info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MEDIA CONSULTA |

MEDIA CONSULTA betreut Deutschen Präventionspreis 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bundesministerium für Gesundheit und BZgA mit Wettbewerb zur Gesundheitsförderung


Berlin, 24.09.2007 – MEDIA CONSULTA (MC) konnte sich in einer deutschlandweiten Ausschreibung durchsetzen und wurde mit der Organisation und Kommunikation des Deutschen Präventionspreises 2008 beauftragt - mit der Option auf 2-fache Verlängerung für die kommenden Jahre. Der Preis wird im Juni nächsten Jahres von dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bereits zum fünften Mal vergeben und zeichnet vorbildhafte Maßnahmen der gesundheitlichen Prävention und Förderung in Deutschland aus. Schirmherrin ist Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt, Kooperationspartner die Manfred-Lautenschläger-Stiftung. MEDIA CONSULTA (MC) ist verantwortlich für Organisation der Veranstaltung und aller Kommunikationsmaßnahmen dieser Initiative sowie die Aktualisierung und Pflege der Homepage.

Der Deutsche Präventionspreis 2008 wird für innovative stadtteilbezogene Programme einer ganzheitlichen Gesundheitsförderung von 3-6jährigen Kindern vergeben. Eine durch das Ministerium und die Bundeszentrale ausgewählte Fachjury wird die eingehenden Bewerberprojekte sichten und bewerten. Über die Website www.deutscher-praeventionspreis.de kann man sich zum Ende des Jahres für den Deutschen Präventionspreis 2008 bewerben.

Der Deutsche Präventionspreis wurde 2004 vom Bundesministerium für Gesundheit und dem BZgA in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung initiiert. Entsprechend der Stiftungsphilosophie hat sich Bertelsmann in diesem Jahr aus der Trägerschaft zurückgezogen. Als neuer Kooperationspartner wurde die Manfred-Lautenschläger-Stiftung gewonnen. Die gemeinnützige Stiftung setzt sich für eine Verbesserung der Lebensumstände durch Wissenschaft und Innovation ein.

MEDIA CONSULTA verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Kommunikation und Aufklärung über Gesundheitsthemen. 2006 produzierte MC für das BZgA im Rahmen der Fifa WM eine Serie von TV-Spots für die Nichtraucherkampagne „rauchfrei“ mit Fußballstars wie Michael Ballack und Roque Santa Cruz.


Web: http://www.media-consulta.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Schneider, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 144 Wörter, 1210 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MEDIA CONSULTA lesen:

media consulta | 06.11.2013

mc und Lidl prämieren zum 4. Mal die 'fitteste Klasse Deutschlands'

Berlin, 06.11.2013 - 2007 ins Leben gerufen, erfreut sich der Lidl-Schüler-Fitnesscup stetiger Beliebtheit. Alle zwei Jahre sind die bundesweit rund 17.000 Grundschulen aufgerufen, sich an der Projektwoche mit anschließendem Wettbewerb zu beteilige...
media consulta | 14.10.2013

Mit aller Kraft gegen den Krebs - mc startet neuen TV-Spot

Berlin, 14.10.2013 - Seit 2011 ist die von mc (http://de-de.facebook.com/mediaconsulta) entwickelte Kampagne "Mit aller Kraft gegen den Krebs - Gemeinsam fürs Leben" für die Deutsche Krebshilfe bundesweit sichtbar. In einem neuen Spot wird ab Herbs...
media consulta | 26.09.2013

mc setzt größtes Musikfestival 'Rock in Rio' weltweit in Szene

Berlin, 26.09.2013 - Seit 1985 zählt "Rock in Rio" mit internationalen Top-Stars und Rekorden zu den größten Musikveranstaltungen der Welt. mc (https://de-de.facebook.com/mediaconsulta) promotet ab sofort die jährlichen Events und plant eine inte...