info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rogue Wave Software GmbH |

Rogue Wave Software ernennt John Floisand als neuen CEO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Rogue Wave Software ernennt John Floisand als neuen CEO

Dreieich, 16. Januar 2002 - John Floisand ist neuer CEO bei Rogue Wave Software, Inc. (Nasdaq: RWAV), einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Software und Consulting. Er wird sich in dieser Position vor allem auf das operative Geschäft und die Prozessoptimierung konzentrieren und damit seine Arbeit, die er als Interim-CEO im Oktober 2001 übernommen hatte, weiter fort führen.

Ziel von Floisand ist es, die Markteinführung neuer Produkte von der Idee, über die Entwicklung bis zum fertigen Produkt zu beschleunigen und die Position des Unternehmens im Markt zu stärken und weiter auszubauen. Bei dieser Aufgabe wird Floisand durch Tom Keffer, Chairman of the Board und Gründer von Rogue Wave, unterstützt. Beide sehen gute Vorzeichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2002 und das Potential zur weiteren Expansion des Unternehmens.

Floisand verfügt über langjährige Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich. Vor seinem Wechsel zu Rogue Wave war er CEO bei Personic, Inc. sowie Senior Manager bei Borland und Apple.

Seit März 2000 ist Floisand Mitglied des Board of Directors bei Rogue Wave Software.


Über Rogue Wave Software, Inc.
Rogue Wave Software, Inc. (NASDAQ: RWAV) ist ein führender Anbieter von objektorientierten Software-Lösungen und professionellen Dienstleistungen für den B2B-Bereich. Durch die umfangreichen und plattform-unabhängigen Software-Komponenten und -Lösungen von Rogue Wave werden die Entwicklungszeiten für unternehmenskritische Anwendungen wesentlich verkürzt. Die Dienstleistungen der Abteilung Professional Services Group helfen große Projekte in kurzer Zeit zu realisieren. Mehr als 300.000 Entwickler in aller Welt nutzen heute die Produkte von Rogue Wave. Zu den Kunden zählen führende Unternehmen aus den Bereichen IT, Telekommunikation, Banken und Versicherungen. Rogue Wave Software hat seinen Hauptsitz in Boulder, Colorado (USA) und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa und Japan. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Dreieich bei Frankfurt am Main. Weitere Informationen finden Sie unter www.roguewave.com.

Weitere Informationen:
Rogue Wave Software GmbH
Sven Friese
Robert-Bosch-Str. 5
63303 Dreieich-Sprendlingen
Tel.: 06103-59340
Fax: 06103-36955
E-mail: friese@roguewave.de
www.roguewave.com

euroPResence GmbH
Alexander Braun / Katharina Trottnow
Freiherr-vom-Stein-Straße 7
60323 Frankfurt
Tel.: 069-971719-30
Fax: 069-971719-70
E-mail: alexander@europresence.de
katharina@europresence.de
www.europresence.de

Rogue Wave ist ein eingetragenes Warenzeichen der Rogue Wave, Inc. Alle anderen Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Trottnow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2757 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rogue Wave Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rogue Wave Software GmbH lesen:

Rogue Wave Software GmbH | 19.11.2001

Rogue Wave Software stellt Alpha-Technologie Ruple vor

Dreieich, 19. November 2001 - Rogue Wave Software, Inc. (Nasdaq: RWAV), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Software und Consulting, stellt in seinem Technology Access Center (TAC) die zweite Alpha-Technologie innerhalb von drei Wochen vor...