info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xtramind Technologies GmbH |

Xtramind praesentiert neue Version ihrer Multichannel-Management-Loesung auf der Call Center World

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mailminder-Version 4.0 erhoeht die Produktivitaet durch Integration der Wissensmanagement-Software Informationminder


Karlsruhe / Saarbruecken, 8. Januar 2008 – Die Xtramind Technologies GmbH, Anbieter von Kommunikations- und Informationsmanagement-Loesungen auf Basis von Kuenstlicher Intelligenz und Computerlinguistik, stellt auf der Call Center World die neue Version ihres Multichannel-Management-Systems vor. Mailminder 4.0 kann durch weiter optimierte Sprachtechnologie sowie die Einbindung der vollautomatisierten Wissensmanagement-Software Informationminder die Produktivitaet in Call Centern und Unternehmen deutlich erhoehen. Ueberdies zeichnet sich das neue Release durch eine nochmals verbesserte Benutzerfreundlichkeit, verfeinerte Funktionen fuer eine zentrale Nutzer- und Rechteverwaltung sowie erweiterte Standard-Reports aus. Die ab Mitte Februar erhaeltliche Version wird optional auch mit einer Web Self Service-Loesung angeboten. Xtramind, seit Oktober 2007 eine 100-prozentige Tochter der living-e AG, zeigt die neuen Features auf der Call Center World in Berlin vom 19. bis 21. Februar 2008 am Stand D17 in Halle 4.

Erstmalig kombiniert Xtramind seine beiden Produkt-Highlights Mailminder und Informationminder in einem Release. Die Software-Loesung Informationminder beobachtet interne und externe Informationsquellen sowie Datenbestaende kontinuierlich und wertet diese systematisch aus. Mit Einbindung in die Mailminder-Version 4.0 steht Call Centern und Unternehmen nun zusaetzlich eine Technologie fuer die Volltext- und Aehnlichkeitssuche zur Verfuegung, die die Recherche in den Kommunikationsdaten erheblich vereinfacht und beschleunigt. Neben einer von Grund auf ueberarbeiteten Benutzerschnittstelle bietet das Release zahlreiche weitere neue Features: So lassen sich etwa Lerndaten und Modelle in der Mailminder-Datenbank verwalten. Das System visualisiert die Datenqualitaet und schlaegt neue Lerndaten selbststaendig vor. Import- und Exportfunktionen, eine automatische Dublettenerkennung sowie ein Editor fuer Lerndaten unterstuetzen den Anwender zusaetzlich.

Modernes Design fuer effiziente Arbeitsablaeufe
Die neu gestaltete Benutzeroberflaeche hat mit modernen Farben, Fonts und Icons nicht nur ein neues Gesicht bekommen, sondern vereinfacht die Bedienbarkeit und unterstuetzt die Arbeitsablaeufe im Call Center wirkungsvoll. Auch das Interaktionsdesign sowie die Taskleiste wurden optimiert und im Bereich Monitoring und Processing konfigurierbare Spalten eingerichtet. Des Weiteren besteht neuerdings die Option, Open Office als Editor einzusetzen, um vielfaeltige Formatierungsmoeglichkeiten bei der Erstellung von Briefen und Faxen nutzen zu koennen.

Um die Verwaltung der Benutzer, ihrer Rollen und Zugriffsrechte („Single-Sign-On“) zu vereinfachen, wurde Mailminder 4.0 zudem um eine Konfigurationsoberflaeche erweitert, die die vollstaendige Anbindung an firmeninterne Directory Services (LDAP oder ActiveDirectory) ermoeglicht. Dabei koennen die Daten zwischen Mailminder und den bestehenden Directory Services im Unternehmen automatisch synchronisiert werden. Die neue Benutzer- und Rechteverwaltung laesst sich flexibel an die kundenspezifischen Strukturen anpassen und ist domaenenuebergreifend einsetzbar.

Erweiterte Standard-Reports
Ein umfangreiches Paket an neuen Reportingvorlagen rundet das Portfolio der neuen Mailminder-Version ab. So bieten Reports der durchschnittlichen Bearbeitungszeit oder Drilldown-Berichte ueber offene Tickets eine gute Kontrolle der Arbeitsablaeufe im Call Center. Berichte ueber die Verwendung von Vorlagen geben Aufschluss ueber die Effektivitaet der Kategorien.

Optional ist mit der neuen Version des Mailminder auch eine Web Self Service-Loesung des Partners Q-Go, einem Spezialisten fuer das Web Self Service- und Customer Interaction Management, erhaeltlich. Diese ermoeglicht einen webbasierten Zugriff auf freigegebene Informationen aus verschiedensten Wissensdatenbanken.

Ueber Xtramind
Xtramind Technologies GmbH ist der fuehrende Anbieter von lernfaehiger Software fuer Kommunikations- und Informationsmanagement auf der Grundlage von Sprachtechnologie und Kuenstlicher Intelligenz. Die mitdenkenden Loesungen des Innovationsunternehmens aus Saarbruecken optimieren und automatisieren die Verarbeitung von unstrukturierten Daten durch das Verstehen von Textinhalten: Mit der Software Mailminder koennen Unternehmen Anfragen von Kunden via E-Mail, Fax, Brief, Internet und SMS schnell, effizient und kostenguenstig beantworten. Mit Informationminder, der Loesung fuer vollautomatisierte Markt- und Wettbewerbsbeobachtung, verschaffen sich Unternehmen einen Wissensvorsprung. Als technologische Basis der Loesungen kann die Software-Suite Mindset saemtliche Informationen in jeder Art von Dokumenten erschliessen, analysieren, ordnen und verarbeiten.

2000 als Spin-off des Deutschen Forschungszentrums fuer Kuenstliche Intelligenz (DFKI) gegruendet, sieht sich das Unternehmen heute als klarer Marktfuehrer fuer Mail-Management-Systeme in Deutschland und der Schweiz. Zu den Kunden zaehlen 1&1 Internet AG, BASF, Blaupunkt, CosmosDirekt, Deutsche Bahn Dialog, GMX, PostFinance, Premiere, Tchibo direct und TECTUM.

Seit Oktober 2007 ist die Xtramind Technologies GmbH eine 100-prozentige Tochter der living-e AG, einem expandierenden, weltweit operierenden Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe, das innovative Loesungen fuer die effiziente Bereitstellung von Informationen und Wissen in allen unternehmenskritischen Anwendungsbereichen anbietet. Die living-e AG ist am Entry Standard der Wertpapierboerse Frankfurt gelistet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.xtramind.com und www.living-e.com.

Pressekontakt

Xtramind Technologies GmbH
Rita Hofmann
Campus D3 2
D-66123 Saarbruecken
Tel.: +49 (0)681 / 302-5102
Fax: +49 (0)681 / 302-5109
E-Mail: rita.hofmann@xtramind.com
www.xtramind.com

unicat communications
Gabi Eckart & Anja Seubert GbR
Diane von Hohnhorst / Christian Wild Alois-Gilg-Weg 7
D-81373 Muenchen
Tel.: +49 (0)89 / 743452-17
Fax: +49 (0)89 / 743452-52
E-Mail: xtramind@unicat-communications.de
www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Diane von Hohnhorst / Christian Wild, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 583 Wörter, 5066 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xtramind Technologies GmbH lesen:

Xtramind Technologies GmbH | 20.11.2007

Xtramind optimiert Multichannel-Management mit neuer Version des Mailminders

Bei der Version 3.9 handelt es sich um das erste Mailminder-Update, das der neuen Release-Philosophie folgt: Die Freigabe von zwei Versionen pro Jahr verbessert die Planbarkeit des Release-Managements fuer Unternehmenskunden und fuehrt zu mehr Stabil...
Xtramind Technologies GmbH | 09.10.2007

living-e und Xtramind Technologies buendeln ihre Kraefte

Der Erwerb der Anteile wird zu rund 85 Prozent durch die Ausgabe neuer Aktien der living-e AG und zu rund 15 Prozent durch eine Barkomponente finanziert. In einem ersten Schritt werden 243.624 neue Aktien der living-e AG durch eine Kapitalerhoehung ...
Xtramind Technologies GmbH | 09.10.2007

living-e und Xtramind formieren sich zum fuehrenden Web 3.0-Anbieter

Die living-e AG verfolgt mit dem Zusammenschluss konsequent ihr zum Boersengang 2006 verkuendetes Ziel, sich durch Akquisitionen zu staerken, die sich optimal fuer den Einsatz im Web der naechsten Generation eignen. Xtramind Technologies wird sein er...