info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Juniper Networks |

Juniper Networks stellt leistungsfähige Network-Security-Management-Lösung vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


- Einfachere Sicherheits-Operationen durch erhöhte Transparenz und vereinfachtes Management für alle Sicherheits-Aspekte im Netzwerk

München, 12. März 2008 - Juniper Networks, Inc. (NASDAQ: JNPR), führendes Unternehmen im Bereich der Hochleistungs-Netzwerke, gibt die Verfügbarkeit seiner STRM-Lösung (Security Threat Response Manager) bekannt. Mit dieser zentralisierten, skalierbaren und effektiven Lösung können IT-Administratoren die sich stets ändernden Bedrohungs-Szenarien effizient und effektiv in den Griff bekommen und Compliance-Vorgaben erfüllen.

Angesichts des unablässigen Drucks, auf Bedrohungen zu reagieren und die Effektivität und Sicherheit des eigenen Netzwerks zu quantifizieren, benötigen innovative Unternehmen eine kosteneffektive und umfassende Lösung, um die Transparenz des Netzwerkes zu erhöhen. Nur so können Unternehmen die sich ständig verändernden Bedrohungen wirksam managen und die einschlägigen Compliance-Vorgaben einhalten. Die STRM-Lösung von Juniper Networks schafft neue technische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen für das Networking, indem sie den sicheren Betrieb vereinfacht, Firmen-Netzwerke auf intelligente Weise überwacht und vor internen wie externen Bedrohungen schützt.

„Es gibt auf dem heutigen Markt zu viele unstrukturierte Netzwerk und Sicherheitsmanagement-Lösungen, die Unternehmen daran hindern, die Möglichkeiten ihrer schon vorhandenen Infrastruktur vollständig auszuschöpfen“, bemerkt Dave Gilden, CEO von Acuity Solutions, einem Juniper Networks Channel J-Partner. „Die STRM-Lösung von Juniper Networks steigert die Effizienz der Netzwerksicherheit mit Hilfe einer einzigen Network-Security-Management-Lösung. Diese erlaubt es den Kunden, die Effizienz ihres Netzwerks zu maximieren und ihre geschäftskritischen Ressourcen besser abzusichern.“

Oliver Tavakoli, Vice President Network Management bei Juniper Networks, fügt hinzu: „Leistungsstarke Unternehmen benötigen eine einfach einzurichtende und zu managende Lösung. Diese muss die Echtzeitüberwachung der Sicherheits- und Netzwerkoperationen ermöglichen und damit vor den heutigen, immer komplexer werdenden Bedrohungen schützen. Die STRM-Lösung von Juniper Networks kann inhomogene Netzwerke intelligent überwachen und absichern, interne und externe Risiken abwehren und dadurch alle Sicherheits- und Compliance-Anforderungen erfüllen.“

Die STRM-Lösung von Juniper Networks bietet den Kunden integriertes Compliance , Log und Threat-Management, um Netzwerke effektiv zu überwachen und abzusichern. Mit ihrer Intelligenz kann die STRM-Lösung einen Missbrauch durch Insider ebenso aufdecken wie externe Bedrohungen. Hierbei wird auf eine integrierte Verhaltens-Analyse zurückgegriffen. Durch die beispiellose Echtzeit-Überwachung profitieren IT-Administratoren von verbesserter Sichtbarkeit, indem sie existierende und kommende Bedrohungen einfach und zügig erkennen sowie Policy-Verstöße einkreisen können.

Nicht zuletzt hilft die STRM-Lösung die grosse Anzahl von Netzwerk und Sicherheits-Ereignissen in heutigen Netzen überschaubar zu machen. Die Events und Logs der vernetzten Geräte werden für ein integriertes Management der Netzwerk und Application-Flow-Daten gesammelt, archiviert und durchsucht. Außerdem sorgt die STRM-Lösung dafür, dass Netzwerkereignisse sichtbar und damit messbar und rückverfolgbar werden. Somit hilft das System, behördliche Compliance-Auflagen zu erfüllen.

Preise und Verfügbarkeit
Juniper Networks STRM500 und STRM2500 sind sofort verfügbar, während die Lösung Juniper Networks STRM5000 voraussichtlich ab dem zweiten Halbjahr 2008 lieferbar sein wird. Die Listenpreise beginnen bei 15.000 US-Dollar für die STRM500 bzw. 37.000 US-Dollar für die Lösung STRM2500.

Über Juniper Networks
Juniper Networks, Inc. ist das führende Unternehmen auf dem Gebiet der Hochleistungs-Netzwerke. Die von Juniper angebotene, hochleistungsfähige Netzwerk-Infrastruktur dient als reaktionsschnelle und verlässliche Umgebung, um Dienste und Anwendungen in einem einzigen, durchgängigen Netzwerk einzurichten. Das gibt Unternehmen mit hohen Performance-Ansprüchen den entscheidenden Auftrieb. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.juniper.net.

Web: http://www.juniper.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Kersten-Reichherzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 486 Wörter, 4162 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Juniper Networks lesen:

Juniper Networks | 28.07.2011

Juniper Networks Reports Preliminary Second Quarter 2011 Financial Results

SUNNYVALE, Calif., July 27, 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) today reported preliminary financial results for the three and six months ended June 30, 2011, and provided its outlook for the three months ending September 30, 2011. Net revenues f...
Juniper Networks | 14.07.2011

Juniper Networks besetzt wichtige Positionen im Operation Team

München, 14. Juli 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) gibt heute die Einstellung von zwei neuen Mitarbeitern in Schlüsselpositionen bekannt. Bask Iyer wurde zum Senior Vice President sowie Chief Information Officer (CIO) und Martin J. Garvin zum S...
Juniper Networks | 24.06.2011

JUNIPER NETWORKS AND ONLIVE PARTNER TO DELIVER INSTANT ACCESS TO ANY APPLICATION, ANYWHERE, ON ANY DEVICE

SUNNYVALE & PALO ALTO, Calif. - June 24, 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) and OnLive, Inc., the pioneer of on-demand, instant-play video games and applications, today announced they are entering into a strategic partnership under which Juniper wi...