info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PeopleSoft GmbH |

PeopleSoft präsentiert rein internetbasierte CRM-Lösung für die Kommunikationsindustrie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


CeBIT 2002: Neue Maßstäbe für Branchenlösungen


PeopleSoft präsentiert mit PeopleSoft Customer Relationship Management (CRM) for Communications auf der CeBIT 2002 in Hannover eine neue rein internetbasierte CRM-Branchenlösung. PeopleSoft CRM for Communications ermöglicht es, die gesamte Kundenbeziehung in Echtzeit zu managen. So können Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen ihre Kunden effektiver ansprechen, interessieren und für sich gewinnen. PeopleSoft CRM for Communications ist ab dem 22. März 2002 verfügbar.

Aufbauend auf der reinen Internet-Architektur von PeopleSoft ermöglicht PeopleSoft CRM for Communications die sofortige Erfassung von Verkaufsaufträgen, die Auftragsverwaltung sowie das Service-Management. Kundenprozesse werden über verschiedene Kanäle, zum Beispiel Call Center, Self-Service im Web sowie Direktvertrieb unterstützt. Indem Unternehmen umfassende Echtzeit-Einblicke in die Kundeninformationen erhalten, können sie ihre Akquisitionskosten verringern, das Rentabilitätspotenzial der Kunden überprüfen und damit letztlich ihre Total Cost of Ownership reduzieren.

Effiziente Auftrags- und Kundenverwaltung
Die Lösung zeichnet sich durch ein flexibles Datenmodell für die Kommunikationsindustrie, leistungsstarke Integrationsmöglichkeiten und vordefinierte branchenspezifische Vorlagen aus. Unternehmenskritische Prozesse sind somit einfach zu automatisieren und an sich rasch verändernde Marktbedingungen anzupassen. PeopleSoft CRM for Communications lässt sich problemlos mit Operations-Support-Systemen, Business-Support-Systemen sowie weiteren PeopleSoft-Lösungen und Applikationen anderer Her-steller kombinieren. Durch die Automatisierung und Einbindung dieser Prozesse kann PeopleSoft CRM for Communications die Genauigkeit und den Wirkungsgrad der Auftrags- und Kundenverwaltung verbessern. Somit können Unternehmen neue Produkte schneller auf den Markt bringen und ihren Kundenservice weiter ausbauen.

Zusätzlich liefern die integrierten Business-Analysefunktionen wertvolle Einblicke in das Kundenverhalten: Wünsche und Anforderungen werden integriert. Das erhöht die Kundentreue und gleichzeitig die Rentabilität des Unternehmens.

„Die CRM-Lösungen von PeopleSoft dominieren in den Mobilfunkmärkten Europa und Lateinamerika“, erklärt Rob Rich, Vice President of Research, Telecommunications and eBusiness bei der Yankee Group. „Mit der CRM-Lösung für Unternehmen in der Kommunikationsindustrie kann PeopleSoft seinen Wettbewerbsvorsprung weiter ausbauen.“

„Mit PeopleSoft CRM for Communications und der auf der reinen Internet-Architektur aufbauenden Softwarearchitektur unterstreichen wir unser Engagement, flexible und benutzerfreundliche Lösungen für vertikale Märkte in kurzer Zeit zu realisieren“, so Stan Swete, Senior Vice President und General Manager, PeopleSoft CRM. „Diese Lösung hilft Anbietern von Kommunikationsdienstleistungen, ihre Kunden in Echtzeit zu betreuen und den Return on Investment (ROI) zu verbessern.“

Das Unternehmen PeopleSoft

PeopleSoft ist einer der weltweit führenden Anbieter von Business Enterprise Software. Die rein internetbasierten Lösungen ermöglichen es Unternehmen online und in Echtzeit mit ihren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern über das World Wide Web zusammen zu arbeiten. Das erhöht die Produktivität und reduziert gleichzeitig die Kosten. Zu den integrierten Best-of-Breed-Applikationen von PeopleSoft gehören Lösungen für Personal- und Finanzmanagement, Customer Relationship-, Supply Chain- und Enterprise Performance Management sowie Enterprise Service Automation. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 8.500 Mitarbeiter, davon 2.700 E-Business-Berater. In mehr als 107 Ländern arbeiten über 4.700 Kunden mit den Produkten von PeopleSoft. Das Unternehmen wurde 1987 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz von 2,07 Milliarden US-Dollar. Firmensitz ist Pleasanton/Kalifornien. Die deutsche Hauptniederlassung befindet sich in München. Produktschwerpunkte in Deutschland sind Personalmanagement- und Finanzapplikationen sowie CRM-Lösungen.




Web: http://www.peoplesoft.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ines Gensinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 405 Wörter, 3619 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PeopleSoft GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PeopleSoft GmbH lesen:

PeopleSoft GmbH | 14.03.2002

PeopleSoft setzt Maßstäbe mit neuer CRM-Produktversion

Schneller Datenabgleich erhöht Nutzerakzeptanz PeopleSoft CRM Mobile Sales und Mobile FieldService ermöglichen Mitarbeitern den Offline-Zugriff auf Kundeninformationen – jederzeit und überall. Durch ein zum Patent angemeldetes Synchronisationsve...
PeopleSoft GmbH | 12.03.2002

PeopleSoft Enterprise Service Automation (ESA) trifft die Erwartungen von Kunden und Branchen-Analysten

PeopleSoft mit Frost & Sullivan Market Engineering Leadership Award ausgezeichnet PeopleSoft hat für seine Lösungen zur Automatisierung des Dienstleistungsgeschäftes von Frost & Sullivan den Market Engineering Leadership Award erhalten. Die una...
PeopleSoft GmbH | 12.03.2002

Neue Module für PeopleSoft 8 SCM und PeopleSoft 8 SRM

PeopleSoft 8 SCM für Produktion sowie Logistik und Vertrieb PeopleSoft präsentiert auf der CeBIT 2002 die komplette Anwendungssuite PeopleSoft 8 SCM für produzierende und distribuierende Unternehmen. PeopleSoft 8 SCM ist auf die Bedürfnisse von ...