info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Newsmarketing GmbH |

Lead-Kampagnen für E-Mail-Marketing-Kunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Newsmarketing GmbH – die älteste Agentur, die sich im deutschsprachigen Raum auf E-Mail-Marketing spezialisiert hat - startet mit einem neuen Produkt namens targetLEAD. Dank targetLEAD können nun auch Lead-Kampagnen innerhalb von Newslettern durchgeführt werden.

E-Mail-Marketing ist in den letzten Jahren meist durch den Versand einer Standalone, also einer reinen Werbe-E-Mail, an eine bestehende Abonnentenliste geprägt. Dieses Werbemedium ist äußerst erfolgreich, muss aber wohl dosiert eingesetzt werden, da jeder Versand eine Belastung der Leser bedeutet. Ein wöchentlich erscheinender Newsletter sollte nicht mehr als zwei mal im Monat eine zusätzliche Standalone versenden, um die Akzeptanz und Aufmerksamkeit der Leser zu bewahren. Ein so wertvolles Werbemedium wird von verantwortungsbewussten Newsletter-Herausgebern nur auf TKP-Basis (Preis pro Tausend angeschriebenen Kontakten) abgerechnet.

Aber der Trend und Boom des Performance-Marketings braucht trotzdem nicht Halt zu machen beim E-Mail-Marketing. Denn innerhalb eines regulär versandten Newsletters können Lead-Kampagnen integriert werden, ohne dass ein zusätzlicher Versand an die Leser stattfindet.

Da Newsmarketing bereits seit 1999 Newsletter und nicht nur Standalones, sondern eben auch Anzeigenplätze innerhalb der Newsletter vermarktet, ist das Potential hier besonders groß und vielfältig. Mehr als 78 Millionen Anzeigen-Plätze im Monat stehen interessierten Werbekunden zur Verfügung, davon mehr als die Hälfte für Lead-Kampagnen, Tendenz stark steigend. Selektierbar nach Mediadaten und Interessens-Gebieten.

„Die Integration für den Werbekunden ist denkbar einfach“ erläutert Geschäftsführerin Joana Kruse. „Er muss uns lediglich eine Textanzeige zukommen lassen, die wir in diversen Newslettern veröffentlichen. Auf der Bestätigungs-Seite seiner Website, also ab da, wo man sagen kann, ein ‚Lead’ ist generiert worden, muss er dann einen kleinen Code einbauen, so dass wir sehen können, wie viele Leads wir für den Kunden generiert haben. Das ist auch schon alles.“

Newsmarketing betont hierbei auch den Unterschied zwischen normalen Online-Marketing auf Lead-Basis und dem Werben mittels Newsletter-Anzeigen. „Im Gegensatz zu einem Banner können Sie bei einer Anzeige bereits viele und detaillierte Informationen übermitteln, Sie haben bis zu 12 Zeilen Platz. Und die Klickraten sind sehr viel höher als bei Banner und anderen klassischen Online-Werbeformen, da Anzeigen eher als Information denn als Werbung wahrgenommen werden“ so Joana Kruse.

Die Standalones werden allerdings nicht durch solche Lead-Kampagnen ersetzt werden. „Nicht jedes Produkt eignet sich für Lead-Kampagnen“ erläutert Joana Kruse. „Darüber hinaus gibt es kein anderes Medium als die Standalones, die so punktgenau in Bezug auf Zeit, Informationen und Zielgruppe eine große Anzahl an Lesern erreichen kann.“ Es wird also ein komplementäres Miteinander im Marketing-Mix sein.

Weitere Informationen unter http://www.newsmarketing.ch
info@newsmarketing.ch
Stradòn 70
Villa San Francesco
CH-6653 Verscio
Schweiz
Telefon 0041-91-7807580
Fax 0041-91-7807577


Web: http://www.newsmarketing.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joana Kruse, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 2916 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Newsmarketing GmbH lesen:

Newsmarketing GmbH | 10.03.2009

Neue Newsmarketing E-Mail Studie

Verscio, 10.03.2009 Die Studie untersucht unterschiedliche Einflussfaktoren und deren Auswirkungen auf den Erfolg von E-Mail Standalone-Kampagnen. Der erste Teil der Studie befasst sich mit dem Thema: Was ist der optimale Versandzeitpunkt? Die E...
Newsmarketing GmbH | 08.01.2009

Interactive Talk für E-Mail-Marketer

Für wen ist der Talk gedacht? Key Account Manager von Internet und Media Agenturen können sich hierbei aktuelle und individuelle Infos beschaffen, es können Orientierungen über eigene Buchungen eingeholt werden und ganz generell soll ein gegense...
Newsmarketing GmbH | 07.10.2008

Erfolgsauswertung von E-Mail-Kampagnen 2008

Die Unterscheidungen liegen bei der Art der Adressgewinnung. So sind Premium-Standalones die sogenannten „Sonder-Newsletter“, die an Abonnenten von redaktionell betreuten Newslettern versandt werden, Selektions-Standalones sind Werbekampagnen die a...