info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
moconta GmbH & Co. KG |

moconta realisiert mit BILDmobil Mobilfunk mit Mehrwert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bild wird Handy - mit moconta


Um heute im Mobilfunkmarkt Potenziale zu erschließen, reicht es nicht mehr aus, Kunden nur über die günstigsten Preise zu adressieren: Der Markt ist gesättigt, die Margen sinken und die Kunden sind wählerischer und wechselwilliger als je zuvor. Die moconta GmbH & Co. KG (http://www.moconta.de), ein Joint Venture von arvato und Vodafone, nutzt als White Label Service Provider und führender Anbieter zielgruppenspezifischer Mobilfunk-Angebote die Chancen dieser Entwicklung.

Gütersloh, Oktober 2007 – tatistisch gesehen besitzt jeder Deutsche mindestens ein Handy. Somit ist das Mobiltelefon das ideale Medium für Unternehmen, um die Menschen zu erreichen. Statt ihre Zielgruppe mit Werbung zu überschütten, bietet moconta den Unternehmen die Möglichkeit, eigene maßgeschneiderte Mobilfunk-Pakete unter ihrer Marke auf den Markt zu bringen, mit denen sie echte Mehrwerte für ihre Kunden schaffen. Das Ergebnis ist mehr Kundennähe, eine intensivere Kundenbindung und die Erschließung neuer Geschäftspotenziale.

„Der Schlüssel zum Erfolg am Mobilfunkmarkt liegt zur einen Hälfte bereits im Unternehmen selbst, die andere Hälfte steuern wir als zuverlässiger Partner bei“, sagt Ralf Mackes, Geschäftsführer von moconta. „Das Unternehmen verfügt über die etablierte Marke und ausgebaute Distributionskanäle und moconta steuert alle Prozesse entlang der Wertschöpfungskette in höchster Qualität bei: von Kundenservice über Logistik, Billing und Kampagnen-Management bis hin zum Mobilfunknetz.“

Ein aktuelles Beispiel hierfür ist das von moconta realisierte Mobilfunk-Angebot der Zeitungsgruppe BILD von Axel Springer. BILDmobil ist die Verbindung der Marke BILD und ihrer journalistischen Inhalte mit einem attraktiven Mobilfunk-Angebot. Nachrichten kostenlos auf dem Handy sind für die BILD-Leser ein echter Mehrwert, denn damit haben sie BILD stets aktuell dabei. Gleichzeitig erweitert die Zeitungsgruppe BILD über das Angebot ihre Zielgruppe und partizipiert am Mobilfunkmarkt.

„Dabei nutzt moconta einerseits die gesamte Bandbreite der umfassenden arvato-Dienstleistungskette und andererseits das Mobilfunknetz mit der besten Datenqualität“, sagt Martina Effmert, Geschäftsführerin von moconta. Die aktuellen Projekte, unter anderem mit der BILD-Zeitung, waren dabei erst der Anfang. „Unser Ziel ist klar: Wir wollen der führende Anbieter zielgruppenspezifischer Mobilfunkangebote werden und bleiben als White Label Service Provider dabei natürlich im Hintergrund“.


Über moconta
Die moconta GmbH & Co. KG ist ein Joint Venture von arvato und Vodafone mit 40 Mitarbeitern und Sitz in Gütersloh. moconta versteht sich als White Label Service Provider mit Fokus auf Content und Service. Ganz im Sinne dieses White Label-Ansatzes ist für die Endkunden nur die Marke des Partners sichtbar. moconta selbst bleibt dabei im Hintergrund und deckt als „Marke hinter der Marke“ die komplette Mobilfunk-Wertschöpfungskette ab: vom Kundenservice, über Logistik, Online-Shop und Mobilportal, Billing & Kampagnen-Management bis hin zum Mobilfunknetz mit bester Datenqualität. Somit ermöglicht moconta seinen Partnern, an ihre Zielgruppen heranzutreten und dort fokussierte und segmentspezifische Produkte im eigenen Look and Feel des Unternehmens zu platzieren.

Presse Kontakt
Maria Dröghoff
moconta GmbH & Co. KG
Avenwedder Str. 55 | 33311 Gütersloh
Phone +49 (0) 52 41 - 80 - 42669
Mobile +49 (0) 173-74 38 782
maria.droeghoff@moconta.de
http://www.moconta.de

Web: http://www.moconta.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maria Dröghoff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 390 Wörter, 3048 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von moconta GmbH & Co. KG lesen:

moconta GmbH & Co. KG | 11.10.2007

TOGGO mobile – Mobilfunk mit Kindersicherung

Gütersloh. Seit Mai 2007 verlassen die TOGGO mobile Handys den Versand bei mocontas Logistikpartner arvato und werden von Kindern in ganz Deutschland aufgeregt in Empfang genommen. Das Besondere am Mobilfunkangebot von TOGGO – die Eltern können di...