info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Dell Precision M6300: Mobile Workstation mit Desktop-Power

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt am Main, 6. September 2007 - Bye, bye Schreibtisch: Mit Dells leistungsfähigster mobilen Workstation Precision M6300 können Anwender Flugzeuge im Flieger entwerfen, Baupläne auf der Baustelle anpassen oder Bilder und Videos direkt am Set bearbeiten.

Wer nicht gerne am Schreibtisch arbeitet, wird Dells neue mobile Workstation Precision M6300 lieben: Das High-End-System wurde speziell für den mobilen Einsatz von grafik- und rechenintensiven Anwendungen entwickelt und zertifiziert. Es ist deshalb hervorragend für den Einsatz von CAD/CAM-Applikationen, Architekturlösungen, Videoschnitt, Bildbearbeitung, Computeranimationen oder geografischen Informationssystemen geeignet.

Dell hat die Precision M6300 mit den neuesten Technologien ausgestattet, darunter OpenGL-Grafikkarte, 64-Bit-Pozessor und hochauflösendes Display. Die Features der Dell Precision M6300:

- Brandneuer 64-Bit-Prozessor Intel Core 2 Duo oder Extreme-Edition-CPU der Baureihe X7900 mit 2,8 GHz

- NVIDIA-OpenGL-Grafikkarte Quadro FX1600M, die die Performance grafikintensiver Anwendungen um bis zu 70 Prozent steigert

- Dual-Channel-Speicher mit 36 Bit, der bei 64-Bit-Betriebssystemen die kompletten 4 GB Systemspeicher adressiert

- Solid-State- und verschlüsselte Festplatten

- Branchenweit hochauflösendstes 17-Zoll-WXGA+-Breitbild-, WUXGA- oder TrueLife-Display zur Darstellung von großen Layouts, 3D-Grafiken und Videos

- 802.11n-Wireless-Technologie, die fünf Mal schneller ist als der 802.11g-Standard

- Einhaltung der US-Umweltnorm Energy Star 4.0.

Dells Precision-Workstations feiern in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum. In den vergangenen acht Jahren waren sie laut IDC die weltweit meistverkauften Produkte ihrer Art. Nähere Informationen dazu unter www.dell.de.

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- und Internet-Infrastruktur. Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Auf der Fortune-500-Liste belegt Dell Rang 34. Informationen zu Dell und seinen Produkten können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Eva Kia-Wernard
Account Director
Tel. +49-89-59997-802
Fax +49-89-59997-999
eva.kia@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2623 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...