info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SafeNet |

Partnerprodukt von SafeNet und AMCC für Hersteller von Telekommunikations-Equipment

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


SafeNet optimiert IPSec-Toolkit QuickSec für Embedded Prozessoren von AMCC


13. Dezember 2007 - Der Informationssicherheits-Experte SafeNet bietet AMCC (Applied Micro Circuit Corporation)-Kunden ab sofort eine speziell für die Power PC-Prozessoren 405EX und 405EXr entwickelte Version seines IPSec VPN-Tookits QuickSec an. AMCC-Kunden können so die Einführungszeit und Entwicklungskosten ihrer Netzwerkprodukte erheblich senken. Unter http://www.safenet-inc.com/AMCC steht für AMCC-Kunden eine kostenlose Version von QuickSec zum Download bereit.

Sowohl SafeNet als auch AMCC bieten Herstellern von Telekommunikations-Equipment hochwertige Sicherheitslösungen an. Durch die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen erhalten AMCC-Kunden nun eine vollständige IPSec-Sicherheitslösung, die bereits in die PowerPC-Prozessoren 405EX und 405EXr von AMCC integriert, vollständig dokumentiert, getestet und bewertet wurde. Durch die Kombination der neuesten Produkte von SafeNet und AMCC lassen sich schnell neue IMS-, Femtocell-, UMA- und WLAN-Produkte entwickeln und auf den Markt bringen. Für eine einfache Integration und eine nahtlose Interoperabilität mit den von SafeNet entwickelten Turbo-Security-Engines, die in AMCC's PowerPC Prozessoren 405EX und 405EXr eingebaut sind, wurde das QuickSec Tookit weiter optimiert.

„Wenn es darum geht, konkurrierende IPSec-Lösungen zu bewerten, hat der Aspekt Sicherheit bei Herstellern von Telekommunikations-Equipment höchste Priorität", erklärt Charlie Ashton, Director of Software bei AMCC. „Mit QuickSec von SafeNet können unsere Kunden sicherstellen, dass die Kommunikation zwischen ihren Produkten stets verschlüsselt wird und die Integrität der Daten gewährleistet bleibt."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christiane Bürk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1190 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema