info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
F5 Networks |

Applikationsbeschleunigungs und Verfügbarkeits-Lösungen von F5 sind künftig über einen Geschäftsbereich von HP lieferbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


HP-Kunden können jetzt die F5-Technologie wirksam einsetzen, um der wachsenden Nachfrage nach Applikations-Performance gerecht zu werden


München, 03. März 2008 - F5 Networks, Inc., Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Bereich Application Delivery Networking, gibt die Kooperation mit dem HP-Geschäftsbereich EMEA Network Solutions bekannt. Damit wird für F5 eine definierte Plattform und ein neuer Weg geschaffen, seine Applikationsoptimierungs und Verfügbarkeitslösungen für Fortune-1000-Unternehmen, die sich mit Problemen durch den zunehmenden Netzwerk-Traffic konfrontiert sehen, zu vertiefen und auszuweiten.

„Die Kunden setzen immer mehr auf den Browser als wichtigstes Medium zur Bereitstellung von Applikationen“, sagt Martin Räder, der bei F5 als Regional Director für Zentral- und Osteuropa zuständig ist, und verweist darauf, dass sich SOA-Plattformen sowie Web Services im Allgemeinen immer mehr durchsetzen. „Kombiniert mit der führenden Stellung und der Erfahrung von HP auf dem Fortune-1000-Markt wird das Know-How von F5 in der Behebung von Application-Delivery-Problemen dafür sorgen, dass große Unternehmen von ganz spezifischen Vorteilen profitieren können.“ David Welsh, Director der EMEA Network Solutions Unit von HP, fügt hinzu: „Unser Geschäftsbereich unterstützt die Kunden beim Management und bei der Umgestaltung ihrer Netzwerk-Infrastrukturen, damit sie ihre geschäftlichen Resultate optimieren können. Wir freuen uns deshalb darauf, die F5-Lösungen im Rahmen dieser Maßnahmen in unser Portfolio aufzunehmen und Kunden damit zu helfen, ein Maximum an Performance und Verfügbarkeit zu erzielen und in möglichst kurzer Zeit Einnahmen zu erwirtschaften.“ Zunächst werden im Rahmen des Abkommens die folgenden F5-Produkte unterstützt:
– Der BIG-IP® Local Traffic Manager™ – Dieses Application Delivery Networking-System empfiehlt sich als höchst intelligente und anpassungsfähige Lösung zum Absichern, Optimieren und Bereitstellen von Applikationen. Unternehmen wird es damit möglich, effektiv und wettbewerbsfähig zu operieren.
– Der BIG-IP Global Traffic Manager™ – Site-Ausfälle, Attacken sowie Störungen in der Applikations-Infrastruktur sind die Hauptursachen für Unzufriedenheit bei den Endanwendern, was in der Folge zu Umsatzeinbußen und Kunden-Fluktuation führt. Der BIG-IP Global Traffic Manager sorgt für hohe Verfügbarkeit, maximale Leistung und ein zentralisiertes Management für Applikationen, die auf mehreren, weltweit verstreuten Rechenzentren laufen.
– Der BIG-IP WebAccelerator™ – Diese hoch entwickelte Web-Application-Delivery-Lösung bringt eine ganze Reihe intelligenter Technologien mit, um Leistungsprobleme im Zusammenhang mit Browsern, Web-Application-Plattformen und WAN-Latenzen zu beheben. Durch Verkürzung der Seiten-Downloadzeiten entlastet der WebAccelerator die Server, reduziert den Bandbreitenbedarf und steigert die Produktivität der Endanwender solcher Applikationen.

Über F5 Networks
F5 Networks ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Application Delivery Networking. Die von F5 Networks gebotenen Lösungen gewährleisten, dass Applikationen für jeden Anwender sicher, schnell und verfügbar sind. Indem das Netzwerk mit Intelligenz und Management-Funktionen zum Auslagern von Applikationen versehen wird und der Data Storage Layer verbessert wird, dehnt F5 die Leistung des Intelligent Networking auf alle Ebenen der Anwendungsübertragung aus. Die erweiterbare Architektur von F5 integriert auf intelligente Weise die Applikations-Optimierung, schützt sowohl die Applikationen als auch das Netzwerk und macht die Applikationen zuverlässig– alles auf der Basis einer universellen Plattform. Über 16.000 Organisationen und Service Provider weltweit vertrauen auf F5, um ihre Applikationen funktional und sicher zu halten. F5 hat seinen Sitz in Seattle (Washington/USA) und besitzt Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen unter www.f5.com.

Presse-Info

F5 Networks:
Claudia Kraus
Tel: 089/94 383-220
E-Mail: c.kraus@f5.com

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.f5.de

PR-Agentur
HBI PR&MarCom GmbH
Antonia Contato
Tel: 089/993887-42
E-Mail: antonia_contato@hbi.de


Antonia Contato
Account Manager
HBI Helga Bailey GmbH - International PR & MarCom
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel: 0049 89 99 38 87 42
Fax: 0049 89 9302445
www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 520 Wörter, 4319 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: F5 Networks


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von F5 Networks lesen:

F5 Networks | 26.07.2011

F5 Networks bringt BIG-IP v11 Software auf den Markt

München, 26.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute die BIG-IP® Version 11 Software mit Erweiterungen für seine Applikations- und Datensicherheitslösungen auf den Markt. ...
F5 Networks | 21.07.2011

F5 Networks veröffentlicht Resultate des dritten Quartals im Fiskaljahr 2011

München, 21. Juli 2011 - F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute Erträge von 290,7 Millionen US-$ im dritten Quartal des Fiskaljahres 2011 bekannt, 4,7% mehr als die 277,6 Millionen US-$ im vorherigen Quartal u...
F5 Networks | 14.07.2011

Filevirtualisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen profitiert von F5s neuen ARX-Plattformen

München, 14.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute neue Hardware-Plattformen der F5® ARX® Dateivirtualisierungs-Lösung auf den Markt. F5s ARX1500 und ARX2500 bieten Un...