info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise |

CeBIT 2002: Gauss startet neue Lösungs- und Partnerschaftsinitiative

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Partner entwickeln Lösungen auf Basis der VIP Content Management Suite von Gauss


Die Gauss Interprise AG (Neuer Markt: GSO, WKN 507 460 und 799 872) startet zur CeBIT 2002 ihre neue Lösungs- und Partnerschaftsinitiative "VIP Content Centric Applications" (VIP CCA). Im Rahmen der Initiative entwickeln Gauss-Partner Standardlösungen auf Basis der Content Management Suite von VIP Enterprise. Kunden profitieren so von der einfachen Erweiterbarkeit des Enterprise-Content-Management-Systems um funktionale und vertikale Anwendungen – bei gleichzeitiger Investitionssicherheit. Auf der CeBIT präsentieren verschiedene Partner ihre VIP CCA am Gauss-Stand in Halle 6, C11.

Gauss bietet mit der Partnerschaftsinitiative seinen Kunden die Möglichkeit, weitere Applikationen, wie ERP- und CRM-Systeme oder Knowledge- und Human-Resource-Management-Lösungen, direkt auf der VIP-Content-Infrastruktur aufzusetzen. So lassen sich Anwendungen und Unternehmensdaten problemlos integrieren und die Geschäftsabläufe optimieren. Dabei sorgt die renommierte Gauss-Software für reibungslosen Betrieb und Investitionssicherheit.

Am Gauss-Stand zeigen VIP CCA-Partner ihre Lösungen. Der VIP-SAP-Connector des Leipziger Software- und Systemhauses Forcont sorgt zum Beispiel für die Einbindung von SAP R/3-Daten in das VIP-System. Platinion – eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Boston Consulting Group – hat auf Basis des VIP ContentManager mit der "Strategy Gallery" eine E-Learning-Lösung entwickelt. Swisscom IT Services stellt seine auf VIP Enterprise basierende Knowledge-Management-Anwendung vor.

"Mit VIP CCA ermöglichen wir es Unternehmen, den Nutzen aus unserer Content Management Suite weiter zu erhöhen. Die auf der VIP-Content-Infrastruktur als Standardplattform basierenden Anwendungen bieten viele Vorteile gegenüber Individuallösungen: kürzere Implementierungszeit, höhere Erfahrungswerte durch vielfachen Einsatz und insbesondere in Verbindung mit VIP Enterprise niedrigere Total Cost of Ownership", so Olaf Siemens, CTO und COO EMEA von Gauss.

ca. 1.800 Zeichen

Kurzporträt Gauss Interprise

Die Gauss Interprise AG ist einer der führenden Anbieter von Enterprise-Content-Management-Lösungen (ECM). Die Unified Content Management Platform VIP Enterprise von Gauss integriert Content Management, Document Management, Portal Management und Workflow Management in einer einheitlichen, voll skalierbaren und modular aufgebauten IT-Lösung.

Seit über 20 Jahren stellt Gauss erfolgreich IT-Lösungen für alle Branchen zur Verfügung. Als global operierendes Unternehmen gewährleistet Gauss überall auf der Welt eine optimale Kundenbetreuung. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz und den USA. In Singapur, Australien, Spanien, Schweden, Österreich und Polen ist Gauss über Partner vertreten. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2001 nach vorläufigen, nicht geprüften Zahlen einen Gesamtumsatz von 36 Millionen Euro. Dies entspricht einem Wachstum von 90 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Damit ist Gauss der führende europäische ECM-Anbieter. Gauss schloss nach den vorläufigen Zahlen das 4. Quartal 2001 mit einem Wachstum von 23 Prozent gegenüber dem 3. Quartal und erreichte den operativen Break-even. Der Lizenzanteil am Umsatz betrug rund 70 Prozent.

Weitere Informationen:

Gauss Interprise AG

Britta Cirkel

Corporate Communications

Weidestraße 120a

D-22038 Hamburg

Fon +49 (0)40 / 3250-1151

Fax +49 (0)40 / 3250-19-1151

britta.cirkel@gaussvip.com

http:// www.gaussvip.com


Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner

Public Relations GmbH

Silvia Protze

Burgauerstraße 117

D-81929 München

Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0

Fax +49 (0)89 / 99 31 91-99

gauss@haffapartner.de

http://www.haffapartner.de


Web: http:// www.gaussvip.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Protze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 442 Wörter, 3868 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise lesen:

Gauss Interprise | 29.04.2003

Web-Seminar von Gauss und forcont

Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) und forcont business technology GmbH veranstalten am 20. Mai 2003 ein gemeinsames Webinar. Dabei zeigen beide Unternehmen, wie sich SAP-basierende Geschäftsprozesse über VIP Enterprise i...
Gauss Interprise | 22.04.2003

Hella setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co vertraut auf VIP Enterprise von Gauss (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603). Der Spezialist für Auto-Lichttechnik und -Elektronik nutzt seit drei Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Lösung ...
Gauss Interprise | 16.04.2003

Zentrale Anlaufstelle Website: IHK Düsseldorf setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) hat zusammen mit ihren Partnern hybris und Xsite das Content-Management-System für die Website der IHK Düsseldorf (http://www.duesseldorf.ihk.de) implementiert. Damit sind die Mitarb...