info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAKTUM Softwareentwicklung GmbH |

FAKTUM auf der CeBIT 2002: Neue Wege für Dokument und Signatur

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mainz, 16.01.2002. Der E-Finance-Spezialist FAKTUM präsentiert auf der CeBIT 2002 im Bereich „BankFinanzSysteme“ in Halle 18, Stand A24(15), innovative und kundenfreundliche Internetlösungen für Banking, Brokerage und weitere Applikationen, mit denen Finanzdienstleister ihren Servicelevel für den modernen Kunden erhöhen. Ins-besondere die Verbindung von Transaktion und Dokument auf Basis der digitalen Signatur hilft bei der Vereinfachung von formularbasierten Prozessen. Spezieller Komfort für den Kunden: Er benötigt für alle Vorgänge lediglich eine einzige SmartCard!

Die E-Document-Lösung SecuForm bietet komfortablen, webbasierten Zugriff und digitale Signatur für Formulare und erweitert damit die Bandbreite innovati-ver Internet-Bankdienstleistungen durch die Bereitstellung eines verbindlichen Dokumentenaustauschs. Anträge, Verträge und andere Dokumente werden mit SecuForm sicher, verbindlich und benutzerfreundlich in bestehende Workflows integriert.

Die Mobile Security Suite von FAKTUM bündelt Lösungen und Sicherheit für den mobilen Bankkunden: Banking, Brokerage, sicherer und verbindlicher E-Mail-Versand, digital signierte Formulare und die gesicherte Ablage sensibler Daten auf dem PDA können mit einer einzigen SmartCard oder softwarebasiert geschützt werden.

Die komplette MultiChannelFinance-Lösung verbindet praxisbewährte, höchste Sicherheit für Internet-Banking und Brokerage mit innovativen E-Business-Modulen inklusive digitaler Signatur. Unterstützung von SmartCards und Softtokens ermöglichen flexible Security Levels und graduelle Migrationen.

SecuSeal und SecuFile gewährleisten die Sicherheit der Bankkunden auch außerhalb der reinen Banktransaktionen. SecuSeal erlaubt einen sicheren und verbindlichen E-Mail-Austausch zwischen Bank und Kunde, SecuFile sorgt für die sichere Dateiablage.


FAKTUM Softwareentwicklung GmbH, Mainz, steht seit 1995 für technologisch innovative und praxisorientierte IT-Security-Lösungen. Im Bankenumfeld hat sich FAKTUM durch Umsetzung sicherer Internetbanking-Applikationen sehr früh einen Namen erworben. Heute bietet FAKTUM sowohl standardbasierte, horizontale IT-Sicherheitsprodukte als auch vertikale zielgruppenorientierte Lösungen. Zentrale Themen sind die Sicherheit und Verbindlichkeit von digitalen Datenübermittlungen, Unter-stützung von PKI-Strukturen und Integration mobiler Komponenten. Die Produkte verbinden sich zu anwendungsspezifischen Sicherheitslösungen insbesondere für die Bereiche E-Finance, E-Business, E-Health und E-Government.

FAKTUM Softwareentwicklung GmbH
Ansprechpartner Presse: Barbara Frey
Robert-Koch-Str. 50, D-55129 Mainz
Tel: +49 -6131-583700, Fax:+49-6131-583704
eMail: barbara.frey@faktum.com http://www.faktum.com

Abdruck honorarfrei / Belegexemplar erbeten. Vielen Dank.


Web: http://www.faktum.com/index.php4?show=press&sub=pm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jutta Orlob, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2273 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAKTUM Softwareentwicklung GmbH lesen:

FAKTUM Softwareentwicklung GmbH | 18.03.2002

Digitale Unterschrift für elektronische Steuererklärung

Die elektronische Steuererklärung ermöglicht es dem Steuerbürger, seine Einkommenssteuer und andere Meldungen an das Finanzamt über das Internet einzureichen. Derzeit wird die elektronisch abgegebene Steuererklärung noch durch ein komprimiertes ...
FAKTUM Softwareentwicklung GmbH | 28.02.2002

FAKTUM mit starkem Partner

In der neu gegründeten Guardeonic Solutions AG mit Sitz in München hat Infineon Technologies jetzt seine eindrucksvollen Kompetenzen und Beteiligungen im Bereich der IT-Sicherheitslösungen unter einem strategischen Dach gebündelt. Das Ziel von Gu...
FAKTUM Softwareentwicklung GmbH | 26.10.2001

FAKTUM auf EBTF 2001: Verträge und Co. via Internet

FAKTUM verfügt über breites Security Know-How und mit der Produktlinie MCF über ausgereifte, hochsichere Client-Server-Lösungen für Multichannel-Zahlungsverkehr und Wertpapierhandel. Neben PC-basierten Kundenanwendungen bietet FAKTUM eine breite...