info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GGM AG |

KSH Energy Fund als bester deutscher Energiefonds 2007 ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


INVESTMENT-Qualitätssiegel zertifiziert besonders ertragsreiche und dabei sichere Kapitalanlagen


Frankfurt am Main (INVESTMENT - das Original) Der Fonds KSH Energy Funddes Initiators KSH wurde als BESTER DEUTSCHER ENERGIEFONDS 2007 ausgezeichnet. INVESTMENT, das internatonale Fachmagazin für Kapitalanlagen, verlieh diesen Preis an den renommierten Hamburger Initiator KSH Capital Partners AG. Das INVESTMENT-Qualitätssiegel zertifiziert besonders ertragsreiche und dabei sichere Kapitalanlagen.

"Die prognostizierten Gesamtausschüttungen des KSH Energy Fund belaufen sich vor Steuern auf 228,05% bezogen auf das eingezahlte Kommanditkapital ohne Agio. Dies entspricht bei planmäßiger Laufzeit von 9 Jahren einer jährlichen Rendite (lineare Kapitalflussmethode) von 14,23% vor Steuer. Die Prognose über die Ausschüttung nach US-Steuern bei einer Beteiligung von US$ 100.000,-- (ohne Progressionsvorbehalt für deutsche Einkommensteuer) ergibt eine Nettoausschüttung in Höhe von 210,67%. Dies entspricht bei planmäßiger Laufzeit von 9 Jahren einer jährlichen Rendite (lineare Kapitalflussmethode) von 12,30% nach US-Steuer“, erklärte Frank Schneider, Vorstandsvorsitzender der KSH Capital Partners AG. nach der Verleihung des Qualitätssiegels.

KSH Capital Partners AG: Der KSH Energy Fund erwirbt gemeinsam mit anderen Investoren Rechte zur Förderung von Erdöl- und Erdgasvorkommen in den USA. Diese sind bereits nachgewiesen und erschlossen. Die Fondsgesellschaft wird Miteigentümer dieser Felder und erzielt Gewinne aus der Förderung und dem späteren Verkauf der Förderrechte. Die Gewinne werden vierteljährlich an die Anleger ausgeschüttet.
Das Geschäftsmodell des KSH Energy Fund schrittweise:
1. Der Fonds erwirbt Förderrechte zur Öl- und Gasgewinnung nach strengen Investitionskriterien und mit Unterstützung namhafter Experten vor Ort.
2. Anschließend werden die Erdgas- und Erdölfelder von erfahrenen Fachleuten, die selbst an den Förderrechten und damit am Erfolg beteiligt sind, vor Ort erschlossen und betreut. Über eine Fondslaufzeit von etwa 9 Jahren erzielt der Fonds durch Förderung von Erdgas und Erdöl Gewinne. Mit der garantierten Abnahme der geförderten Rohstoffe durch Raffinerien wird der Ertrag des Fonds gesichert.
3. Die erfolgreiche Produktion führt zu einer Wertsteigerung der Förderrechte, die dann am Ende der Fondslaufzeit zugunsten der Anleger veräußert werden.
Der KSH Energy Fund investiert in eine Vielzahl von Erdgas- und Erdölquellen. Es besteht die Möglichkeit, die Investitionen auf verschiedene Regionen und Bundesstaaten (Texas, Lousiana, Arkansas und Oklahoma) zu erweitern.
Die Kalkulation eines Durchschnittspreises von 7,50 US Dollar für ein McF Erdgas sowie 50 US Dollar für einen Barrel Öl wurde als äußerst konservativ bewertet. Und wer die Entwicklung des Ölpreises verfolgt, der weiss, dass der Markt schon bald mit einem Preis von über 100 US Dollar pro Barrel rechnet. Der Partner vor Ort ist Pressler Petroleum Consultants, Inc. mit Sitz in Houston, Texas. Das Unternehmen verfügt insgesamt über etwa 200 Jahre Erfahrung im Öl- und Gasgeschäft, seine Kontakte vor Ort garantieren eine gute Partnerschaft zu den amerikanischen Operatoren.


Die INVESTMENT-Ratings haben einen umso höheren Stellenwert als das INVESTMENT Magazin (das Original) im Sinne der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes Pflichtlektüre für Investoren, Banker, Berater, Vermögensverwalter und alle an der Vermittlung von Kapitalanlagen beteiligten Personen sein sollte.
Die Berechnungsmethode für das INVESTMENT - Rating wurde nach der Inhaltsanalyse durchgeführt.
Die INVESTMENT-Leser sind in der Zielgruppe der Immobilienentscheider und der High Net Worth Individuals (HNWI’s) zu finden. Die so-genannten HNWI’s haben mehr als € 1 Million zur Verfügung. Auf diese Zielgruppe und die sogenannten “Ultras” (Ultra High Net Worth Individuals) mit mehr als € 30 MillionenVermögen konzentrieren sich auch die Kunden des Magazins INVESTMENT.


INVESTMENT gehört zu EBIZZ TV.
Über EBIZZ.TV: EBIZZ TV ist im Veoh-Verbund mit mehr als 400 eigenen und 4.000 assoziierten Kanälen eines der global reichweitenstärksten aber auch zielgruppengenauesten Portale. Im September erzielte das Netzwerk laut Internetmessdiest comScore 19 Mio. Unique User, 320 Mio. PageImpressions und 192 Mio. Videostreams. Im Reichweiten-Ranking des Messdienstes Alexa/Amazon belegt Veoh weltweit Rang 78. EBIZZ TV liefert redaktionell hochwertige Internet-TV-Sender zu spezifischen Themenwelten wie Finanzen, Reisen, Auto, Fashion, Lifestyle und Entertainment, die global aber auch individuell nach Kontinenten, Sprachräumen und Ländern belegbar sind. In den TV-Channels laufen Tausende von Videos konsekutiv in Bildschirmgröße. Das ist einzigartig, da EBIZZ TV zudem neueste Top-Spielfime gratis zum Download als auch für den E-Mail-Versand integriert.“Hinter Veoh stehen u.a. Mediengrößen wie Time Warner und Walt Disney Ex-CEO Michael Eisner.EBIZZ TV

Neben klassischer Internet- und TV-Werbung stehen Sponsoring von Zielgruppen-Kanälen und die Kreation eigener Marken-Sender im Fokus. EBIZ TV hat mehr als 400 eigene Internet TV - Kanäle mit Marken wie SONY, ELLE, TV GUIDE, NBC, MTV, FORD MODELS u.v.a. Die Vermarktung im deutschsprachigen Raum und in Benelux hat MK4 MEDIA übernommen.



Weitere Informationen zu dem KSH Fonds:

Herr Andreas Mülller
KSH Capital Partners AG
Office Vertrieb
Winnipeg Avenue B112
77836 Rheinmünster/Baden Airpark
Telefon: 07229-185104.0
Telefax: 07229-185104.99
Email: a.mueller@ksh-ag.com
Internet: www.ksh-ag.com
Emissionshaus KSH Capital Partners AG
Valentinskamp 24
20354 Hamburg
Telefon: 040-31112394
Telefax: 040-31112200
Weitere Informationen zum INVESTMENT-Qualitätssiegel und zum
Zertifizierungsprozess erteilt Ihnen gerne Dr. Volker Sommer
E-Mai: office@investment-on.com


Web: http://www.ebizz.tv


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, walter loesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 695 Wörter, 5452 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GGM AG lesen:

GGM AG | 24.11.2009

Das INVESTMENT MAGAZIN: General Motors: alle Forderungen müssen bis spätestens Montag, den 30.11.2009 angemeldet sein

Die in den zurückliegenden Monaten stark verunsicherten Anleger der ehemaligen General Motors Corp. warten vergeblich auf verbindliche Informationen über die von Ihnen investierten Gelder. "Im schlimmsten Fall müssen die Anleger mit einem Totalaus...
GGM AG | 15.11.2009

IMMOBILIEN VERTRAULICH: $ 1,4 Billionen-Immo-Blase platzt

"Eine Krise mit bisher unbekanntem Aumaß erreicht den US-Gewerbeimmobilienmarkt", analysiert Randall Zisler, Chief Executive Officer von Zisler Capital Partners LLC. Die Immobilienpreise sind um 30-50% gefallen, schätzt Zisler in einem Report. ...
GGM AG | 26.09.2008

WEL Fonds - BESTER DEUTSCHER ÖKOLOGIE-FONDS 2008

„Seit dem 1.7.2005 gab es eine Schwemme von Geschlossenen Fonds, darunter kuriose Anbieter und Investments. Aus unserer Erfahrung fehlte es bisher an einem Fonds, der sich ernsthaft und nachhaltig mit dem Thema Wasser befasst. Wir haben uns mit dem ...