info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
amball business-software |

Bemerkenswerte Leistung: amball-Azubi erhält Fürther Stadtpreis 2007

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Als Anerkennung für seine schulischen Leistungen wurde am 19. Juli Martin Wolff, Auszubildender bei amball business-software, in Fürth ausgezeichnet. Frau Petra Guttenberger (Landtagsabgeordnete und Stadträtin), Herr Rudi Lindner (Stadtrat und Schulpfleger) und Herr Albert Hierl (Stellvertre-tender Schulleiter) überreichten den Stadtpreis.

Innerhalb des Fachbereiche einer der besten Absolventen der Martin-Segitz-Berufschule zu sein – darauf darf man stolz sein. Das sind auch seine Kollegen und die Geschäftsleitung von amball business-software, wo Martin Wolff seine Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung absolvierte.

Diese bemerkenswerte Leistung ist sicherlich kein Zufall. Hängt sie mehr vom Ausbildungsbetrieb oder vom Einzelnen ab? Dem Zufall wird die Ausbildung auch künftig nicht überlassen, meint Dr. Michael Promberger, neuer Ausbildungsbetreuer für Microsoft Dynamics NAV bei amball. Daher hat sich das Unternehmen auch für ein neues Ausbildungskonzept entschieden. Die Auszubildenden des ersten und zweiten Ausbildungsjahres erhalten ab September 2007 eine zentral geführte Ausbildung. Erst im dritten Ausbildungsjahr werden sie in die jeweiligen Fachabteilung integ-riert. Die Federführung für Microsoft Dynamics AX hat Dr. Jürgen Wurzer.

Das Ziel heißt: gute Nachwuchskräfte ausbilden. Im Unterneh-menskonzept von amball hat die Berufsausbildung deshalb einen hohen Stellenwert. Die Auszubildenden erhalten eine Basis, die ihnen hilft, Spitzenleistungen zu erbringen. Der Erfolg des Einzel-nen hängt natürlich auch stark von seiner Motivation ab. Durch regelmäßige Feedback-Gespräche werden Probleme rechtzeitig erkannt. Gemeinsam wird dann eine Lösung erarbeitet. Und der Erfolg der Auszubildenden bestätigt die Richtigkeit des Konzepts. Denn Martin Wolff ist nicht der einzige Auszubildende, der für seine gute Leistung ausgezeichnet wurde. Auch schon in den Jahren davor erhielten einige amball-Azubis Auszeichnungen, beispiels-weise den Stadtpreis von Erlangen.

Die Investition in die Berufsausbildung lohnt sich für Unternehmen – jetzt und auch in Zukunft. Dieses Jahr konnten wieder alle sieben Jugendlichen nach der Ausbildungen mit einem Arbeitsvertrag heimgehen – wie auch in den letzten Jahren.

Schwerpunktmäßig wird bei amball zum Fachinformatiker ausge-bildet. Derzeit gibt es
• zwölf Auszubildende zum Fachinformatiker,
• eine Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation und
• zwei Auszubildende zur Werbekauffrau.
Für den Beginn des Ausbildungsjahres 2008 wurden bereits mit zehn weitere Jugendlichen Ausbildungsverträge geschlossen.


Herausgeber
amball business-software
Nordostpark 12-14
90411 Nürnberg
www.amball.de



Web: http://www.amball.de/index.php?id=28


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anett Metzner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2400 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von amball business-software lesen:

amball business-software | 29.01.2014

Die amball-Produkte amProject und amProduction wurden für Dynamics NAV 2013 zertifiziert

Zertifizierung belegt die Erfüllung höchster Qualitätsstandards Der Status „Certified for Microsoft Dynamics“ wird nur an Softwareapplikationen verliehen, die unter der aktuellen Version Microsoft Dynamics NAV 2013 verfügbar sind und einen a...
amball business-software | 16.09.2013

amball business-software erweitert sein Partnernetzwerk für die ERP-Branchen-Software amProject

amball business-software baut sein Partnernetzwerk im Westen Deutschlands aus und geht eine Kooperation mit dem IT-Spezialisten BEST PRACTICE IT Solutions GmbH ein. BEST PRACTICE IT Solutions GmbH blickt wie amball business-software auf über 20 Jah...
amball business-software | 16.05.2013

Webcast: Immer up to date mit der Branchen-Software amProject für den Messebau auf Basis Dynamics NAV

Was haben die Firmen Messeprojekt GmbH, conform GmbH, Messebau Keck GmbH oder die Walter Bustorff KG gemeinsam? – Alle genannten Firmen sind erfolgreiche Unternehmen und profitieren von den Vorteilen der Branchen-Software amProject für den Mess...