info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsches Institut für Marketing |

FraunhoferPractice kommt in die Endrunde des eureleA 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das eLearning Portal FraunhoferPractice unseres Kunden Fraunhofer Gesellschaft ist in die Endrunde des European E-Learning Awards 2008 (eureleA) gekommen. Unter dem Titel „Fraunhofer lernt von Fraunhofer“ startete die E-Learning Plattform als neues Bildungsangebot im Jahr 2007. Rund 750 Führungskräfte der Fraunhofer-Institute nutzen zurzeit regelmäßig modernste Tools wie Web 2.0, Blog oder Podcasts, um das Wissen von Best Practice Lösungen innerhalb der Fraunhofer Gesellschaft auszutauschen. Practice Stories, Lektionen in ausgewählten Fachbereichen, Practice-Tools und Diskussionen ergänzen sich somit zu der jetzt ausgezeichneten Weiterbildungsplattform.

Konzeptionell und inhaltlich steht das Deutsche Institut für Marketing von Projektbeginn an beratend und unterstützend zur Seite. Die Kombination von fachlichem Expertenwissen und dem Wissen um die technische Realisierbarkeit machen das Deutsche Institut für Marketing zum kompetenten Partner im modernen Wissensmanagement. So konzipierte das Institut die Inhalte und die verschiedenen Teilmodule und lieferte derart die Basis für die erfolgreiche Umsetzung der zukunftsorientierten E-Learning-Plattform.

Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing: „Relativ selten erhält man die Gelegenheit, an innovativen Lösungen mitarbeiten zu dürfen, die dem Markt oftmals mehrere Jahre voraus sind.“

Weitere Informationen zum E-Learning Portal Fraunhofer Practice finden Sie unter folgendem Link: http://practice.fraunhofer.de.



Deutsches Institut für Marketing
Bianca Weller
Hohenstaufenring 43-45
D-50674 Köln
Telefon: +49 (0) 221.99 555 10-14
Fax: +49 (0) 221.99 555 10-77
http:// www.Marketinginstitut.BIZ
Weller@Marketinginstitut.BIZ




Web: http://practice.fraunhofer.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Bernecker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 125 Wörter, 1111 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsches Institut für Marketing lesen:

Deutsches Institut für Marketing | 25.06.2014

Das Deutsche Institut für Marketing veröffentlicht neue Studie zum Weiterbildungsmarkt

Köln, 23.06.2014: Das Deutsche Institut für Marketing (DIM) stellt seine neue Studie „Weiterbildungsmarkt 2013/2014 – Eine empirische Analyse des Marketing von Anbietern und Nachfragern“ vor. Anknüpfend an die vorherigen Studien aus den Jahren ...
Deutsches Institut für Marketing | 05.06.2014

Release: Die 100 besten Presseportale 2014 als Download

Webmaster, die Ihre Seiten in den Google-Rankings weiter oben sehen wollen, müssen viele qualitative Links aufbauen. Dabei kann man auf viele Möglichkeiten zugreifen und Online PR ist eine von diesen. Die These, dass Linkaufbau mit Online Pres...
Deutsches Institut für Marketing | 30.10.2012

DGTP e.V. bietet öffentliches Forum zum Thema Stress- und Burnoutprävention für Unternehmen

Das Forum richtet sich an Unternehmer und Mitarbeiter des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie der Personalentwicklung und zeigt die Möglichkeiten auf, die Unternehmen haben, um erfolgreich gegen Stress und Burnout vorzugehen. „Negativer Stre...