info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iSteps |

iSteps: Internetpioniere gründen Netzwerk zur Förderung von Startups

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Pironet-Gründer Mehrdad Piroozram & Team planen Investitionen und aktive Aufbauhilfe für interaktive Internet-Technologien


Internet-Startups brauchen einerseits Kapital, andererseits aber auch Hilfe im Management, um die unterschiedlichen Phasen einer Neugründung erfolgreich zu meistern. Um dies im großen Stil und auf Augenhöhe anbieten zu können, hat jetzt Mehrdad Piroozram mit iSteps ein unabhängiges Netzwerk gegründet, das in vielversprechende Jungunternehmen aus dem Markt interaktiver Webtechnologien investiert.

Gleichzeitig bringt iSteps in der Aufbauphase sein Branchen- und Prozess-Knowhow in die täglichen Herausforderungen ein. Auch von den persönlichen Netzwerken der Business Angels profitieren die Portfolio-Unternehmen u.a. durch strategische Allianzen, Vertriebspartnerschaften, Transfer von technischem Entwicklungen.

Piroozram arbeitet seit 1990 im Markt für Enterprise-IT, hat 1995 Pironet gegründet, 2000 an die Börse gebracht und 2003 verkauft. Seit 2006 engagiert sich der gebürtige Perser im Aufbau von Startups.

Als Mitstreiter stehen bei iSteps Partner aus unterschiedlichsten Geschäftsfeldern zur Seite: Sowohl weitere Serienunternehmer als Venture Partner und Anwaltskanzleien für die rechtlichen Absicherungen als auch Know-how-Träger aus den Technologie-Umfeld. Insgesamt schnürt Piroozram ein Paket, das es so in Deutschland noch nicht gibt.


iSteps verfolgt besonders stark Entwicklungen in folgenden Bereichen:

- Widgets, Gadgets, Schnittstellen zur Programmierung von Anwendungen (API)
- User Generated Content (sowohl B2C als auch B2C)
- Anwendungen, die in offene soziale Netzwerke wie MySpace oder FaceBook integrierbar sind


Startportfolio

iSteps geht gleich mit zwei Neugründungen aus dem Web 2.0-Umfeld an den Start:

- imageloop: animierte Bildergalerien für Communities im Massenmarkt http://www.imageloop.de
- galias: technische Allround-Unterstützung für Aufbau und Skalierung von Web 2.0-Plattformen: http://www.galias.de/


„Internet-Startups brauchen in der Frühphase vor allem Prozess-Knowhow, um einen effizienten Unternehmensaufbau zu meistern. Serienunternehmer sind dabei sehr wertvolle Ratgeber, zumal der international hart umkämpfte Internetmarkt nicht mit anderen Industieren vergleichbar ist“, sagt Mehrdad Piroozram, Gründer und Venture Partner von iSteps. „Bei der Startup-Auswahl von iSteps kommt es nicht nur auf die Idee an, sondern auch auf eine smarte technologische Innovation und vor allem auf die Personen.“


Weitere Informationen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Eppers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2443 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema