info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BigMachines AG |

Enterasys entscheidet sich für das BigMachines Lean Front-End zur Optimierung der Angebots- und Konfigurationsprozesse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Führender Anbieter von Netzwerksicherheitslösungen wählt den BigMachines-Produktkonfigurator zur Integration in Salesforce.com und SAP aus.

München, 30.08.2007. BigMachines AG, führender Anbieter von On-Demand-Konfigurator- und Angebots-Softwarelösungen, gibt bekannt, dass Enterasys, führendes Unternehmen im Bereich Netzwerksicherheitshardware, -Software und -Services, die BigMachines CPP-Lösung zur Konfiguration, Preis- und Angebotserstellung für eine bessere Verwaltung von Informationen über mehrfache globale Vertriebskanäle ausgewählt hat. Enterasys wird die in Salesforce.com und SAP integrierte BigMachines-Lösung zur Unterstützung seines Vertriebsteams und der Vertriebspartner bei der Angebotserstellung, Verwaltung von Produktkonfigurationen und Eingabe von Aufträgen einsetzen.

Enterasys konstruiert, entwickelt und leistet Support und Services für integrierte Hardware- und Softwarelösungen, die Sicherheitsbedrohungen auf intelligente Weise erkennen und darauf automatisch reagieren – und somit Ihr Netzwerk proaktiv vor Gefahren schützen.

"Das BigMachines Lean Front-End ist die flexibelste Anwendung von allen, die wir getestet haben. Das LFE bietet die besten Möglichkeiten für unsere Geschäftsanforderungen“, erklärt Benjamin Doyle, Direktor IT-Anwendungen. "Das LFE integriert sich auch am Besten in unsere vorhandene Anwendungsumgebung und gewährleistet gleichzeitig Benutzerfreundlichkeit für unsere Mitarbeiter und Partner in der ganzen Welt."

Das BigMachines-CPP wird eng in das Salesforce.com-CRM-System von Enterasys eingebunden, um neben einer einzigen Übersicht über die Kundendaten eine automatische Aktualisierung der Vertriebsprognosen bei der Erstellung und Änderung von Angeboten und Aufträgen zu bieten. Enterasys wird die Anwendung auch für Reseller öffnen, damit diese schnell und effizient Angebote für die Enterasys-Produktlinie erstellen können.

Godard Abel, Vorstand von BigMachines, führt aus: "Wir sind begeistert, dass Enterasys BigMachines ausgewählt hat und wir sie unserem wachsenden Stamm von Hightech-Kunden hinzufügen können. Ihre Netzwerksicherheitslösungen demonstrieren den Bedarf an robusten globalen Verwaltungstools für die Konfiguration, Preis- und Angebotserstellung, welche sich auch in ihre CRM- und ERP-Systeme integrieren lassen. Dieser Bedarf passt optimal zu unseren Ressourcen und wir freuen uns darauf, Enterasys eine schnelle Rentabilität zu ermöglichen."

---
Über Enterasys Networks
Enterasys Networks - die Secure Networks Company - ist im Besitz einer privaten Investorengruppe unter der Leitung der The Gores Group, LLC und Tennenbaum Capital Partners, LLC. Die innovativen Netzwerksicherheitslösungen von Enterasys schützen alle Arten von Netzwerken und gewährleisten so die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Leistung von IT-Services für seine Anwender. Tausende von führenden Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen in über 70 Ländern vertrauen auf die Secure Networks-Lösungen, um den Geschäftsablauf und Schutz wichtiger Informationen sicherzustellen. Getreu dem Unternehmensprinzip "Es gibt nichts Wichtigeres als unsere Kunden" bieten Secure Networks eine granulare, regelbasierte Kontrolle der einzelnen Nutzer, Applikationen, Geräte, Ports, Durchsatzleistung und Sicherheit. Enterasys' Architekturansatz für Netzwerksicherheit gewährleistet einen langen Lebenszyklus der Technologie und schafft bedeutende operative und unternehmerische Vorteile bei gleichzeitiger Reduzierung der Gesamt-Betriebskosten. Weitere Informationen zu Enterasys und seinen preisgekrönten regelfähigen Switches, Routern, drahtlosen Produkten, Sicherheitssoftware und Services finden Sie unter www.enterasys.com.

Über BigMachines AG
BigMachines, gegründet im Jahre 1999, liefert eine webbasierte Softwarelösung für Produktkonfiguration und Angebotserstellung, die Unternehmen bei der Optimierung ihrer Vertriebsprozesse von der Anfrage bis zur Bestellung unterstützt. Das Lean Front-End® (LFE) von BigMachines digitalisiert komplexe Vertriebsprozesse und erfasst das unternehmensinterne Wissen, um Ressourcen zur Online-Produktselektion, Konfiguration, Angebotserstellung und Auftragsabwicklung für neue Produkte und Ersatzteile zu bieten. Das BigMachines-LFE liefert gründliche Reporting-Funktionalitäten und lässt sich leicht in vorhandene ERP-, CAD- und CRM-Systeme integrieren. Besuchen Sie uns unter www.bigmachines.de.
---
Kontakt:

BigMachines AG

Alexander Jahn
Lilienthalstr. 25
85399 Hallbergmoos

+49-811-9967-115
www.bigmachines.de
ajahn@bigmachines.com

Web: http://www.bigmachines.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Jahn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 4509 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BigMachines AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BigMachines AG lesen:

BigMachines AG | 05.09.2011

BigMachines unter den Inc. 5000 schnellst wachsenden Privatunternehmen in Amerika

Frankfurt, 29. August 2011 - BigMachines, der führende Anbieter von On-Demand-Software für Produktkonfiguration, Angebotserstellung und B2B-eCommerce, gibt bekannt, dass es in die jährliche 5000-Liste des Inc. Magazine aufgenommen wurde. BigMachin...
BigMachines AG | 05.09.2011

BigMachines QuickConfig 2 jetzt auf Salesforce.com's AppExchange verfügbar, dem weltweit beliebtesten Marktplatz für Unternehmensanwendungen

San Francisco, Dreamforce-Konferenz von Salesforce.com, 30. August 2011 - BigMachines, gibt die Verfügbarkeit von BigMachines QuickConfig 2 auf dem AppExchange von Salesforce.com, dem weltweit beliebtesten Marktplatz für Geschäftsanwendungen, beka...
BigMachines AG | 11.07.2011

BigMachines setzt Rekordwachstum in erstem Halbjahr 2011 fort

BigMachines, das führende Unternehmen für Produktkonfiguration, Preis- und Angebotserstellung und B2B-eCommerce, gibt bekannt, dass das Unternehmen im ersten Halbjahr 2011 signifikant gewachsen ist. Mehr als 30 Neukunden konnten gewonnen werden. D...