info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ipswitch |

Ipswitch übernimmt File-Transfer-Anbieter Standard Networks

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neue Maßstäbe für Secure File Transfer unter der Marke WS_FTP in Vorbereitung


Ipswitch gibt heute die Übernahme von Standard Networks bekannt. Standard Networks gilt als wichtiger Anbieter unternehmenskritischer Software für Secure Managed File Transfer im Enterprise-Bereich. Seit 15 Jahren verlassen sich viele Millionen Anwender auf Ipswitch WS_FTP®, den zigfach ausgezeichneten Marktführer für sicheren Dateitransfer.

Mit MOVEit von Standard Networks tritt Ipswitch nun verstärkt in allen Marktsegmenten auf und bietet robuste Lösungen mit echtem Nutzwert: für kleine und mittelständische Unternehmen mit WS_FTP Pro, für Großunternehmen mit MOVEit und für Kleinstbetriebe und private Anwender mit WS_FTP Home.

Die neuen Produktangebote für den Dateitransfer von Ipswitch legen die Messlatte höher: Dem Markt wird die robusteste, sicherste und verlässlichste Funktionalität zur Übertragung von Dateien und Nachrichten geboten, die von einem Einzelhersteller erhältlich ist.

* IDC-Zitat zur Übernahme von Standard Networks
„Der Markt für Secure Managed File Transfer weitet sich derzeit stark aus, da immer mehr Unternehmen nach einer Lösung zum Bewegen ihrer Unternehmensdaten suchen. Und gleichzeitig müssen die Firmen neue staatliche und industrieweite Regularien bei Datenprotokollen erfüllen“, sagt L. Frank Kennedy, Research Director bei Gartner. „Diese Übernahme schafft zusätzliche, praxisnahe Lösungen für den Markt.“

Unter den Kunden von Ipswitch finden sich heute nahezu alle Firmen in der „Fortune 100“-Liste und über 80 Prozent der „Fortune 500“-Unternehmen. Die Leistungsfähigkeit der Dateitransfer-Abteilung bei Ipswitch erlaubt es, eine breite Palette an Lösungen auf den Markt zu bringen, mit der Unternehmen jeder Größe ihre Daten zur Verwirklichung ihrer Firmenrichtlinien und Unternehmensziele voll einsetzen können.

“Diese Übernahme ist ein wichtiger Baustein unserer weltweiten Marktstrategie für Dateitransferlösungen“, kommentiert Gary Shottes, Leiter der Abteilung Dateitransfer bei Ipswitch. „Ob es sich beim Kunden um eine Einzelperson handelt oder um eine große, komplexe Unternehmung – wir können nun einfache, innovative und sichere Produkte und Lösungen bieten, die den derzeitigen Ansprüchen der Kunden gerecht werden und ihren künftigen Bedürfnissen entgegen kommen. Mit dieser Übernahme hat Ipswitch die breiteste und umfassendste Angebotspalette an Produkten zum Dateitransfer, die es derzeit auf dem Markt gibt.”

“Unsere Kunden und ihre Betreuung sind uns enorm wichtig”, so Shottes weiter. „Wir freuen uns, bald MOVEit-Kunden bei uns zu begrüßen – indem wir ihnen und dem Markt ein umfassendes Angebot an einmaligen MOVEit- und WS_FTP-Produkten bieten. Unser Ziel ist wie immer, unseren Kunden den besten Nutzwert beim Dateitransfer zu bieten, den es heute auf dem Markt gibt.“

Durch die Übernahme kann die Dateitransfer-Abteilung bei Ipswitch ihr Kerngeschäft und ihre technische Führung mit einer breiteren Basis im Bereich Secure Managed File and Message Transfer für Großunternehmen ausbauen. Durch die Eingliederung der Belegschaft von Standard Networks in Ipswitchs Dateitransfer-Abteilung profitiert Ipswitch von Know-how und Erfahrung der Mitarbeiter in diesem Softwaregebiet. Alle Angestellten von Standard Networks werden in die Abteilung Dateitransfer übernommen und das Unternehmen wird sein Forschungszentrum für Secure File Transfer sowie seine Weltklasse-Supportabteilung in Madison (Wisconsin/USA) beibehalten.

* Informationen zu Standard Networks MOVEit
Standard Networks MOVEit ist zurzeit im Produktionseinsatz bei 500 Firmen und Behörden in den USA, Kanada, der EU und im pazifischen Raum. MOVEit unterstützt diese Organisationen beim Erreichen und Nachweisen der Compliance zu ihren geschäftlichen, vertraglichen, branchenspezifischen und aufsichtsrechtlichen Regelungen für die sichere Übertragung, Verarbeitung und Speicherung von Kundendaten, finanziellen, juristischen oder medizinischen Unterlagen, von Geschäftsgeheimnissen und anderen Arten vertraulicher Daten in Dateien, Nachrichten oder Web-Formularen.

* Informationen zur Abteilung "Dateitransfer" bei Ipswitch
Die Ipswitch File Transfer Division ist ein führender Anbieter von Lösungen zur Dateiübertragung auf den Märkten für KMUs, Großunternehmen und SOHOs. Mit vollwertigen End-to-End-Lösungen geht die Abteilung auf die aktuellen Anforderungen und Wachstumsstrategien der Kunden ein. Software des Unternehmens wird weltweit von Millionen Kunden eingesetzt. Weitere Informationen zur Abteilung Dateitransfer und ihren Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter .


Über Ipswitch
Ipswitch entwickelt Software für kleinere und mittelständische Unternehmen und vertreibt diese weltweit. Mehr als 100 Millionen Menschen setzen jeden Tag Produkte von Ipswitch ein, um über IMail Nachrichten auszutauschen, Netzwerke mit WhatsUp zu überwachen oder um Daten mittels WS_FTP und WS_FTP Server über das Internet zu übertragen. In Deutschland ist der Hersteller durch eine Vertriebsmannschaft sowie den Distributor Infinigate seit mehr als 10 Jahren vertreten.

Weitere Informationen:


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Eppers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 653 Wörter, 5211 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ipswitch lesen:

Ipswitch | 28.02.2008

DELL verkauft ab sofort Ipswitch-Produkte

Ipswitch, führender Anbieter für Software zu Netzwerküberwachung, Messaging und Managed File Transfer, hat ein weltweites Vertriebsabkommen mit Dell unterzeichnet. Die Vereinbarung nimmt Software und Lösungen von Ipswitch weltweit in Dells Dienst...
Ipswitch | 06.02.2008

Ipswitch veröffentlicht WhatsUp Gold für den SaaS-Einsatz

Ipswitch, Anbieter führender Lösungen für Netzwerk-Monitoring, Secure Managed File Transfer und Messaging, veröffentlicht heute ein neues Angebot für Managed Services/SaaS, das auf dem Monitoring-Klassiker WhatsUp Gold beruht: Mit WhatsUp Gol...
Ipswitch | 16.01.2008

Rekordjahr 2007: Ipswitch erreicht höchsten Jahresumsatz der Unternehmensgeschichte

Ipswitch, führender Anbieter für Software zu Netzwerküberwachung, Messaging und Managed File Transfer, steigerte 2007 seinen weltweiten Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 12 Prozent und erzielte damit das beste Ergebnis seiner 16-jährigen Unternehm...