info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interop |

Microsoft-Fachtagung auf der Interop Berlin: Standards für einen effektiven Datenaustausch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Application Interoperability am 7. November auf der Interop


Berlin, 22. Oktober 2007 - Auf dem Interop-Kongress, der parallel zur Interop Berlin 2007 auf dem Messegelände stattfindet, veranstaltet Microsoft am 7. November seine Fachtagung Application Interoperability. Die Kernfrage: Wie können Applikationen und Systeme möglichst reibungslos zusammenarbeiten?

Microsoft befasst sich am 7. November auf einer eigenen Fachtagung während des Interop-Kongresses mit dem Thema Application Interoperability. Der Interop-Kongress findet parallel zur Interop Berlin 2007 vom 6. bis zum 8. November 2007 auf dem Berliner Messegelände statt und wird von CMP Technologies und CMP-WEKA Deutschland veranstaltet.

Beim Thema Interoperabilität verfolgt Microsoft einen ganzheitlichen Ansatz. Details zur weltweiten Strategie von Microsoft erfahren Besucher während der Interop Berlin von Tom Robertson, General Manager of Interoperability and Standards bei Microsoft. Der Keynote-Vortrag von Tom Robertson eröffnet die Fachtagung Application Interoperability am 7. November ab 9:30 Uhr. Die deutsche Interoperability-Strategie stellt direkt im Anschluss daran Michael Grözinger, National Technology Officer bei Microsoft, vor.

Den einfachen Austausch von Daten und den gemeinsamen Zugriff auf Information und Wissen ermöglicht Microsoft durch Technologie wie Open XML und Software nach dem Prinzip „Interop by Design". Deshalb engagiert sich Microsoft in weltweiten Gremien, um Open XML als DIN-Standard zertifizieren zu lassen.

Die Angebote von Microsoft für Interoperabilität mit Open Source Software, insbesondere die deutsche Version des Blog Port 25, stehen im Mittelpunkt des Vortrags von Andreas Urban, Platform Strategy Lead Großkunden bei Microsoft in Deutschland. Auf der LinuxWorld im April 2006 hat Microsoft in den USA die Website Port 25 (www.port25blog.de) für einen noch stärkeren Austausch mit der Open Source Community erstmalig präsentiert. Dieses Portal dient als Plattform, um den Dialog rund um Fragen zur Interoperabilität zwischen Windows, Linux, Unix und Open Source Software weiter zu fördern. Microsoft Deutschland folgt diesem Beispiel, wird auf der Interop Berlin 2007 die deutsche Version von Port 25 vorstellen und trägt damit der Nachfrage des deutschen Markts nach heterogenen IT-Umgebungen und größerer Interoperabilität Rechnung.

Im Microsoft-Track können Kongressbesucher sich auch über die E-Government-Services von Microsoft informieren, sowie diverse Vorträge von Unternehmenskunden und unabhängigen Softwareherstellern besuchen.

Die Referenten der Microsoft-Fachtagung Application Interoperability auf einen Blick:

• „Interoperabilität nach Plan - Motivation und Umsetzung". Michael Grözinger, National Technology Officer, Microsoft

• „Interoperabilität für den Öffentlichen Dienst". Michael Grözinger, National Technology Officer, Microsoft

• „Integrationsszenarien mit Microsoft CRM". Thorsten Scholl, MBS Partner Development Manager, Microsoft

• „Port25blog.de - Die deutsche MS Open Source Plattform". Andreas Urban, Platform Strategy Lead Großkunden bei Microsoft in Deutschland

• „Interoperabilität mit SAP". Holger Dietz, Senior Berater, Hansevision GmbH

• „Open XML". Jens Häupel, Developer Platform & Strategy Group, Microsoft

• „Office Business Applications für die Zukunft Ihres Unternehmens (Teil 1) ...". Karin Sondermann, DPE Platform Strategy Lead, Microsoft

• „... - oder Produktivität und Agilität für dynamische Geschäftsanwendungen" (Teil 2). Karin Sondermann, DPE Platform Strategy Lead, Microsoft


Weitere Informationen zur Interop Berlin 2007 finden sich auf der Website www.interop.eu.

Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar.

Über die Interop

Die Interop bringt die Adaption von Technologien voran, bietet umfassendes Know-how und verhilft IT- sowie Business-Entscheidern zu mehr wirtschaftlichem Erfolg. Als Teil der globalen Markenfamilie von CMP Technology ist die Interop die führende Business-Technology-Veranstaltungsreihe. Durch umfassende Schulungsprogramme, Workshops, Real-World-Vorführungen und Live-Technologieimplementierungen in den einzigartigen InteropNet- und InteropLabs-Programmen bietet die Interop ein Forum für die wichtigsten und leistungsstärksten Innovationen und Lösungen der Branche. Als Forum der globalen Business Technology Community umfasst die Interop-Veranstaltungsreihe die Interop New York vom 22. - 26. Oktober 2007 im Javits Convention Center, New York City, die Interop Berlin, vom 6. - 8. November 2007 auf dem Messegelände Berlin, die Interop Moskau 2008, vom 23. - 24. April 2008, Forum Hall, Moskau, die Interop Las Vegas 2008, vom 27. April - 2. Mai 2008 im Mandalay Bay Convention Center, Las Vegas und die Interop Tokio 2008 vom 9. - 13. Juni 2008, Mukahari Messe, Tokio. Details zu diesen Veranstaltungen finden sich auf der Website www.interop.com.

Weitere Informationen:

PR-COM GmbH
Manuela Schwaiger
Nußbaumstraße 12
80336 München
Tel. 089-59997-801
Fax 089-59997-999
manuela.schwaiger@pr-com.de

CMP-WEKA Verlag GmbH & Co.KG
Thorsten Wowra
Marketing Projektmanager
Gruber Straße 46a
85586 Poing
Tel. 08121-95-1538
Fax: 08121-95-1594
thorsten.wowra@cmp-weka.de

Web: http://www.interop.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 598 Wörter, 4954 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interop lesen:

Interop | 06.11.2007

Interop Berlin 2007 erfolgreich gestartet

Die Interop Berlin 2007 ist heute mit einer erfolgreichen Premiere auf dem Berliner Messegelände gestartet. Rund 2.500 IT-Entscheider und Führungskräfte aus Unternehmen konnten sich am heutigen Dienstag einen hervorragenden Einblick in aktuelle Tr...
Interop | 05.11.2007

Morgen startet die Interop-Premiere in Berlin

Die international etablierte Veranstaltungsreihe Interop kommt in diesem Jahr erstmals nach Deutschland. Nach Stationen in Las Vegas, Moskau, Tokio und New York ist die Interop ab morgen bis zum 8. November 2007 auf dem Berliner Messegelände zu Gast...
Interop | 02.11.2007

Interop-Kongress vom 6.-8. November in Berlin

Für Fachbesucher und Führungskräfte ist der dreitägige Interop-Kongress die ideale Gelegenheit, sich über die aktuellen Trends im Bereich Networking und Business-IT zu informieren. Das Who-is-who der IT-Branche versammelt sich hier zum Gedankena...