info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wallmedien AG |

Wincor World 2002: wallmedien AG zeigt ganzheitlichen Lösungsansatz für die elektronische Beschaffung mit SAP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


PADERBORN. Auch in diesem Jahr werden auf der Wincor World wieder Lösungen für die Branchen Handel und Banken vorgestellt. Auf einer Ausstellungsfläche von 7000qm steht unter anderem das Thema IT Enterprise Management im Mittelpunkt der diesjährigen Messe.

Die wallmedien AG hat in diesem Feld bereits erfolgreich E-Procurement-Projekte absolviert. Die Dresdner Bank betreibt beispielsweise das derzeit weltweit größte E-Procurement-Projekt, gemessen an den täglichen Bestellungen, die über die Kataloglösung catbuy abgewickelt werden (rd. 10.000 Benutzer erzeugen täglich 1500 Bestellungen).

Ein weiterer Messe-Schwerpunkt wird die Anbindung des Katalogsystems catbuy an das E-Procurement-System der SAP AG sein. wallmedien wird den Besuchern das Zusammenspiel zwischen der E-Procurement-Lösung SAP EBP, dem Katalogsystem catbuy und dem Warenwirtschaftssystem SAP R/3 präsentieren.

Die Wincor World findet vom 29. bis 31. Januar im Messezentrum Welle, Paderborn, statt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Knepper, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 88 Wörter, 729 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von wallmedien AG lesen:

wallmedien AG | 27.09.2006

Winkhaus Gruppe optimiert Beschaffung mit E-Procurement-Lösung

Mit Einführung der Software wps (wallmedien procurement system) führt Winkhaus eine deutliche Lieferantenkonzentration mit Einkaufs¬volumenbündelung auf strategische Lieferanten für C-Teile durch. Auf Basis vordefinierter elektronischer Liefer...
wallmedien AG | 17.05.2006

Neuer wallmedien-Kunde CeWe Color nutzt Beschaffungslösung ‚wps’

In einem synoptischen Auswahlprozess hatte sich die Lösung gegen 14 weitere Anbieter von Beschaffungslösungen durchgesetzt. Das wps wurde nach nur zwei Monaten Projektzeit in die Unternehmenslandschaft integriert. „Flexibilität gehört heute zu ...
wallmedien AG | 10.05.2006

e_procure 2006: wallmedien AG zeigt neues Konzept für internationales Lieferanten-Management

„Als erster Anbieter machen wir E-Procurement europaweit zur runden Sache!“, erläutert Georg Wall, Vorstand der wallmedien AG, das neue Konzept. „Mit sis (supplier integration solution) bilden wir den gesamten Procure to Pay-Prozess elektronisch ...