info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Satyam |

Satyam schließt langjährigen Outsourcing-Vertrag mit Fujitsu Services

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Reuters erhält weltweit IT-Services von Satyam


Wiesbaden / Hyderabad (Indien), 26. Oktober 2007 – Satyam Computer Services unterstützt gemeinsam mit Fujitsu Services die weltweit größte Nachrichtenagentur Reuters mit IT-Dienstleistungen. Kern des Vertrages ist die Erstellung eines Milliarden schweren Zehn-Jahres-Programms zum Umbau der internen Informationssysteme der Nachrichtenagentur. Damit wird die bereits seit sechs Jahren andauernde Zusammenarbeit zwischen Satyam und Reuters weiter ausgebaut.

Innerhalb des Zehn-Jahres-Vertrags wird Satyam die Wartung und Entwicklung auf eine große Anzahl an Hauptanwendungen bei Reuters ausdehnen. Außerdem werden Infrastruktur-Services für Arbeitsplätze, ein globales Netzwerk-Operations-Zentrum sowie ein Remote-Infrastruktur-Management für insgesamt 17.500 Reuters Mitarbeiter in über 100 Ländern bereitgestellt.

Satyam gehört bereits seit über sechs Jahren zu den Hauptlieferanten Reuters’, die das Unternehmen bei den wesentlichen IT-Services unterstützen. Im Rahmen des neuen Vertrags wird Satyam einige seiner Dienstleistungen über Fujitsu zur Verfügung stellen. Die Arbeiten werden vom derzeitigen Reuters Offshore-Lieferzentrum in Hyderabad sowie von einem neuen Standort in Chennai aus erbracht.

Aus Sicht von Fujitsu Services sprachen für Satyam vor allem deren Innovationsfähigkeit und ihre Möglichkeiten der Effizienzsteigerung. „Satyam ist einer der wichtigsten Partner innerhalb unseres Integrations-Modells mit Reuters“, kommentiert Steve Andre, Managing Director Private Sector bei Fujitsu Services, die Zusammenarbeit. „Die Kompetenzen in den Bereichen Wartung und Entwicklung von Anwendungen gepaart mit einem bedeutenden Offshore-Leistungsvermögen und Erfahrung im Betrieb großer Netzwerke machte die Entscheidung leicht, Satyam für den Reuters-Auftrag zu wählen.“

„Dies ist einer der größten mehrjährigen Verträge, die Satyam bisher unterschrieben hat und das Ergebnis einer engen, langfristigen Kundenbeziehung“, erklärt Dr. Roger Newman, Leiter des TIMES Geschäftsbereichs Satyam Europa. „Wir sind uns sicher, sowohl Reuters als auch Fujitsu einen substantiellen Nutzen bringen zu können und sehen die Zusammenarbeit als Vorzeige-Projekt für ähnliche Abschlüsse in der Zukunft.“


Über Satyam:
Satyam (NYSE: SAY), ein führender internationaler Anbieter von Dienstleistungen für Geschäftsprozesse und Informationstechnologie, bietet Kunden aus zwanzig Industriesegmenten und 57 Ländern Outsourcing-Lösungen, Unternehmensberatung und Systemintegration.

Satyam verfügt über umfangreiche Industrie- und Facherfahrung, etablierte Technologie-Zentren und ein bewährtes Liefermodell auf globaler Basis. Damit unterstützt das Unternehmen Kunden bei der Optimierung ihrer Prozesse mit hoher Wertschöpfung und stellt so deren Geschäftserfolg sicher.
Die 42.500* Mitarbeiter überzeugen unter anderem in Bereichen wie Produkt-Entwicklung und
-Konstruktion, Supply Chain Management (SCM), Customer Relationship Management (CRM), Geschäftsprozess-Qualität, Business Intelligence, Enterprise Integration und Infrastruktur-Management.

Satyams Entwicklungs- und Lieferzentren in USA, Kanada, Brasilien, Großbritannien, Ungarn, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Indien, China, Malaysia, Singapur und Australien betreuen 570* Kunden, einschließlich einem Drittel der Fortune 500-Liste.
Mehr Informationen unter www.satyam.com

*Stand: 30. Juni 2007

Pressekontakt Satyam :
Aloke Palsikar, Vice President Regional Director (deutschsprachiges Europa), Tel. +49 6122 507 316, Fax. +49 6122 530 755, aloke_palsikar@satyam.com

Priti Thakker, Global Marketing and Communications,
10th Floor, One Canada Square, Canary Wharf, London, E14 5AA, United Kingdom,
Tel. +44 (0) 207 715 5009, Priti_Thakker@satyam.com, www.satyam.com

Pressekontakt PR-Agentur:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH,
Carolin Palmes, Tel. +49 89 55 06 77 74, Fax +49 89 55 06 77 90, satyam@weissenbach-pr.de

Safe Harbor
This press release contains forward-looking statements within the meaning of section 27A of Securities Act of 1933, as amended and section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended. The forward-looking statements contained herein are subject to certain risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially from those reflected in the forward-looking statements. Satyam undertakes no duty to update any forward-looking statements. For a discussion of the risks associated with our business, please see the discussions under the heading "Risk Factors" in our report on Form 20-F concerning the quarter ended March 31, 2007, furnished to the United States Securities Exchange Commission on April 30, 2007 and the other reports filed with the Securities Exchange Commission from time to time. These filings are available at http://www.sec.gov.


Web: http://www.satyam.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carolin Palmes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 534 Wörter, 4422 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Satyam lesen:

Satyam | 01.10.2008

Satyam und Oracle: Partnerschaft für das Klinikmanagement

Satyam ist eines der ersten Unternehmen, das die Oracle Suite für das Klinik- und Sicherheitsmanagement, inklusive Oracle Remote Data Capture, Oracle Clinical, Oracle Adverse Event Reporting System, Oracle Thesaurus Management System and Oracle Life...
Satyam | 18.08.2008

Satyam von Gartner „positiv“ eingestuft

„Satyam bietet seinen Kunden aus unterschiedlichsten Branchen und Regionen innovative BI- und PM-Lösungen. Dieser Ansatz verzeichnet zurzeit insbesondere in Europa, dem Nahen Osten und Afrika wachsende Anerkennung und Erfolg“, sagt Venkat Narayana...
Satyam | 30.06.2008

Satyam und Sciformix für sichere Medizin

Arzneimittelsicherheit steht im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses – immer wieder wird von Rückrufaktionen und bedenklichen Nebenwirkungen berichtet. Satyam und Sciformix unterstützen Pharma- und Biotechnologieunternehmen in der Überwachung...