info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Digital Hands GmbH |

Mit »Jazzey Satellite« den Benutzer simulieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Steigerung der Produktivität und Benutzerzufriedenheit im Fokus


Salzburg, 4. Februar 2008. - Der »Jazzey Satellite« bietet Unternehmen die Möglichkeit, Remote-Messungen automatisiert durchzuführen und so die Verfügbarkeit von Applikationen zu kontrollieren. Besonders aufschlussreich dabei ist, die Perspektive des Benutzers bei der Arbeit mit verschiedensten Systemen simulieren zu können.

Durch »Jazzey Satellite« wird es nicht nur möglich, die „objektive“ Verfügbarkeit eines Systems festzustellen, sondern auch das „subjektive“ Gefühl des Anwenders bei der Arbeit im Netzwerk nachzuempfinden. Die Anwendungsvielfalt des »Jazzey Satellite« erstreckt sich von einfachen Basistransaktionen bis hin zu komplexen Abläufen in SAP oder Online-Portalen. Ganze Benutzerabläufe lassen sich damit in Web- oder Client-Applikationen messen. So können Transaktionen in Einzelabschnitte gegliedert werden, um z.B. gezielt Login und Produktsuche, Warenkorb, Bezahlung und Logout zu analysieren. Mit entsprechenden Zeitparametern versehen, können dabei Schwellenwerte erkannt werden, wann und wenn kritische Limits überschritten werden.

Den Anwender im Fokus
Die ermittelten Messdaten werden über einen Webservice bereitgestellt und sind daher in bestehende Tools integrierbar. Als erster Partner bietet die Realtech AG, Walldorf ihren Kunden für theGuard! Business Process Management eine fertige Schnittstelle für den „Jazzey Satellite“ an. Das gesamte Lösungspaket ist als OEM-Komponente in das theGuard! Service Management Center integriert.

„Mit diesem neuen Werkzeug wird das „subjektive“ Gefühl eines Mitarbeiters oder Kunden, der im Help-Desk anruft und sich über die Performance beschwert, für den IT-Support „objektiv“ nachvollziehbar. Besser noch: die IT-Mitarbeiter können Probleme im Vorfeld erkennen und proaktiv agieren“, erklärt Andreas Oberhuemer, Leiter Consulting und Support bei Jazzey, eine der vielen Möglichkeiten des innovativen Analyseverfahrens.

»Jazzey Satellite« im Detail:

• HTTP/URL-Check - Überprüfen einer beliebigen Liste an URLs
• Mail-Server – Verfügbarkeit und Performance für SMTP, IMAP, POP3
• Clusterverfügbarkeit und aktueller Status
• Datenbanken – Logon, Verfügbarkeit und Performance
• SAP R/3 Logon

Über Jazzey
Die Jazzey GmbH mit Sitz in Salzburg entwickelt Lösungen für das IT Service Monitoring und erlaubt Unternehmen einen sowohl system- als auch geschäftsbezogenen Blick auf die eingesetzten Systeme. Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute 10 Mitarbeiter. Zu den Kunden des gleichnamigen Produkts gehören namhafte Unternehmen aus allen Branchen wie Deutscher Ring, EADS und WWK.
URL: www.jazzey.com

Mehr Informationen
Jazzey GmbH
Hellbrunner Str. 11a
A-5020 Salzburg

Norbert Hundsberger
Geschäftsführer
T: +43 662 840 841 0
F: +43 662 840 841 200
M: +43 664 8206881
E-Mail: hundsberger@jazzey.com

URL: www.jazzey.com


Pressekontakt
Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz

Aki Blum
PR-Beratung
T: +49 261-963757-23
F: +49 261-963757-11
E-Mail: ablum@riba.eu

URL: www.riba.eu
URL: www.eprf.eu



Web: http://www.digital-hands.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2806 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Digital Hands GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Digital Hands GmbH lesen:

Digital Hands GmbH | 24.10.2011

Apposite mit drei neuen WAN Emulatoren bis zu 10Gbps

Die Netropy und Linktropy WAN Emulatoren simulieren Bandbreite, Delay, Packet Loss, Congestions und andere wichtige Beeinträchtigungen in beliebigen Wide Area Netzwerken (WANs). Daher lässt sich mit ihnen die Leistung von Anwendungen im Labor unter...
Digital Hands GmbH | 29.07.2011

WAN Emulator Linktropy Mini2 zum Reseller-Sonderpreis

Der Linktropy Mini2 emuliert Bandbreite, Delay, Jitter, Packet Loss und andere Netzwerkbeeinträchtigungen. Der Mini ist das Einstiegsmodell von Apposite für die WAN Emulation und eignet sich gut zu Demo-Zwecken. Er wurde speziell für den portablen...
Digital Hands GmbH | 08.02.2011

Mit Apposite WAN Emulatoren WOC Appliances bis zu 10 Gbps testen

Namhafte Hersteller wie Riverbed, Silver Peak und Citrix, sowie eine Vielzahl von Endkunden, Integratoren und Dienstleistern aus den Bereichen Automotive, Finanzdienstleistung, Forschung und Lehre, sowie Rechenzentrumsbetreiber und viele andere, nutz...