info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Software AG |

IXOS und Software AG bieten XML-basiertes Dokumenten-Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Leistungsfähige Komplettlösung sorgt für revisionssichere Ablage von dynamisch generierten XML-Dokumenten


Die IXOS Software AG und die Software AG bieten ab sofort gemeinsam eine Lösung für das revisionssichere Archivieren von E-Commerce-Geschäftsdokumenten an. Diese ist mit allen Applikationen einsetzbar, die auf Basis von XML dynamisch erzeugte Dokumente verarbeiten. Geeignet ist die gemeinsame Lösung insbesondere für Unternehmen mit einer hohen Anzahl von personalisierten Geschäftstransaktionen, wie sie in Web-Shops, Marktplätzen oder bei Portalen anfallen. Aber auch die öffentliche Verwaltung erhält eine effiziente und sichere Lösung zur Aufbewahrung digital generierter Geschäftsvorgänge.

Rechtliche Grundlagen verschärft

Die Grundlage für die Vertriebs- und Entwicklungspartnerschaft stellen aktuelle gesetzliche Bestimmungen zur digitalen Archivierung von Geschäftsdokumenten dar: Laut GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) müssen alle originär digital erzeugten Unterlagen ab dem 1. Januar 2002 elektronisch archiviert werden.

Leistungsfähige und sichere Plattform

Die technische Infrastruktur besteht aus dem IXOS-eCONserver sowie dem Tamino XML Server und der Integrationsplattform EntireX der Software AG. EntireX ermöglicht die unternehmensweite Integration von Geschäftsprozessen. Hiermit erfolgt beispielsweise die Anbindung von E-Business-Anwendungen wie Web-Shops mit Back-End-Systemen wie zum Beispiel ERP-Software. Die hoch performante Datenmanagement-Plattform Tamino XML Server verwaltet Daten und Dokumente im XML-Format. Über Unternehmensgrenzen hinweg lassen sich mit dem Tamino XML Server Daten effizient austauschen. Der IXOS-eCONserver sorgt für die unternehmensweite revisionssichere Ablage von Geschäftsdokumenten aller Art.

"Personalisierte Online-Dokumente wie Bestellungen und Rechnungen von Web-Shops lassen sich mit unserer neuen Lösung sehr effizient verwalten. Der Einsatz eines etablierten Standards wie XML gibt Unternehmen die notwendige Investitionssicherheit und stellt die unternehmensübergreifende Kommunikation von Geschäftsprozessen sicher", sagt Andreas Zeitler, Vorstand Vertrieb und Marketing der Software AG.

"Unternehmen, die sich für unsere Komplettlösung entscheiden, können den Anforderungen der neuen Abgabenordnung gelassen entgegen sehen. Selbst weitere gesetzliche Änderungen lassen sich durch die hohe Flexibilität des Gesamtsystems rasch und effizient umsetzen", kommentiert Bernd von Staa, Geschäftsführer IXOS Deutschland.

Bitte besuchen Sie uns im Internet: www.softwareag.com

Die Software AG, Darmstadt, ist der größte europäische und einer der weltweit führenden Anbieter von Systemsoftware für Datenmanagement und Electronic-Business. Das Unternehmen richtet seine Entwicklung seit 1998 auf XML-Produkte für das Internet aus. Mit ca. 3.300 Mitarbeitern und Vertretungen in über 70 Ländern erzielte die Software AG im Jahr 2001 einen Umsatz von 589 Millionen Euro. Zu den Vertriebs- und Technologiepartnern gehören Marktführer wie beispielsweise IBM, Microsoft und Hewlett-Packard sowie innovative IT-Lösungsanbieter wie Tridion und Stellent. Die Produkte der Software AG steuern die zentralen IT-Prozesse tausender namhafter Unternehmen weltweit; u.a. Lufthansa, Siemens, Citibank, Merck, DaimlerChrysler, Sony, BP und Telefonica. Die Software AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (MDAX, WKN 724264 /SOWGn.F).

IXOS ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Management von eBusiness-Dokumenten in Inter-Enterprise Systemumgebungen. IXOS-Lösungen ermöglichen die Verwaltung aller eBusiness-Dokumente und ihre nahtlose Integration in digitale Geschäftsprozesse. Führende Großkonzerne aus unterschiedlichen Branchen haben sich für die IXOS SOFTWARE AG als strategischen Partner entschieden. Weltweit hat IXOS rund 1800 Installationen erfolgreich realisiert. Inzwischen arbeiten mehr als 1,3 Millionen Anwender mit Business-Dokumenten-Lösungen der IXOS. Ergänzend zum Produkt-Portfolio bietet IXOS ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen, zu denen ein weltweiter 24x7 Stunden-Support und ein globales Team von hochqualifizierten Beratern gehört.

Weitere Informationen:
Software AG
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Tel.: 06151-92-1541
Fax: 06151-92-1933
press@softwareag.com
www.softwareag.com


IXOS SOFTWARE AG
Dr. Angela Reuter
Corporate PR Program Manager
Bretonischer Ring 12
D-85630 Grasbrunn/München
+49 (0)89.46 29 1698
+49 (0)89.46 29 1399 (fax)
angela.reuter@ixos.de

Hiller, Wüst & Partner GmbH
Kai-Uwe Wahl
Weißenburger Straße 30
D-63739 Aschaffenburg
Tel.: 06021-38666-25
Fax: 06021-38666-13
k.wahl@hwp.de
www.hwp.de



Web: http:\www.softwareag.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susann Hieronymi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4692 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Software AG lesen:

Software AG | 02.12.2016

Software AG übernimmt US-amerikanisches Unternehmen für künstliche Intelligenz Zementis

Darmstadt, 02.12.2016 - Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hat heute die Übernahme von Zementis Inc. bekanntgegeben. Das Unternehmen mit Sitz in San Diego, Kalifornien, entwickelt Software für Deep Learning, eine Kernfunktion des maschinellen ...
Software AG | 28.11.2016

Software AG unterstützt Commerzbank bei Digitalisierung

Darmstadt, 28.11.2016 - Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) baut ihre langjährige Partnerschaft mit der Commerzbank aus. Die Bank setzt auf die Technologie der Software AG, um ihre Digitalisierung weiter voranzubringen. Ein entsprechender Vertra...
Software AG | 16.11.2016

Online-Plattform JOIN vermittelt Praktika für Flüchtlinge

Darmstadt, 16.11.2016 -Pilotprojekt der IT-Gipfel Fokusgruppe "Digitales Flüchtlingsmanagement" in Zusammenarbeit mit Partnern (AcademyCube, Bitkom, BMI, Dataport, McKinsey, SAP, Software AG) geht an den StartJOIN vereinfacht die Vermittlung von Pra...