nußbaumstr. 12
D-80336 München
Tel. +49-89-59997-814
Fax +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.retarus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 3141 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Retarus lesen:

Retarus | 17.03.2008

Der Faxdienst Retarus Faxolution for SAP ist Unicode ready

Retarus Faxolution for SAP ist der De-facto-Standard für Unternehmen, die Dokumente wie beispielsweise Angebote, Auftragsbestätigungen und Kanbans als Fax direkt aus ihren SAP-Systemen verschicken wollen. Auch Rundsendungen aus SAP-CRM-Systemen las...
Retarus | 28.02.2008

Auch 2008 keine Besserung in Sicht: Spam-Epidemie bleibt das Problem Nummer eins

Während Mediziner angesichts der europaweit steigenden Zahl von Influenza-Erkrankungen mit einer Grippewelle kämpfen, sind die IT-Verantwortlichen mit einer nicht enden wollenden Spam-Epidemie konfrontiert. Dazu genügt ein Blick auf die Trends des...
Retarus | 19.02.2008

Dialogmarketing à la carte mit Retarus WebExpress 2.2: Kampagnenmanagement mit persönlicher Ansprache per E-Mail, Fax und SMS

Als einzige crossmediale Dialogmarketing-Lösung erlaubt Retarus WebExpress 2.2 die schnelle und einfache Personalisierung von E-Mail-, Fax- und SMS-Nachrichten aus einem einzigen Verteiler. Außergewöhnlich sind vor allem die Möglichkeiten zur Fax...