info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exstream Software |

Richard Troksa ist neuer Geschäftsführer von Exstream Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mitbegründer und langjähriger CEO Davis Marksbury wird Unternehmensvorsitzender


Hallbergmoos bei München, 16.10.2007 - Der ehemalige IBM-Manager Richard Troksa (45) ist seit 1. Oktober 2007 weltweiter Geschäftsführer von Exstream Software, Anbieter von Lösungen zur Automatisierung von Unternehmensdokumenten. Troksa hatte in den letzten vier Jahren mehrere leitende Managementpositionen bei Exstream inne und folgt auf Davis Marksbury, der das Unternehmen 1998 mitgegründet hatte. Marksbury bleibt Vorsitzender im Vorstand von Exstream Software und wird auch weiterhin aktiv an der strategischen Planung und Durchführung wichtiger Projekte des Unternehmens beteiligt sein.

Richard Troksa verfügt über mehr als 23 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche und war in leitenden Positionen in den Bereichen Entwicklung, Professional Services, Marketing und Unternehmensmanagement tätig. Zuletzt war Troksa bei IBM maßgeblich an der Entwicklung und Vermarktung zahlreicher Druck- und Ausgabelösungen beteiligt, von der Konzeption der AFP-Architektur bis zum Launch der Infoprint Technology and Solutions von IBM. Troksa hat als Abschluss einen Bachelor of Sciences in Elektrotechnik sowie einen Master of Sciences in Ingenieurswesen.

„Im Januar 2008 feiert Exstream sein zehnjähriges Bestehen als erfolgreicher Anbieter von Software zur Automatisierung von Unternehmensdokumenten. Ich glaube, dies ist der richtige Zeitpunkt für mich, das Zepter an einen Geschäftsführer zu übergeben, der das Unternehmen in den kommenden zehn Jahren noch weiterbringen kann“, so Marksbury. „Nach vier Jahren Zusammenarbeit bin ich überzeugt, dass Richard Troksa die Entwicklung des Unternehmens erfolgreich vorantreiben wird. Mit seiner umfassenden Erfahrung in den Bereichen Dokumententechnologie, Geschäftsentwicklung und globales Produktmarketing sowie seinen ausgeprägten Führungsqualitäten wird Richard Troksa Exstream Software als führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Dokumentenautomatisierung in seine nächste Wachstumsphase begleiten.“

„Wir sind froh, dass Davis Marksbury im Unternehmen aktiv bleiben wird, um weiterhin von seinem Know-how in der Geschäftsführung zu profitieren“, so Troksa. „Ich übernehme meine neue Aufgabe zu einem interessanten Zeitpunkt. Erst kürzlich haben mehrere große Unternehmen unser neues Produkt Dialogue Live zur Automatisierung von interaktiven Doumenten lizenziert und die weltweite Nachfrage nach unserer Software und unserem Service steigt ständig. Wir arbeiten an weiteren umfangreichen Geschäftsabschlüssen in verschiedenen Branchen und Ländern und werden die sich uns bietenden Geschäftsmöglichkeiten mit großem Engagement verfolgen.“

Ansprechpartner:

Frau Marita Schultz
SCHWARTZ Public Relations
E-Mail: ms@schwartzpr.de
Telefon: +49 (89) 211871-36
Fax: +49 (89) 211871-50

Frau Ingrid Schiffner
SCHWARTZ Public Relations
E-Mail: is@schwartzpr.de
Telefon: +49 (89) 211871-42
Fax: +49 (89) 211871-50

Frau Vladimira Ziacikova
E-Mail: vziacikova@exstream.com
Telefon: +420 (235) 351-140
Zuständigkeitsbereich: Marketing & Communication Manager

Über Exstream Software Germany GmbH :
Exstream Software ist ein weltweiter Anbieter von Lösungen für die Automatisierung und Personalisierung von Unternehmensdokumenten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lexington, Kentucky, USA, wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, alle Prozesse rund um die Entwicklung, Erstellung, Bearbeitung und Ausgabe von Unternehmensdokumenten jeglicher Art zu automatisieren. Mit der Lösung Dialogue liefert Exstream eine integrierte Plattform, die Dokumente in hohem Maße personalisiert - egal ob sie für auflagenstarke Produktionen wie Massenmailings verwendet, bei Bedarf produziert oder interaktiv für einen individuellen Adressaten gestaltet werden sollen. Die Lösung von Exstream ermöglicht so eine erfolgreiche und gezielte Kommunikation mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern. Das Unternehmen unterhält Standorte in Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen und Tschechien und beschäftigt weltweit rund 350 Mitarbeiter. Zu den über 400 Kunden weltweit, darunter rund 120 in Europa, zählen namhafte Firmen wie American Express, Merrill Lynch, ING, Crédit Agricole Centre France, Lloyds Suisse, Xerox, AT&T, Bouygues Telecom, Total, DHL Global Mail.

Web: http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingrid Schiffner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3695 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Exstream Software lesen:

Exstream Software | 30.07.2007

Exstream Software will in Deutschland weiter wachsen

Für das Erreichen dieser Ziele bringt Christian Gericke die optimalen Voraussetzungen mit: Zuletzt war der studierte Diplom-Kaufmann zwei Jahre als Senior Account Manager beim Anbieter von Dokumenten-Management-Lösungen Macro 4 im Vertrieb tätig. ...
Exstream Software | 26.06.2007

Exstream Software führend bei Dokumenten-Management-Lösungen für Versicherungen

Erfolg durch Erfahrung in der Versicherungsbranche Celent hat Exstream Software auch in seinen „Traction Index“ in der Kategorie Dokumentenverwaltung aufgenommen. Der Traction Index ist ein Gradmesser für den Erfolg der an der Studie teilnehme...
Exstream Software | 31.05.2007

Die Kommunikation mit dem Kunden perfektionieren

Das perfekte zugeschnittene Dokument auf Knopfdruck: Dialogue Live ist ideal für Firmen in den Branchen, in denen viele Mitarbeiter im direkten Kundenkontakt stehen. So können beispielsweise Handelsvertreter, Makler und Mitarbeiter im Kundendien...