info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Online-Congress AG |

Online-Kongress: „Rating: Basel II und die Folgen - Risikoüberwachung und Steuerung“ vom 8. bis 22. März 2002

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Management Forum Starnberg und Online-Congress veranstalten interaktives Seminar zu den neuen Richtlinien für Banken und Finanzdienstleister.


Das Management Forum Starnberg und die Online-Congress AG veranstalten vom 8. bis 22. März 2002 auf www.online-congress.com das interaktive Seminar „Rating: Basel II und die Folgen: Risikoüberwachung und -steuerung im zukünftigen Kreditprozess“. Der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht hat Prinzipien für das Kreditrisiko-Management vorgelegt. In dem interaktiven Seminar wird der Weg zur praktischen Umsetzung der künftigen Anforderungen an Risikoüberwachung und -steuerung im sich grundlegend verändernden Kreditgeschäft aufgezeigt. Es referieren Dr. Frank Ihring (Sparkasse Ulm), Prof. Dr. Claus W. Gerberich (Inhaber des Lehrstuhls Internationale Unternehmensführung und Controlling an der FH Worms) und Günther J. Stur (Vorstand EuroRatings AG) zu folgenden Themen:

·Welche aufsichtsrechtlichen Neuerungen sind zu erwarten?
·Welche Struktur hat der zukünftige Kreditprozess? Was muss hier effizientes Kreditrisiko-Management leisten?
·Welche Ansätze und Lösungen gibt es auf Einzel- und Portfolioebene?
·Welche Auswirkungen gibt es im Firmenkundengeschäft?

Die Teilnehmer können die Vorträge live am Computer verfolgen und aktiv durch Zwischenfragen mitgestalten. Dies ist in der Regel ohne vorherige Installation möglich. Außerdem können Vortragsfolien zur persönlichen Archivierung heruntergeladen werden. Die Veranstaltung richtet sich an Vorstände und leitende Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken und Finanz-Dienstleistungsunternehmen der Bereiche Kreditrisiko-Management, Risikomanagement/-controlling sowie Firmenkunden, Verbandsreferenten, Steuer- und Unternehmensberater und DV-Anbieter.



Über die Online-Congress AG:
Die Online-Congress AG wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, innovative und interaktive Kommunikationslösungen via Internet und Intranet anzubieten. Auf Basis modernster Streaming-
Media-Technologien realisiert Online-Congress das gesamte Spektrum interaktiver Kommunikation für Unternehmen - von Live-Übertragungen über das Internet bis hin zum personalisierten on-demand Wissensportal. Die technische Plattform ermöglicht, Referenten mit Bild, Stimme und PowerPoint-Charts über das Internet oder Intranet an bis zu 9000 Teilnehmer live zu übertragen. Die Teilnehmer können direkt über die Tastatur Fragen an den Referenten stellen. Kommunikation kann also wirklich in beide Richtungen stattfinden. Keyclients sind J.P. Morgan Fleming, Merrill Lynch, Sanofi-Synthelabo, Siemens, ratiopharm und die Bankakademie e.V.

Über Management Forum Starnberg:
Management Forum Starnberg veranstaltet Fachkonferenzen und -seminare zu aktuellen Themen und Entwicklungen in der Wirtschaft. Die Qualifikation und Ausbildung unserer Mitarbeiter/innen garantieren eine professionelle Planung und Durchführung der Veranstaltungen. Als unabhängiges Unternehmen stehen wir für objektive Informationen.
Management Forum Starnberg vermittelt Fachwissen und praxisorientierte
Entscheidungshilfen durch:
·sorgfältig recherchierte Inhalte zu aktuellen Themen
·erfahrene und renommierte Referenten aus Praxis und Wissenschaft
·interessante Diskussionen, Informations- und Erfahrungsaustausch




Web: http://www.management-forum-starnberg.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lena Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2422 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Online-Congress AG lesen:

Online-Congress AG | 28.02.2002

I.B.F. Strategy 2002 - Der real-virtuelle Strategie-Kongress für Finanzentscheider am 10. und 11. April 2002 in Berlin mit Hans Eichel und Erwin Staudt

Der Kongress I.B.F. Strategy richtet sich an das Top-Management der gesamten Finanzindustrie. Behandelt werden folgende Themen: · Die Finanzindustrie im Umbruch – Strukturwandel und Reformansätze im Wettbewerb · Die Kooperationen v...
Online-Congress AG | 21.02.2002

MCC hospital world 2002 in Berlin – Erster realer und virtueller Kongress für Entscheider im Krankenhaus mit internationalen Top-Referenten

Auf dem Kongress diskutieren fast 20 nationale und internationale Referenten, die zum Teil erstmals in der deutschen Kongresslandschaft auftreten. Unter anderem referieren Rainer Hohmann (Vorstand Fresenius AG), Dr. Wulf-Dietrich Leber (AOK-Bundesvor...
Online-Congress AG | 05.02.2002

LEARNTEC-Innovation: Online-Congress AG entwickelt interakti-ves Tool für internes Knowledge-Management

Für Unternehmen in Bewegung, zum Beispiel bei Mergern oder strategischen Neuausrichtungen, ist die rechtzeitige und homogene Information ihrer Mitarbeiter von großer Bedeutung. Denn nach außen zählen Mitarbeiter zu den wichtigsten Multiplikatoren...